Mittwoch, 25. April 2018 - 18:15 Uhr | Anmelden

A. Knappe 2

Alexander Knappe will mit seinem aktuellen Album so richtig durchstarten / Tourauftakt am 25. Mai in Cottbus im GladHouse     Region (mk). Diesen Freitag hat Alexander Knappe ...

DSC_5566

Saison startet / Auf dem Obsthof Meier kommt das Königsgemüse frisch vom Feld auf die Teller     Klein Gaglow (mk). Alle Hände voll zu tun haben bei ...

Unternehmen investiert Millionen / 100 Stellen sind 2018 zu besetzen. Schwarzheide (MB). Die BASF Schwarzheide GmbH verfolgt das Ziel, der erste vollständig digital-transformierte Produktionsstandort im Konzern ...

_MG_4168 Panorama

Viele kleine Lösungen für ländliche Gebiete / Gesundheitscampus soll Abhilfe schaffen     Region (mk). Vielen Lausitzern ist Bange, zum Arzt zu gehen. Das stundenlange Sitzen in den ...

Das neue Album ist da: Alex startet seine Attacke-Phase

1

Spargel in der Region genießen

2

BASF Schwarzheide geht den digitalen Weg

3

Lausitz lockt zu selten Jungmediziner

4

mehr aus Region


Mittelstand kann sich in Cottbus über Digitalisierung informierenMittelstand kann sich in Cottbus über Digitalisierung informieren|Cottbus, Region | 20. April

Kompetenzzentrum an der BTU unterstützt seit Dienstag Unternehmer     Cottbus (mk). „Die Digitalisierungswelle schwappt hinein. Wir müssen was machen“. Dies war der Gedankengang vor fünf Jahren, erklärt Prof. Dr. Ing. Ulrich Berger, Gesamtprojektverantwortlicher Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Cottbus. Schnell sei klar gewesen, dass es nicht allein um das „Was“ sondern vor allem für das „Für Wen“ gehen muss. Seit der Eröffnung des Zentrums am Dienstag
[mehr…]


Brandenburg wachsen lassenBrandenburg wachsen lassen|Cottbus, Region | 20. April

Ingo Senftleben (CDU) fordert, den Schalter in der Politik umzulegen / Brandenburg sei kein demografisches Abstiegsland     Region (mk). Am Mittwoch besuchte der Brandenburger Fraktionsvorsitzende der CDU, Ingo Senftleben, die Redaktion. Im Blick hat er bereits die Landtagswahl im kommenden Jahr. Er selbst steht als Ministerpräsidenten-Kandidat zur Verfügung. Die Entscheidung fällt jedoch erst im kommenden Jahr durch die Partei. Im Gespräch erklärte er, was
[mehr…]


Das neue Album ist da: Alex startet seine Attacke-PhaseDas neue Album ist da: Alex startet seine Attacke-Phase|Cottbus, Region, Top-Themen, Unterhaltung & Freizeit | 20. April

Alexander Knappe will mit seinem aktuellen Album so richtig durchstarten / Tourauftakt am 25. Mai in Cottbus im GladHouse     Region (mk). Diesen Freitag hat Alexander Knappe (33) sein drittes Studioalbum herausgebracht. Im Gespräch erklärt er, dass er derzeit so motiviert ist, wie noch nie. MB: Alexander, „Ohne Chaos keine Lieder“ heißt dein neues Album. Wie viel Chaos gab es denn seit dem letzten
[mehr…]


Energie ist Meister|Cottbus, FC Energie Cottbus, Region, Sport | 20. April

FCE macht die Saison mit 2:0-Sieg perfekt Riesenfreude in der Lausitz. Nach dem 2:0 Sieg gegen Luckenwalde am Mittwoch steht Energie Cottbus als Meister der Regionalliga Nordost fest. Nun heißt es den Blick in Richtung Relegationsspiele zu lenken und die Konzentration weiter hoch zu halten. Wer der Gegner im Mai sein wird, steht noch nicht fest. Auch wenn das Spiel gegen den Tabellenletzten Luckenwalde in Gänze
[mehr…]


Lauf lockt zur Bärenbrücker HöheLauf lockt zur Bärenbrücker Höhe|Cottbus, Region, Sport | 20. April

LEAG lädt am 28. April zum 25. Frühjahrscrosslauf ein     Am letzten April-Wochenende fällt der Startschuss für den 25. Frühjahrs-Crosslauf auf der Bärenbrücker Höhe. Große und kleine Läufer, erfahrene Sprinter genauso wie Laufanfänger können am Samstag, 28. April 2018, auf drei verschiedenen Strecken in insgesamt sieben Altersgruppen die grünende Rekultivierungslandschaft der Bärenbrücker Höhe erkunden. Unterstützt wird der von der Lausitz Energie Bergbau AG veranstaltete
[mehr…]


weitere Beiträge aus Cottbus & Region & Sport


mehr aus Wirtschaft


Jubiläen – Termine – Personalien|Jubiläen - Termine - Personalien, Wirtschaft | 17. April

Geburtstage 80 Jahre Margitta Schellack, Tischlerei Schellack, Guben, 1. Mai   75 Jahre Ingenieur Achim George, Merzdorf, 18. April Elektromaschinenbauermeister Klaus-Jürgen Noack, Ruhland, 22. April Sieglinde Riehl, Bäckerei Riehl, Cottbus, 24. April   70 Jahre Meister der landtechnischen Instandhaltung Eberhard Schwella, Spremberg, 18. April Uhrmachermeister Gerd Hein ze, Spremberg, 19. AprilBestatter Günter Schippan,Großräschen, 24. April Meister für Kraftfahrzeuginstandhaltung Gunther Heering, Schwarzheide, 26. April Dipl.-Ing. (FH)
[mehr…]


Erfahrung im AuslandErfahrung im Ausland|Handwerkskammer Cottbus, Wirtschaft | 17. April

Handwerskammer bietet Austauschprogramme     Region (MB). Unter dem Motto „Du bildest Zukunft“ findet vom 16. April bis 20. April die „Woche der beruflichen Bildung“ statt. Die Handwerkskammer Cottbus organisiert dazu  internationale Austauschprogramme mit Norwegen und  Frankreich. Ein Beispiel ist Christian Hovelsen. Der 25-Jährige aus Steinkjer Norwegen (Foto, HWK) ist seit dem 3. April in Cot tbus. Nach seiner Armeezeit in Norwegen hatte er vier
[mehr…]


Lehrling des MonatsLehrling des Monats|Handwerkskammer Cottbus, Wirtschaft | 17. April

  Ein neues Ein- oder Mehrfamilienhaus? Dennis Drechsler kommt ins Schwärmen, wenn er über seinen Beruf und bisher ausgeführte Bauprojekte spricht. Der 18-Jährige absolviert derzeit sein drittes Lehrjahr bei der derdulla Bau GmbH in Peitz, wo er zum Maurer ausgebildet wird. Am Donnerstag wurden seine Leistungen mit dem Titel „Lehrling des Monats“ durch die Handwerkskammer Cottbus gewürdigt. „Für mich stand schon immer fest, dass ich
[mehr…]


Werkstoff der Natur|Handwerkskammer Cottbus, Wirtschaft | 17. April

Workshops zum nachhaltigen Bauen am 19.4. Cottbus (MB). Weg von belasteten Werkstoffen und zurück zur Natur: Gerade wenn es um die eigenen vier Wände geht, wünschen sich viele Hausbauer und -besitzer wieder mehr unbedenkliche, ökologische Materialien. Nachhaltiges Bauen mit natürlichen Werk- und Dämmstoffen stehen im Fokus der Wanderausstellung BAUnatour, die bis 22. April Station auf dem Cottbuser Altmarkt macht. In diesem Rahmen bietet die Handwerkskammer
[mehr…]


SommercampSommercamp|Handwerkskammer Cottbus, Wirtschaft | 17. April

  Die Handwerkskammer Cottbus lädt Jugendliche ab 14 Jahre vom 16. bis 20. Juli zum Sommercamp nach Großräschen ein. Rasante Werkstattrallyes , 3D-Druck, Stand up Paddling, Stuckarbeiten mit WhatsApp-Smileys, Klettern, Grillparty – die fünf Sommer-Tage sind voller Abenteuer. Das Angebot umfasst vier Übernachtungen inklusive Vollpension und Betreuung für einen Eigenanteil von 80 Euro. Anmeldung: 0355 7835-153


weitere Beiträge aus Handwerkskammer Cottbus & Wirtschaft


mehr aus Sport


Energie ist Meister|Cottbus, FC Energie Cottbus, Region, Sport | 20. April

FCE macht die Saison mit 2:0-Sieg perfekt Riesenfreude in der Lausitz. Nach dem 2:0 Sieg gegen Luckenwalde am Mittwoch steht Energie Cottbus als Meister der Regionalliga Nordost fest. Nun heißt es den Blick in Richtung Relegationsspiele zu lenken und die Konzentration weiter hoch zu halten. Wer der Gegner im Mai sein wird, steht noch nicht fest. Auch wenn das Spiel gegen den Tabellenletzten Luckenwalde in Gänze
[mehr…]


Lauf lockt zur Bärenbrücker HöheLauf lockt zur Bärenbrücker Höhe|Cottbus, Region, Sport | 20. April

LEAG lädt am 28. April zum 25. Frühjahrscrosslauf ein     Am letzten April-Wochenende fällt der Startschuss für den 25. Frühjahrs-Crosslauf auf der Bärenbrücker Höhe. Große und kleine Läufer, erfahrene Sprinter genauso wie Laufanfänger können am Samstag, 28. April 2018, auf drei verschiedenen Strecken in insgesamt sieben Altersgruppen die grünende Rekultivierungslandschaft der Bärenbrücker Höhe erkunden. Unterstützt wird der von der Lausitz Energie Bergbau AG veranstaltete
[mehr…]


Der Spreewald drei Tage fest in SportlerhandDer Spreewald drei Tage fest in Sportlerhand|Gesundheit, Ratgeber, Region, Sport, Spreewald | 13. April

Zum Marathon werden vom 20. bis 22. April tausende Teilnehmer erwartet / Sonntag verkaufsoffen     Burg (mk). Der Spreewaldmarathon steht mittlerweile fest im Kalender all jener, die in herrlicher Natur und ohne Leistungsdruck eine sportliche Herausforderung suchen. Am 20. April startet dieses sportliche Großereignis wieder. Am 22. April öffnen zudem die Geschäfte des Kurortes Burg von 13 bis 20 Uhr und laden somit zum
[mehr…]


Energie baut Vorsprung weiter aus|FC Energie Cottbus, Region, Sport | 13. April

Mit den Siegen in Babelsberg und Berlin dominiert der FCE weiter die Liga12 Der FC Energie trat beim SV Babelsberg 03 am vergangenem Sonntag mit der selben Mannschaft an, die in der Vorwoche den 1. FC Lokomotive Leipzig bezwang. Auf die Unterstützung der Energiefans musste die Mannschaft im Gegensatz zum Ostersonntag jedoch leider verzichten. Das Urteil des NOFV-Sportgerichtes vom 24. Juli 2017 beinhaltete diese extrem
[mehr…]


Motorendröhnen am MühlbergMotorendröhnen am Mühlberg|Region, Sport | 13. April

Am 21. und 22. April ist Motocross- Saisonauftakt der ADAC MX Masters in Fürstlich Drehna   Fürstlich Drehna (MB/jk). Darauf warten die Fans schon lange: am 21. und 22. April ist der MSC Fürstlich Drehna erneut Gastgeber des Saisonauftaktes der ADAC MX Masters, der wichtigsten internationalen offenen deutschen Motocross-Meisterschaft. Rund 350 Fahrer aus 23 Nationen starten bei der deutschen Top-Motocross-Serie ADAC MX Masters in Fürstlich Drehna
[mehr…]


weitere Beiträge aus Region & Sport


mehr aus Damals war´s


Ein Quellort für die HeimatgeschichteEin Quellort für die Heimatgeschichte|Bilder aus dem alten Cottbus, Damals war´s | 20. April

Ludwig Güttler und Elisabeth Wolf waren u.a. Besucher dieser Redaktion     Bärbel Lenhartova aus der Straße des Friedens in Schwarzheide hat in etwa Recht, wenn sie schreibt: „Offensichtlich hat der Herr Heinrich sein privates Fotoalbum geplündert und zeigt uns seine damalige Arbeitsstelle als Mitarbeiter der Redaktion ‘Der Morgen’. Heute erstrahlt diese Straße in neuem Glanz.“ Die Fotoquelle ist eine andere, aber der Herausgeber des
[mehr…]


Unsere Hilfestellung war zu eindeutigUnsere Hilfestellung war zu eindeutig|Bilder aus dem alten Spremberg, Damals war´s | 13. April

Alle Leser wussten sofort Bescheid – na klar war das die „Schwarze Pumpe“     In dieser Woche war unser Postfach ziemlich voll – vielen Dank für Ihre Post und die vielen E-Mails. Und offenbar hat unser Rätseltext eventuelle letzte Zweifel zerstreut, denn alle Antworten waren richtig. Kurz und knapp schreiben zum Beispiel Christopher Klaus aus Lauchhammer oder Rita Surauf: „Lösung : C Spremberg“. Ein
[mehr…]


Beliebter Spielplatz in der PromenadeBeliebter Spielplatz in der Promenade|Bilder aus dem alten Cottbus, Damals war´s | 13. April

Nur die Generation der „Nachkriegskinder“ erinnert sich an den Brunnen     Wer Cottbus erst seit den späten 1960er Jahren kennt, hatte es schwer mit den Bildern von Marianne Schlagmann. Umso begeisterter waren die „Kriegs- und Nachkriegskinder“ dieser Stadt. Brigitte Buder aus der Erfurter Straße schreibt: „Es ist eine sehr alte Anlage mit einem Springbrunnen und Sitzgelegenheiten auf einer Steinmauer, die mit Holz belegt war.
[mehr…]


Eine Busreise nach ForstEine Busreise nach Forst|Bilder aus dem alten Forst, Damals war´s | 6. April

  „Das ist natürlich Forst“, weiß Arno Schulz aus Guben. „An der Kreuzung links geht es nach Guben, rechts in Richtung Kirche. Ich werde nie meine erste Ausfahrt vergessen. Ich fuhr mit dem Motorrad aus Richtung Guben geradewegs über diese Kreuzung, und zwar falschrum in die einstige Einbahnstraße. Hat mich damals drei Ostmark gekostet, das waren noch moderate Preise! Die Eckgebäude sehen heute anders aus,
[mehr…]


Für’n Groschen KrautFür’n Groschen Kraut|Bilder aus dem alten Cottbus, Damals war´s | 6. April

  Wir führten Sie diesmal an den Stadtrand, nach Döbbrick. Renato Harlos vom Heidering fühlte sich „40 Jahre zurückversetzt. Ich war damals für meine Oma und Opa bei Linke immer einkaufen. Dort war auch Samstag geöffnet. Am liebsten kaufte ich die Negerküsse, wenn es die gab. Heute ist es ein Wohnhaus.“ Angelika Regel, „eine treue Leserin“ von den Alten Wiesen, schreibt: „Der Laden Sigfried Linke
[mehr…]


weitere Beiträge aus Bilder aus dem alten Cottbus & Damals war´s