Dienstag, 16. Januar 2018 - 10:27 Uhr | Anmelden

Anzeige

Archiv für Januar 2011

Cottbus. Der Bahnhofsvorplatz verfügte bis zu seinem Umbau über eine Taxi-Rufsäule und der Fahrgast konnte in einem „Wolga“ Platz nehmen

Bilder aus dem alten Cottbus | 30. Januar 2011 | Von | Kommentare deaktiviert für Cottbus. Der Bahnhofsvorplatz verfügte bis zu seinem Umbau über eine Taxi-Rufsäule und der Fahrgast konnte in einem „Wolga“ Platz nehmen
Cottbus. Der Bahnhofsvorplatz verfügte bis zu seinem Umbau über eine Taxi-Rufsäule und der Fahrgast konnte in einem „Wolga“ Platz nehmen

Bahnhofsvorplatz mit Poststelle / Mit dem PKW „Wolga“ als Taxi / Baracken waren Expressgutannahme Unsere Leserbriefmappe war diesmal besonders gut gefüllt. Helmut Zubiks schickte uns ein Fax: „Es handelt sich um den Bahnhofsvorplatz. Vor dem Stückgutpackschuppen rechts steht ein Angehöriger der Volkspolizei und man sieht die Straßenbahnhaltestelle. In der Bildmitte steht eine Taxi-Rufsäule und im Hintergrund ist der Haupteingang. Links im Bild ist die Mitropa-Gaststätte,
[mehr…]



Forst. An der Rüdigerstraße explodierte am 26. Mai 1978 eine Fliegerbombe

Bilder aus dem alten Forst | 30. Januar 2011 | Von | Kommentare deaktiviert für Forst. An der Rüdigerstraße explodierte am 26. Mai 1978 eine Fliegerbombe
Forst. An der Rüdigerstraße explodierte am 26. Mai 1978 eine Fliegerbombe

Explosion in der Rüdigerstraße / Durch Bauarbeiten wurde Blindgänger freigelegt / Arbeiter tödlich verletzt Solch ein Ereignis, wie auf unserem letzten Bild festgehalten, war leicht zu erraten. Gerda Henschel schrieb: „Das Datum und Ihr Hinweis auf ein seltenes Ereignis hat mich auf die richtige Spur gebracht.Wir befinden uns in der Dr.-Otto-Nuschke-Straße Ecke Oststraße. Die erstere hieß früher und auch heute wieder Rüdigerstraße. Die Oststraße war
[mehr…]



Spremberg. Kulturhaus Artur-Becker mit Schwimmbad

Bilder aus dem alten Spremberg | 30. Januar 2011 | Von | Kommentare deaktiviert für Spremberg. Kulturhaus Artur-Becker mit Schwimmbad
Spremberg. Kulturhaus Artur-Becker mit Schwimmbad

Trattendorfer Kulturhaus mit vielen Erinnerungen / Vom Chorauftritt bis zur Zeugnisübergabe / Schwimmhalle wurde vom Kraftwerk aus beheizt Reinhardt Heyne teilte uns am Telefon mit: „Das abgebildete Gebäude ist unser ehemaliges Kulturhaus ‘Arthur Becker’ Trattendorf. Das Gebäude war Jahrzehntelang unsere kulturelle Heimstadt und wurde leider nach der Wende abgerissen. Bis etwa 1965 war es eine Lehrwerkstatt. Langjährige Kulturhausleiter waren Lothar Barnowski, Erich Prochnow und Günther
[mehr…]



Guben. Bootshaus am Koenig-Park

Bilder aus dem alten Guben | 30. Januar 2011 | Von | Kommentare deaktiviert für Guben. Bootshaus am Koenig-Park
Guben. Bootshaus am Koenig-Park

Im Ruder-Kasten rudern gelernt / Eins von zwei Bootshäusern des Gubener Ruder Clubs 05 an der Neiße Zum einen half die Aufschrift am Giebel, das traditionsreiche Haus zu erkennen, aber es sind tatsächlich noch sehr wache Erinnerungen bei vielen Lesern vorhanden. Rainer Mrutzek mailte uns: „Das Foto zeigt das Bootshaus des Gubener Ruder-Clubs 05 e.V. um 1925 am Königspark. Der Club wurde am 23. Oktober
[mehr…]



Unsere Dynamik

Kommentar | 30. Januar 2011 | Von | Kommentare deaktiviert für Unsere Dynamik
Unsere Dynamik

Wenn Fußballfans fachsimpeln, hört sich das manchmal auch spannend an. Nach dem spektakulären Pokalsieg am Mittwoch rätselte eine euphorische Runde, welches die beste Paarung fürs Halbfinale sei. Einer wusste seine Wahl präzise zu begründen: „Cottbus gegen Bayern. Da treffen sich die einzigen Profivereine ohne Schulden.“ Sportlich lässt sich das nicht vertiefen, aber der Mann, der das sagt, weiß wovon er spricht. Und er findet mit
[mehr…]



Narren lassen heute den Adler steppen

Region | 29. Januar 2011 | Von | Kommentare deaktiviert für Narren lassen heute den Adler steppen
Narren lassen heute den Adler steppen

Prunksitzung in der Stadthalle / Über 300 Aktive aus mehr als 30 Vereinen Das Prinzenpaar des Karnevalverbandes Lausitz, Axel I. und Kathrin I. laden heute zur große Gala in die Stadthalle Cottbus. Prinzenpaare aus ganz Berlin-Brandenburg werden erwartet | Foto: Hnr. Region (MB). Heute Abend, 29. Januar, ab 20 Uhr kommen in der Stadthalle „Abordnungen“ sämtlicher Karnevalsvereine, Politiker, Unternehmer und Vertreter aus allen gesellschaftlichen Bereichen
[mehr…]



Energie ist unter den besten Vier

FC Energie Cottbus | 29. Januar 2011 | Von | Kommentare deaktiviert für Energie ist unter den besten Vier
Energie ist unter den besten Vier

Am Sonntag, 30. Januar, wird der Halbfinalgegner im DFB-Pokal ausgelost / Gegen den KSC kann Cottbus dann auch in der Meisterschaft aufschließen Von einer Pokalnacht wie sie die Fans des FC Energie am vergangenen Mittwoch erlebten, konnte in Cottbus lange nur geträumt werden. Mit einem verdienten 1:0-Erfolg über die TSG Hoffenheim zog der FCE ins Halbfinale ein. Dabei triumphierte der Herbstmeister von 2008 bei seinem
[mehr…]



Stolze Wirtschaft schafft Arbeit

Wirtschaft | 29. Januar 2011 | Von | Kommentare deaktiviert für Stolze Wirtschaft schafft Arbeit
Stolze Wirtschaft schafft Arbeit

Fast die Hälfte der größeren Unternehmen wollen Mitarbeiter einstellen / Positive Signale von BBI Gute Stimmung diese Woche beim Neujahrsempfang der Vereinigung der Unternehmerverbände im Haus der Wirtschaft in Cottbus: Oberbürgermeister Frank Szymanski (SPD) war hier im Gespräch mit dem Cottbuser Verbandsvorsitzenden Gerd Lesser, dem Sekretär für Wirtschaft und Tourismus der Botschaft von Senegal in Deutschland, Mohamed Diop, und Verbandssyndikus Eberhard Tomsche (v.l.n.r.) | Foto:
[mehr…]



Klare Vorzeichen gegen Bielefeld

FC Energie Cottbus | 22. Januar 2011 | Von | Kommentare deaktiviert für Klare Vorzeichen gegen Bielefeld
Klare Vorzeichen gegen Bielefeld

Mit einem Sieg gegen den Tabellenletzten will Energie Cottbus heute Nachmittag, 22. Januar, die Konkurrenz wieder unter Druck setzenEin Blick auf die Tabelle verrät: Normalerweise kann heute Nachmittag nur der FC Energie das Stadion der Freundschaft als Sieger verlassen. Cottbus rangiert als Sechster direkt hinter den Aufstiegsrängen, während die Arminia einem Rückstand von neun Zählern zum Abstiegsrelegationsplatz hinterher läuft. Zwar krempelte Trainer Ewald Lienen seinen
[mehr…]



Cottbus. Auf dem Bild entsteht das Neue Rathaus, deren Bau 1934 in einem ersten Abschnitt fertiggestellt wurde

Bilder aus dem alten Cottbus | 22. Januar 2011 | Von | Kommentare deaktiviert für Cottbus. Auf dem Bild entsteht das Neue Rathaus, deren Bau 1934 in einem ersten Abschnitt fertiggestellt wurde
Cottbus. Auf dem Bild entsteht das Neue Rathaus, deren Bau 1934 in einem ersten Abschnitt fertiggestellt wurde

Neubau auf historischem Boden / Cottbuser Rathaus wurde in zwei Bauabschnitten von 1934 bis 1936 gebautJens Pumpa mailte uns: „Das dreigeschossige Gebäude, das der Kaufmann Karl Heinrich Lange 1802 errichten ließ, stand an der Ecke Berliner Straße/ Neumarkt. Es war Stammsitz einer Großhandelsfirma, die seit 1851 der Familie Liersch gehörte. Friedrich Albert Liersch, der 1922 starb, vererbte seinen Besitz der Stadt mit der Zweckbindung, hier
[mehr…]