Donnerstag, 26. April 2018 - 21:22 Uhr | Anmelden

Anzeige

Archiv für Juli 2011

Ministerpräsident im Landkreis unterwegs

Spree-Neiße | 30. Juli 2011 | Von | Kommentare deaktiviert für Ministerpräsident im Landkreis unterwegs
Ministerpräsident im Landkreis unterwegs

Rohstoffperspektiven und Erholungsoase im Spreewald / Platzeck unterwegs im Landkreis Region (MB). Energiepolitik, eine mögliche Kupferförderung in der Lausitz sowie die Attraktivität des Spreewaldes für junge geschichts- und kulturinteressierte Menschen waren Themen des Besuchs von Ministerpräsident Matthias Platzeck am Donnerstag im Landkreis Spree-Neiße. An der Seite von Landrat Harald Altekrüger ging es zum Auftakt der Sommervisite zu einem Gespräch mit der Welzower Bürgermeisterin Birgit Zuchold,
[mehr…]



Cottbus: Knappschaft baut am Großstadtflair

Cottbus | 30. Juli 2011 | Von | Kommentare deaktiviert für Cottbus: Knappschaft baut am Großstadtflair
Cottbus: Knappschaft baut am Großstadtflair

Gestern startete der zweite Bauabschnitt für die Minijob-Verwaltungszentrale am Bahnhof / 1300 Mitarbeiter betreuen hier 7 Millionen Arbeitnehmer Cottbus (h). Mit „bergmännischer Pünktlichkeit“ begrüßte gestern, Punkt 11 Uhr, der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (KBS), Ulrich Freese, Gäste am Knappschaftsplatz. Das 2008 bis 2010 errichtete sechsgeschossige Bürohaus im schwarzbraunen Bochumer Knappenstil erhält im zweiten Bauabschnitt zwei zusätzliche Flügel mit weiteren 5 700 Quadratmetern Bürofläche. 300
[mehr…]



Cottbus: Schloss Leuthen/ Wintdorf brannte 1969 ab

Bilder aus dem alten Cottbus | 30. Juli 2011 | Von | Kommentare deaktiviert für Cottbus: Schloss Leuthen/ Wintdorf brannte 1969 ab
Cottbus: Schloss Leuthen/ Wintdorf brannte 1969 ab

Das Schloss von Wintdorf bei Leuthen / Es war mit Wohnungen belegt und brannte im eisigen Winter völlig nieder Unser Leser Georg Müller hat uns gemailt: „Der diesmalige Rätselpfad führt uns aus dem Cottbuser Süden, von Klein Oßnig, über die Cottbuser Straße bis zum Leuthener Weinberg; hier das besondere Kriegerdenkmal ‘Für unsere gefallenen Helden zur Ehre 1914-1918 – Gewidmet von den Gemeinden Leuthen-Wintdorf’ und gleich
[mehr…]



Forst: Bahnhofsvorplatz mit Sorauer Straße und Bahnhofstraße

Bilder aus dem alten Forst | 30. Juli 2011 | Von | Kommentare deaktiviert für Forst: Bahnhofsvorplatz mit Sorauer Straße und Bahnhofstraße
Forst: Bahnhofsvorplatz mit Sorauer Straße und Bahnhofstraße

Kades Hotel: Erstklassiges Haus am Bahnhof / Am Bahnhofsvorplatz mit seinen renommierten Häusern begrüßten die Forster ihre Gäste Christian Melcher erzählte am Telefon: „Das Bild ist sicher vor dem 2. Weltkrieg aufgenommen worden, ich erkenne es an den Taxen auf dem Bahnhofsvorplatz. Rechts sieht man die Kolonaden, dort konnte man sogar am Wochenende einkaufen. Eine gute Gelegenheit, wenn man etwas vergessen hatte. Links ist ein
[mehr…]



Spremberg: Trattendorfer Hof am Ende der Waldstraße

Bilder aus dem alten Spremberg | 30. Juli 2011 | Von | Kommentare deaktiviert für Spremberg: Trattendorfer Hof am Ende der Waldstraße
Spremberg: Trattendorfer Hof am Ende der Waldstraße

Trattendorfer Hof: Bis heute beliebte Wohngegend / Werkswohnungen für Grubenangestellte entsprachen damals ganz modernen Anforderungen Helga Reichstein schreibt: „Wir befinden uns im Trattendorfer Hof. Wenn ich mich nicht irre, gehörte er bis zum 31. Dezember1945 zu Trattendorf, danach wurde er zu Spremberg eingemeindet. Kurz dahinter beginnt die Kraftwerkstraße.“ Helga Franke schreibt: „Zu sehen ist eindeutig das Ende der Waldstraße auf die Kolonie Trattendorf zu. Unsere
[mehr…]



Guben: Mit dem Roller über die Achenbachbrücke

Bilder aus dem alten Guben | 30. Juli 2011 | Von | Kommentare deaktiviert für Guben: Mit dem Roller über die Achenbachbrücke
Guben: Mit dem Roller über die Achenbachbrücke

Guben: eine Stadt mit vielen Brücken / Historische Brückenpfeiler noch heute sichtbar / Achenbachbrücke wurde bereits 1904 erweitert Das „Damals-war’s“-Foto von Anneliese Siegle hat wieder viele Leser zu eigenen Erinnerungen angeregt. Die Einsenderin selber schrieb uns dazu: „Das Bild aus meiner Heimat Guben zeigt die Achenbachbrücke, aufgenommen in westlicher Richtung. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde sie im Jahr 1945 leider zerstört. In der Neiße lagen
[mehr…]



In Schulden verstrickt

Kommentar | 30. Juli 2011 | Von | Kommentare deaktiviert für In Schulden verstrickt
In Schulden verstrickt

Die Welt ist verrückt: Da rackern sich Leute ab, zahlen jede kleine Rechnung pünktlich und große erst recht, um die drei Prozent Skonto zu ziehen, haben es in echt schwäbischem Stolz zum Häuschen oder gar zur Selbstständigkeit gebracht, und nun stehen sie unversehens vor einer schroffen Schuldenklippe. 150 000 Euro muss ein Cottbuser Unternehmer als Altanschließer-Beitrag berappen! „Die hatte ich nie und nirgends auf dem
[mehr…]



Verletzungs-Sorgen überschatten Traumstart beim FC Energie

FC Energie Cottbus | 30. Juli 2011 | Von | Kommentare deaktiviert für Verletzungs-Sorgen überschatten Traumstart beim FC Energie
Verletzungs-Sorgen überschatten Traumstart beim  FC Energie

Nach Brzenska fällt auch Kirschbaum aus / Erste Pokalrunde heute in Kiel Durch den zweiten Sieg im zweiten Spiel hat der FC Energie Cottbus am vergangenen Wochenende die eigene Messlatte für die Saison schon jetzt sehr hoch gesetzt. Vor allem, weil die Mannschaft bei dem Pokalfinalisten und Mitkonkurrenten um den Aufstieg siegen konnte. Die Richtung ist also vorgegeben. Dass der 2:1-Erfolg in Duisburg letztendlich glücklich
[mehr…]



SPN: Arbeitslosigkeit stagniert

Wirtschaft | 30. Juli 2011 | Von | Kommentare deaktiviert für SPN: Arbeitslosigkeit stagniert
SPN: Arbeitslosigkeit stagniert

Weniger Leistungsbezieher im Landkreis Region (MB). Während die Arbeitslosigkeit bundesweit gegenüber dem Vormonat leicht um 0,1 Prozentpunkte auf  sieben Prozent gestiegen ist, blieb die Arbeitslosenquote im Landkreis Spree-Neiße mit 10,1 Prozent auf dem Niveau des Vormonats. Im Land Brandenburg stieg die Quote im Juli im Vergleich zum Juni 2011 um 0,2 Prozentpunkte auf 10,5 Prozent. Insgesamt waren im Landkreis Spree-Neiße im Juli 6 879 Personen
[mehr…]



Forst: Brody lädt zum Erkunden ein

Forst & Döbern | 24. Juli 2011 | Von | Kommentare deaktiviert für Forst: Brody lädt zum Erkunden ein
Forst: Brody lädt zum Erkunden ein

Forst/Brody (bw). Wer heute den Park des Grafen Heinrich von Brühl im polnischen Brody (Pförten) besucht, etwa ein Dutzend Kilometer hinter der Grenze mit dem Rad gut zu erreichen, wird erstaunt sein, was sich dort in den letzten Monaten getan hat. Nach der Gründung eines Parkverbundes, der einen Zusammenschluss der beiden Pückler-Parke in Muskau und Branitz mit dem Forster Rosengarten und eben dem Park in
[mehr…]