Sonntag, 17. Dezember 2017 - 09:12 Uhr | Anmelden

Anzeige

Gemütlicher Zampertag am 22. Februar in Guhrow

20. Februar 2015 | Von | Kategorie: Spreewald, Top-Themen | | Teilen

150221guhrow

Der älteste Baum von Guhrow, von vielen auch Flüstereiche genannt, bildet seit jeher die Kulisse für die Fastnachtspaare. Auch diesen Sonntag wird hier das traditionelle Gruppenfoto aufgenommen Foto: Jugendfastnacht

Guhrower sind am 28.2. in Tracht unterwegs:
Guhrow (ha). Während die Männer bei eisigen Temperaturen schon am 7. Februar durch den Ort zogen, kündigen die Wetterfrösche für die Jugend Sonne und mäßig Kälte an. Und so wird es Samstag (21.2.) ab 8 Uhr ein gemütlicher  Zampertag, der mit dem Eieressen endet. Für den Fastnachtsumzug lässt sich die Jugend eine Woche Zeit und startet am Sonnabend, 28.2., durch das typische Reihendorf, das längst im Biosphärenreservat Oberer Spreewald liegt. Nicht nur die hundertjährige Flüster­eiche und die alleeartigen Straßen zeugen von der Spreewaldcharakteristik. Sehr zu empfehlen ist ein Besuch des Fastnachtsumzuges, bei dem einige Mädels die Lapa tragen. Los geht’s 13 Uhr, stimmungsvoll getanzt wird ab 19 Uhr zu Musik der Jet-Band im warmen Festzelt. Eintritt: 3,50 Euro.


| Teilen |

Anzeige

Schreibe einen Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren