Sonntag, 22. Oktober 2017 - 06:50 Uhr | Anmelden

Anzeige

Kuh ist Quizmaster zum Hänchener Dorffest ab 21.8.

21. August 2015 | Von | Kategorie: Cottbus, Top-Themen | | Teilen

150822dorffest

Diese Woche wurde auf der Festwiese schon mal der Rasen gemäht. Hier steigt am Wochenende die große Party Foto: trz

Abwechslungsreiches Programm zum Dorffest:
Hänchen (trz). Normalerweise wird in Hänchen erst am letzten August-Wochenende gefeiert. Anders jedoch in diesem Jahr: „Wegen des Schulanfangs sowie des Burger Heimat- und Trachtenfestes haben wir uns entschieden, unsere 555-Jahr-Feier um eine Woche vorzuverlegen“, sagt Mitorganisator Frank Preusche. Gefeiert werde auf der Festwiese am Bahnübergang. Als treibende Kraft fungiert wie immer die Freiwillige Feuerwehr Hänchen, die es bereits seit dem Jahr 1901 gibt. Ohne sie läuft im Ort auch kulturell gar nichts.
Die 555-Jahr-Feier beginnt am Freitag, 21. August, mit Live-Rock der Cottbuser Band „ZZ-Rider“. Am Sonnabend wird um 19 Uhr der „Bierbrunnen“ in Betrieb genommen. Eine Stunde später lädt DJ Pieps zum Tanz ein. Untermalt wird das Programm durch die große Hänchener Showrevue.
Der Sonntag beginnt sportlich. Um 10 Uhr startet das Volleyballturnier für Freizeitmannschaften. Anmeldungen sind am Starttag möglich.
Um 11 Uhr steht die Hänchener Line-Dance-Party auf dem Programm. Und genau zum Beginn der Mittagsstunde beginnt das  „Kuhroulette“. Dabei wird eine echte Kuh über eine abgesteckte Fläche geführt. Diese wiederum werde zuvor in einzelne Teilabschnitte gegliedert, die jeder für etwas Geld „kaufen“ könne. Wer genau das Stück Land erworben hat, auf dem das Rindvieh seinen Fladen ablässt, gewinnt.
Darüber hinaus warten weitere Attraktionen. So wird es eine Riesenhüpfburg geben sowie Ausstellungen. Der Eintritt ist frei.


| Teilen |

Anzeige

Schreibe einen Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren