Samstag, 16. Dezember 2017 - 18:01 Uhr | Anmelden

Anzeige

Spremberg freut sich über neues Netz

31. Dezember 2015 | Von | Kategorie: Spremberg | | Teilen

Telekom-Investition ermöglicht superschnelles Surfen für 800 Haushalte:
Spremberg (MB). Gute Nachricht für alle, die schnell im Internet surfen wollen: Die Telekom hat jetzt die Ortsteile Lieskau, Schönheide, Schwarze Pumpe, Sellessen, Terpe, Trattendorf und Weskow mit schnellem Internet versorgt. Ab sofort sind Surfgeschwindigkeiten von bis zu 50 Megabit pro Sekunde (MBit/s) verfügbar. Fast 800 Haushalte und Betriebe profitieren vom Ausbau. Um die Bürger mit Breitband zu versorgen, hat die Telekom neun acht Knotenpunkte aufgebaut oder bereits bestehende modernisiert und Glasfaserkabel neu verlegt. Damit bietet das Unternehmen eine Infrastrukturverbesserung.
„Wir freuen uns sehr, dass der Breitbandausbau der Telekom in den genannten Ortsteilen jetzt abgeschlossen ist. Schnelle Internetverbindungen sind für die Unternehmen und Bürger von großer Bedeutung“, sagt Diana Pfeufer, Regiomanagerin der Telekom für den Landkreis Spree-Neiße.


| Teilen |

Anzeige

Schreibe einen Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren