Sonntag, 24. September 2017 - 19:41 Uhr | Anmelden

Anzeige

Guben: Ein Fest der Kulturen und Freunde

10. Juni 2016 | Von | Kategorie: Guben | | Teilen

160611kultur

Das vielfältige Bühnenprogramm kam bei dem Publikum auf beiden Seiten sehr gut an Fotos: Ute Richter

Guben, Gubin und Laatzen intensivieren Partnerschaft zum 25. Jubiläum :
Region (MB). Rund 20 000 Besucher kamen zum diesjährigen Frühlingsfest an der Neiße um drei Tage lang zu feiern. – Die Städte Guben, Gubin und Laatzen nutzten den Anlass, um im 25. Jubiläumsjahr ihre gemeinsame Städtepartnerschaft weiter auszubauen. Rund 50 Vertreter aus Laatzener Vereinen, Musik – und Zirkusgruppen sowie der Verwaltung und dem Stadtrat sind in der Doppelstadt zu Gast gewesen. Im Zentrum des Besuchs stand die Feier und Würdigung der ein Vierteljahrhundert währenden Zusammenarbeit zwi-schen den Kommunen.
Gubins Bürgermeister Bartlomiej Bartczak, Gubens amtierender Bürgermeister Fred Mahro und der Laatzener Bürgermeister Jürgen Köhne tauschten zu ihren Eröffnungsreden Gastgeschenke und erinnerten an den europäischen Ge-meinschaftsgedanken der 3er-Städtepartnerschaft wie an die gute, deutsch-polnische Nachbarschaft und freundschaftliche Zusammenarbeit in der Doppelstadt, die mit dem ebenfalls 25. Jubiläum des Nachbarschaftsvertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Polen in diesem Jahr gewürdigt wird.
Den Austausch und das Miteinander der Städte konnten die Gäste des Frühlingsfestes auf verschiedenen Ebenen erleben. Die 25-köpfige Bigband „LaBiba“ aus Laatzen verzauberte das Publikum bei strahlendem Sonnenschein mit karibischen Klängen. Ergänzt wurde das Festprogramm am Samstagnachmittag durch Gubiner Sänger und Stücke der Städtischen Musikschule „Johann Crüger“ Guben. Knapp 20 Artisten des Laatzener Kinder- und Jugendzirkus „Johnass“ begeisterten  mit akrobatischen Auftritten beiderseits der Neiße die Zuschauer.
Im Herbst erwartet nun Laatzen den Besuch der Partnerstädte Guben und Gubin. Anlässlich des Jubiläumsjahrs wird am ersten Oktober-Wochenende 2016 ein „Tag der Vereine“ veranstaltet, bei dem sich Vereine der Städte mit Aktionsständen präsentieren. Laatzens Bürgermeister lädt zu diesem Ereignis zehn Vereins-
mitglieder aus Guben ein, die es aktuell zu finden gilt. Vorschläge werden entgegen genommen.


| Teilen |

Anzeige

Schreibe einen Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren