Freitag, 24. März 2017 | 18:47 Uhr | Anmelden

Anzeige

Sportfeste: Spreewaldgemeinden im Pokalfieber ab 24.6.

24. Juni 2016 | Von | Kategorie: Region, Top-Themen | | Teilen

160625umzug2

Die Guhrower Linedancerinnen sorgen am 2. Juli nach dem Fußballturnier um den Dorfpokal auf dem Sportfest in Guhrow für beste Stimmung Foto: SV 1912 Guhrow

Guhrow und Dissen laden zum sportlichen Stelldichein:
Region (ysr). Es wird sportlich in den nächsten Tagen in den kleinen Spreewaldgemeinden Guhrow und Dissen. Doch vor dem Spaß und den Wettkämpfen steht in Dissen erst einmal ein Arbeitseinsatz.

Anpacken in Dissen

Unter dem Motto „Anpacken, mitmachen, feiern“ lädt der Sportverein Grün-Weiß Dissen diesen Samstag (25. Juni) ab 9 Uhr zum gemeinsamen Arbeitseinsatz auf der Vereinssportanlage. Mit tatkräftigen Helfern wird das traditionelle Sportfest (30. Juni bis 3. Juli) vorbereitet. Ab Donnerstag sind dann Dorfbewohner und Gäste mit ihren Familien recht herzlich zu den vielseitigen Wettkämpfen eingeladen. Den Auftakt bildet um 18 Uhr die Dorfmeisterschaft im Tischtennis und Billard. Am Freitag werden ab 17.30 Uhr die Volleyball-Pokalturniere ausgetragen. Eine Stunde später treffen die Altherren von Dissen und dem VfB Döbbrick im Fußball aufeinander, um 19 Uhr folgt das Billard-Pokalturnier und um 20.30 Uhr die Darts Dorfmeisterschaft.
Der Samstag bietet viel Spannung mit dem Kleinfeldturnier der Sponsoren (17 Uhr) und lädt im Anschluss bei Musik und Gegrilltem zu einem gemütlichen Beisammensein. Am Sonntag um 10 Uhr fällt der Startschuss zum Spreeauenlauf und am Nachmittag können die Kleinsten ihr Können zeigen. Bevor um 17.30 Uhr das Fußballturnier der zweiten Mannschaft der SG Briesen gegen den Gastgeber das sportliche Stelldichein beendet.

 

Guhrow im Wettstreit

Seit diesem Freitag, 24.6. hat auch die Dorfgemeinschaft in Guhrow
die Sportschuhe geschnürt. Am Montag (27.6.) können um 17.30 Uhr im Freizeittreff Kinder ihren Eltern im Tischtennis Paroli bieten. Am Dienstag und Mittwoch  sind Freizeitsportler an der Platte willkommen. Freitag geht es ab 18 Uhr auf dem Sportplatz im Fußball um den Dorfpokal. Den gemütlichen Ausklang gibt es im Anschluss bei Musik und Tanz.
Am Samstag eröffnet das Fußball-Kleinfeldturnier um 14 Uhr den Sport-Tag. Außerdem gibt es einen Taubenflug und einen Auftritt der Linedancer.
Höhepunkt wird das Fußballspiel der frisch aufgestiegenen Guhrower gegen Überraschungsgegner (17 Uhr). Um 19 Uhr können auch Gäste im Preis-Elfmeterschießen ihr Können am Ball zeigen.
Also in die Sportschuhe, Familie einpacken und „Sport frei“.


| Teilen |

Anzeige

Schreibe einen Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren