Dienstag, 19. September 2017 - 13:42 Uhr | Anmelden

Anzeige

Cottbus: Vattenfaller unterstützen Ferienfahrt

22. Juli 2016 | Von | Kategorie: Cottbus | | Teilen

160723_Parkeisenbahn

Die 10-jährige Meggy Hilski konnte in dieser Woche im Namen aller Parkeisenbahner einen Scheck in Höhe von 420 €Euro entgegennehmen. Überreicht wurde dieser durch Olaf Adermann, Asset-Manger von Vattenfall und Organisator des Tipp-Spiels Foto: D. Kettlitz

EM-Tippspielerlös kommt Kindern der Parkeisenbahn zu Gute

Cottbus (dk). Mitarbeiter von Vattenfall hatten während der Fußball- Europameisterschaft eine Tipp-Gemeinschaft. Die gesamten Spieleinsätze der rund 50 Teilnehmer kamen nun zur Auszahlung. Doch nicht der Gewinner bekam das Geld, sondern wie bei jeder dieser Aktionen ein gemeinnütziges Projekt.  In diesem Jahr konnte der Förderverein der Cottbuser Parkeisenbahn 420 Euro in Empfang nehmen. Das Geld wird für die Sommerferienaktion verwendet.
Eine Gruppe von jungen Parkeisenbahnern wird im August für ein paar Tage nach Berlin fahren.  Neben der Stadtbesichtigung wird natürlich auch Dienst bei der befreundeten Bahn in der Berliner Wuhlheide geleistet. Ferienaktionen gehören zum festen Bestandteil der Kinder- und Jugendarbeit des engagierten Fördervereins. Kürzlich war auch eine Delegation in Polen. Für den Herbst ist eine Fahrt zur befreundeten Bahn in Saporoschje (Ukraine) geplant.


| Teilen |

Anzeige

Schreibe einen Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren