Dienstag, 16. Januar 2018 - 10:20 Uhr | Anmelden

Anzeige

Seenland feiert langes Wochenende

30. September 2016 | Von | Kategorie: Senftenberg & Seenland | | Teilen

161001_hafen_sfb

Foto: Archiv-CGA Verlag

Zahlreiche Veranstaltungen: Saisonausklang am Stadthafen, Fest an der Hafenkante, Lausitzring

Region (trz). Nach viereinhalb Monaten freuen sich dei Seenländer auf ein verlängertes Wochenende, dem Tag der Deutschen Einheit sei Dank. Zahlreiche Veranstaltungen locken in die Region. Beispielsweise an den Senftenberger Stadthafen: Am 3. Oktober von 11 bis 18 Uhr wird dort Saisonausklang gefeiert. Die Arbeitsgemeinschaft Stadthafen  hat ein unterhaltsames Programm für Jung und Alt zusammengestellt. So wird ab 11 Uhr Clown Mario mit Spaß und Spiel und einer spannenden Sandmalerei für leuchtende Kinderaugen sorgen. Parallel verwandelt sich die Hafenpromenade in einen Familienflohmarkt. Um 14 Uhr spielt die Band „Shapeshifter“. Wer noch einige Einkaufsschnäppchen machen möchte, hat in den Hafengeschäften dazu Gelegenheit.
Bereits am 2. Oktober wird an den Großräschener Hafen eingeladen. Und zwar zum zweiten Fest an der Hafenkante. Zwischen dem „Haus Vier“ und dem entstehenden Wohnpark wartet ein buntes Programm auf die Gäste. Zudem können die neuen Eigentumswohnungen im Wohnpark Hafenkante besichtigt werden. Bürgermeister Thomas Zenker lädt zu Hafenführungen ein.
„Mia san Schipkau“ heißt es Sonnabend und Sonntag auf dem Lausitzring. Dort steigt das große Oktoberfest. Ein besonderer Höhepunkt in diesem Jahr ist das große Chortreffen auf der Rennstrecke. Anlässlich des 170-jährigen Bestehens des Männergesangsvereins Ruhland 1846 werden zehn befreundete Ensembles für Stimmung im beheitzten Festzelt sorgen. Los geht es am Sonntag um 13 Uhr. Übrigens: Der Eintritt für das Oktoberfest ist frei.
In Lauchhammer fährt die Parkeisenbahn ihre finale Tour. Diese startet am Montag ab 13 Uhr im Schlosspark.


| Teilen |

Anzeige

Schreibe einen Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren