Samstag, 24. Juni 2017 - 21:12 Uhr | Anmelden

Anzeige

LEAG verlängert Füchse-Sponsoring

30. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Cottbus | | Teilen

161231_lausitzer_fuechse

In ihrer neuen Spielkleidung sind die Füchse bestens für Spitzenleistungen gerüstet Foto: LEAG

Weißwasseraner sorgen in Region für Spitzensport / Lange Partnerschaft

Weißwasser/Cottbus (MB/trz). Bis zum Saisonende verlängert die Lausitz Energie Bergbau AG und Lausitz Energie Kraftwerke AG (LEAG) den bereits laufenden Sponsoring-Vertrag mit dem Eishockey-Klub Lausitzer Füchse. Die für das Jahr 2016 abgeschlossene Sponsoring-Partnerschaft, die infolge des Verkaufs der Vattenfall-Braunkohlensparte unter dem Vorbehalt der Jahresfrist stand, wird damit bis zum 30. April 2017 fortgesetzt.
Hubertus Altmann, Vorstand für das Ressort Kraftwerke der LEAG und selbst begeisterter Anhänger der Lausitzer Füchse, freut sich über den aktuellen Erfolg der Mannschaft: „Wir haben als langjähriger Partner des Eishockeysports in Weißwasser mit dem Klub in der Vergangenheit Höhen und Tiefen erlebt. Umso schöner ist es, dass sich die Füchse trotz der schwierigen Rahmenbedingungen aktuell sehr erfolgreich in der DEL 2 behaupten. Mit unserer Unterstützung helfen wir, Spitzensport in der Region zu halten und den Menschen hier vor Ort sportliche Höchstleistungen zu bieten.“
Erleichtert über die weitergeführte Unterstützung zeigte sich auch Füchse-Geschäftsführer Dirk Rohrbach: „Wir freuen uns, dass wir mit der Entscheidung der LEAG nun Planungssicherheit bis zum Saisonende haben. In den letzten fast 25 Jahren haben sich die Lausitzer Energieunternehmen als Premium-Sponsoren in Weißwasser engagiert. Gerade die Unterstützung durch Vattenfall entwickelte sich zu einer engen Partnerschaft. Diese Tradition setzt die LEAG nun fort.


| Teilen |

Anzeige

Schreibe einen Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren