Sonntag, 22. Oktober 2017 - 06:48 Uhr | Anmelden

Anzeige

Senftenberg: Eisblöcke für Hänigs Brauerei

13. April 2017 | Von | Kategorie: Bilder aus dem alten Senftenberg | | Teilen

B war richtig – wir hatten mit der letzten Ausgabe den Schlosspark Senftenberg erreicht

Leser erinnern sich an ihre Erlebnisse im Senftenberger Schlosspark.

Mehrere Leser haben die richtige Lösung zu unserem Rätselbild der vergangenen Woche gewusst. Dazu gehört auch Helmut Stephan. Er schreibt folgendes: „Diesmal befinden wir uns im Schlosspark zu Senftenberg. Die Aufnahme erfolgte von der am Steindamm gelegenen Uferseite des großen Schlossteiches. Die imposante Brücke überspannt den Verbindungskanal zwischen großem und kleinem Schlossteich. Vom Steindamm führt ein kleiner  Fußweg über die Brücke zum Schlosstor. Im Hintergrund sind zwei am Steindamm stehende Villen zu erkennen. In meiner Jugendzeit sind wir immer auf dem im Winter zugefrorenen großen Schlossteich Schlittschuhlaufen gegangen. Da der kleine Schlossteich einen kleinen Bachzulauf hatte, fror er im Winter schlecht zu, so dass man nicht Schlittschuh laufen konnte. Die älteren Kinder spielten wild Eishockey bis zum Dunkelwerden. Abends war der Schlossteich durch eine Beleuchtungsanlage gut ausgeleuchtet. Dann fand auch in der fünften Jahreszeit ein zünftiger Eisfasching statt. Ganz früher wurden aus dem Schlossteich Eisblöcke für die Brauerei Hänig sowie für einige weitere Gaststätten gebrochen.“


| Teilen |

Anzeige

Schreibe einen Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren