Donnerstag, 23. November 2017 - 13:50 Uhr | Anmelden

Anzeige

Cottbus: Lausitzpark lädt zum Auto-Frühling ein

21. April 2017 | Von | Kategorie: Mobil & Kfz | | Teilen

Zahlreiche schnittige Schlitten werden in der letzten April-Woche im Groß Gaglower Lausitzpark präsentiert. Da dürfte für jeden das richtige Fahrzeug dabei sein. Neben Autos können auch Motorräder bewundert werden Foto: Kleitz & Wirth

In letzter Aprilwoche werden im Einkaufszentrum Autos und Motorräder präsentiert / Gewinnspiel.

Cottbus-Groß Gaglow (MB/trz). Bereits zum neunten  Mal wird in diesem Jahr der Auto-Frühling im Lausitzpark Cottbus-Groß Gaglow stattfinden. Die Besucher erhalten dort die Möglichkeit, an einem Ort die verschiedensten Modelle miteinander zu vergleichen. In der vierten Aprilwoche werden die Autohäuser Frank Piater, Schubert und Schulz, Wilke, Lewandowski und die Zweirad Hübner Motor GmbH die neuesten Modelle zeigen. Vertreten sind die Marken Mazda und Hyundai, Ssangyong, Nissan, Suzuki sowie Suzuki-Motorräder und MV Agusta Brutale 800. Jedes Autohaus bringt eigene Berater mit, die mit Rat und Tat zur Seite stehen und jede Frage zum Auto oder Zweirad beantworten können.
Denn beim Auto- oder Motorradkauf liegt das Augenmerk nicht nur darauf, was der Motor oder das Design des Fahrzeugs zu bieten haben. Technische Zuverlässigkeit und Sicherheit spielen eine genauso wichtige Rolle.
Radio Cottbus 94.5 präsentiert sich während der kompletten Ausstellungswoche im gläsernen Studio und zeigt von 10 bis 18 Uhr, wie Radio gemacht wird. Die Live-Sendungen aus dem Lausitzpark enthalten unter anderem auch Interviews mit den unterschiedlichen Autohäusern, die ihre Angebote vorstellen. Ein besonderes Schmankerl ist das tägliche Gewinnspiel, bei dem die Hörer Gutscheine für die Geschäfte im Lausitzpark gewinnen können.
Also auf „ins Grüne“, zum Auto-Frühling im Lausitzpark Cottbus vom 24. bis 29. April, täglich zu den Öffnungszeiten des Centers von 9.30 bis 20 Uhr. Suchen und finden Sie Ihren neuen Traumwagen beziehungsweise Ihr neues Traumkrad!

 


| Teilen |

Anzeige

Schreibe einen Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren