Mittwoch, 17. Januar 2018 - 07:40 Uhr | Anmelden

Anzeige

Archiv für Mai 2017

Einmal im Jahr nach Pusack

Spree-Neiße | 26. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Einmal im Jahr nach Pusack

Neiße-Siedlung bezaubert mit prächtiger Natur und Weltabgeschiedenheit.   Pusack (trz). Wo befindet sich Brandenburgs südöstlichster Punkt? Natürlich im Spree-Neiße-Kreis, genauer gesagt im Amt Döbern in der Gemeinde Neiße-Malxetal. Und ganz konkret in Pusack. Pusack? Da war doch was? Richtig, der weit über die Grenzen des Ortes hinaus bekannte Ziegenhof. Hinzu gesellen sich 15 Wohnhäuser sowie das winzige Feuerwehrgerätehaus. Hinzu kommt, und das macht den besonderen
[mehr…]



Cottbus: Spritziges Vergnügen in der Cottbuser Lagune

Cottbus | 26. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Spritziges Vergnügen in der Cottbuser Lagune

Zum 10. Geburtstag strömten Hunderte Besucher ins Freizeitbad.   Cottbus (MB). Weit über 1 200 Badegäste strömten am vergangenen Wochenende in das Cottbuser Sport- und Freizeitbad Lagune zum ersten großen Jubiläums-Event in diesem Jahr. Neben einer ganztägigen musikalischen Untermalung wurden zahlreiche Fun-Stationen zum Mitmachen geboten und sorgten für gute Laune bei Groß und Klein. Auf vier weitere Events können sich die Lagune-Fans in diesem Jahr noch
[mehr…]



Cottbus: Professor Knaller lüftet Geheimnis

Region | 26. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Professor Knaller lüftet Geheimnis

In der Spree-Galerie steht zum Kindertag die „Ballontherapie“ an.   Cottbus (MB). „Ballontherapie“ zum Kindertag das wird lustig, freut sich Professor Knaller und lädt am Donnerstag, den 01. Juni, ab 10 Uhr alle Kinder ganz herzlich in die Spree Galerie Cottbus ein. Verschiedene Formen, Farben und Größen, kleine und große Kunstwerke, magische Überraschungen. Alles mit dem beliebten Luftballon, das garantiert Spaß. Was aber eine  Ballon-„OP“
[mehr…]



Cottbus: Auf zum Entern!

Cottbus | 26. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »

Piratenfest im Cottbuser Blechen Carré.   Cottbus (MB). Ein Tag für die Kinder dieser Welt:  Am 1. Juni feiern viele Länder der Erde unsere Kleinen. Und das Cottbuser Blechen Carré  feiert mit einem Piratenfest für die kleinen  Cottbuser kräftig mit. Von 14 bis 18 Uhr warten beim Kindertags-Piratenfest eine Schatzsuche immer zur halben Stunde sowie lustige Piraten-Spiele wie Tauziehen, Fasssockeln und Fass-Stemmen mit vielen tollen
[mehr…]



Viel Spaß zum Kindertag

Region | 26. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Viel Spaß zum Kindertag

Viele Aktionen werden für die Kinder und die Eltern vorbereitet.   Region (MB/jk). Wenn der „Männertag“ vorbei ist, sind die Kinder dran mit feiern. Und das beginnt dann schon am Wochenende. Wir haben einige Veranstaltungstipps in unserer Region zusammengestellt. Bereits am Sonntag, dem 28. Mai, heißt es auf dem Gut Neu Sacro in Forst ab 10 Uhr „Der ganze Hof ein großer Spielplatz!“. Ebenfalls am
[mehr…]



Licht und Farben sorgen erneut für Staunen in Cottbus

Cottbus | 26. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Licht und Farben sorgen erneut für Staunen in Cottbus

„Nachts im Tierpark“ lockt zu Pfingsten in das Dunkel.   Cottbus (MB/jk). Nach dem großen Erfolg in den vergangenen Jahren öffnet der Tierpark Cottbus auch am diesjährigen Pfingstwochenende jeweils Freitag und Samstag nach Parkschluss um 19 Uhr noch einmal seine Tore. Mit faszinierenden Licht- und Farbstimmungen verwandelt Jörn Hanitzsch erstmals den ganzen Tierpark und erzeugt unerwartete Ansichten. Er hat sich ganz bewusst entschieden, einigen seiner
[mehr…]



Großkmehlen: Pavillon ist eine Festung

Senftenberg & Seenland | 26. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Großkmehlen: Pavillon ist eine Festung

Geheimnisse im Großkmehlener Schlosspark.   Großkmehlen (trz). Das imposante Wasserschloss in Großkmehlen ist ja schon eine Attraktion für sich. Erstrahlt doch das trutzig wirkende Ensemble dank der Sanierung zumindest von außen im neuen Glanz. Ebenso besitzt der angrenzende Schlosspark seine Reize. Wahrzeichen bildet dort der roséfarbene Pavillon. Der wird im Volksmund aus gutem Grund auch als „Lustschanze“ bezeichnet. Und tatsächlich: Es handelt sich laut dem
[mehr…]



So viel Theater zum Bäckerei-Jubiläum

Region | 26. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
So viel Theater zum Bäckerei-Jubiläum

Lausitzer Bäckerei Bubner feiert ihr 120-jähriges Bestehen – Tradition in der Moderne.   Region (MB/trz). Am 22. April 1897 erwarb Gottlieb Eduard als erster in der Familie Bubner seinen Meistertitel im Bäckerhandwerk. Seit diesem Tag wird die Bäckerei Bubner ununterbrochen bis heute von Bäckermeistern der Familie Bubner geführt und damit die Familientradition der Handwerksbäckerei gepflegt. Aus diesem schönen Anlass lud Firmeninhaber Thomas Bubner gemeinsam mit
[mehr…]



Durch den Stausee zum Killer-Berg

Reise | 26. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Durch den Stausee zum Killer-Berg

Der Diamer Bashar Damm staut den Indus und beendet die Stromsperren.   Wir folgen dem Karakorum-Highway durch tief eingeschnittene Täler. Die nach links  abzweigen, führen nach Afghanistan. Bergauf geht’s in Richtung China. Glatter Asphalt und Holperpiste wechseln jetzt. Wir spüren förmlich das Beben und Zucken dieses „jungen“ Hochgebirges. Mittags erreichen wir den Punkt, wo der indische Subkontinent vor 55 Millionen Jahren auf den eurasischen knallte:
[mehr…]



Dreck wegräumen im Stadtgebiet

Senftenberg & Seenland | 26. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Dreck wegräumen im Stadtgebiet

Wohnungsbaugenossenschaft „die senftenberger“ ruft zu Putztag auf.   Senftenberg (trz). Zu ihrem traditionellen „Dreck-weg-Tag“ hatte unlängst die Wohnungsbaugenossenschaft „die senften- berger“ eingeladen. Ziel war es, gemeinsam mit Partnern verschiedene Ecken der Seestadt vom Unrat zu säubern. Zwei Stunden zogen vor allem Kinder und Jugendliche mit Müllsäcken durch Senftenberg und sammelten den von weniger ordnungsliebenden Zeitgenossen weggeworfenen Unrat auf. Mit von der Partie waren auch Vertreter
[mehr…]