Donnerstag, 23. November 2017 - 21:21 Uhr | Anmelden

Anzeige

Haasow: Schützenkönig gesucht

7. Juli 2017 | Von | Kategorie: Sport | | Teilen

Die Haasower Fußballer sind Ende Juli Gastgeber für spannende Fußballturniere. Die Zuschauer dürfen sich auf packende Partien freuen
Foto: Verein

Haasow (trz). Wenn in Haasow gefeiert wird, dann richtig. Denn das traditionelle Dorf- und Sportfest erstreckt sich über gleich zwei Wochenenden. Ende Juli ist es wieder soweit. Am 21. und 22. Juli sowie vom 28. bis 30. Juli lädt der SV Schwarz-Weiß Haasow 98 auf die Dorf- und Vereinsanlage im Neuhausener Ortsteil ein.
Los geht es am Freitag, 21. Juli, um 18 Uhr mit dem Altliga-Punktspiel der SG Branitz/Haasow (Ü 35) gegen den TSV Groß SChacksdorf. Am Sonnabend, 22. Juli, steht ab 15 Uhr ein Hockeyturnier auf dem Programm.
Weiter geht es eine Woche später am Freitag, 28. Juli, mit dem Fußballturnier um den Amtspokal der Gemeinde Neuhausen/Spree. Der Anstoß erfolgt um Punkt 14 Uhr. Das Hauptspiel (Landesklasse) bestreiten indes der SV Dissenchen/Haasow und der SV Großräschen. Um 20 Uhr startet der Sportlerball mit DJ Rainer inklusive einer Showeinlage der „Sporthaasen“. Und um 22 Uhr wartet noch ein besonderer Höhepunkt. Unter Flutlicht kommt es dann zum Elfmeterschießen.
Der Sonntag, 30. Juli, beginnt um 10 Uhr mit einem Volleyballturnier. Ab 13 Uhr gibt es ein Traktorentreffen mit den Branitzer Treckerfreunden. Nur eine Stunde später haben die Bambinis ihren großen Auftritt. Und um 16 Uhr startet die große Haasower Dorfolympiade. Für die passende musikalische Unterhaltung sorgen die Branitzer Blasmusikanten.
Zudem wartet ein großes Rahmenprogramm mit Kinderhüpfburg, Bierrutsche, dem Ermitteln des Haasower Schützenkönigs im Luftgewehrschießen sowie einer Riesentombola, bei der jedes Los gewinnt. Hauptpreis ist ein Wohlfühl-Wochenende im Tauerschen Christinenhof.
Bereits am Sonnabend, 15. Juli, starten ab 9.45 Uhr die Wettbewerbe beim Haasower Waldlauf. Start und Ziel befinden sich an der Dorf- und Vereinsanlage. Meldeschluss ist um 9 Uhr.


| Teilen |

Anzeige

Schreibe einen Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren