Dienstag, 24. Oktober 2017 - 06:04 Uhr | Anmelden

Anzeige

Lauchhammer: Der „Spoki-Lauf“ ist endlich wieder an Bord

21. Juli 2017 | Von | Kategorie: Sport | | Teilen

48. Kleinleipischer Sportwoche wirft ihre Schatten voraus / Sieben Fußballspiele im Programm.

Lauchhammer. Viele warten schon sehnsüchtig, dass die Sportwoche im Lauchhameraner Ortsteil Kleinleipisch losgeht. Und in der Tat: Die Sportwoche vom 1. bis 6. August ist bei vielen schon ein Termin, der ganz fest im Kalender steht. Auch in der 48. Auflage erwarten die Gäste wieder viele sportliche Höhepunkte. Lauchhammer. Viele warten schon sehnsüchtig, dass die Sportwoche im Lauchhameraner Ortsteil Kleinleipisch losgeht. Und in der Tat: Die Sportwoche vom 1. bis 6. August ist bei vielen schon ein Termin, der ganz fest im Kalender steht. Auch in der 48. Auflage erwarten die Gäste wieder viele sportliche Höhepunkte. „Das Programm ist auf Jung und Alt ausgerichtet. Besonders etabliert hat sich der große ‘Spoki-Tag’, der Kinder und Jugend-Sportabend“, so Mitorganisator Thomas  Rother. An zehn Stationen können sich die Kinder an verschieden Sportarten spielerisch ausprobieren. So zum Beispiel beim Torwandschießen im Fußball oder beim Büchsen- und Wasserbombenwerfen im Kugelstoß. Doch auch die Kultur kommt  nicht zu kurz. „Für unsere jüngeren Erwachsenen bieten wir insgesamt vier Diskoabende an. Die Älteren können sich am Nachmittagsprogramm am Sonnabend und Sonntag erfreuen. So wird es ein Unterhaltungsprogramm mit Ulf (bekannt von Ulf und Zwulf), der Kindertanzgruppe Tettau sowie mit Sylvia Darko geben. Der Sonntag verspricht Stimmung  und Spaß mit einer Zumba-Vorführung, dem Programm der Kita „Haus der kleinen Forscher“ Lauchhammer-Ost sowie mit der Volksmusikgruppe  „Grenzgängern“. Das Konzept der Sportwochenmacher  hat sich größtenteils nicht verändert. Fußball, Bogenschießen oder Laufen sind nur einige Sportarten, die Wettkämpfe austragen. Los geht es am Dienstag (1.8.) ab 17 Uhr mit dem Einlass ins Festgelände. Eine Stunde später folgt das traditionelle Doppelkopfturnier. Mittwoch (2.8.) spielt um 19 Uhr der FSV Brieske/Senftenberg gegen den Großenhainer FV 1990.Donnerstag (3.8.) ist dem Spoki-Tag für die Kinder vorbehalten, umrahmt von einer Vorführung des Hundesportvereines Lauchhammer. Freitag (4.8.) startet um 17 Uhr das Stadtturnier im Kleinfeldfußball. Die meisten Mannschaften absolvieren hierbei ihre letzten Testspiele vor Beginn der neuen Saison. So auch die neugegründete Spielgemeinschaft von Kleinleipisch und Eintracht Lauchhammer II. Sie stellt sich am Sonntag um 13.45 Uhr der Öffentlichkeit vor und wird gegen den DSV Schraden  spielen. Insgesamt wird es sieben hochkarätige und interessante Fußballspiele in der Festwoche geben. Nach einem Jahr Pause ist auch wieder der „Spoki-Lauf“, eine Laufveranstaltung rund um die Hochkippe, dabei. Start ist am Sonntag (6.8.) um 10.30 Uhr.  Mirko Sattler


| Teilen |

Anzeige

Schreibe einen Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren