Donnerstag, 23. November 2017 - 21:04 Uhr | Anmelden

Anzeige

Senftenberg: 30000 Leute im Hafen

25. August 2017 | Von | Kategorie: Senftenberg & Seenland | | Teilen

Rund 30.000 Besucher zählten die Veranstalter des 5. Senftenberger Hafenfestes am vergangenen Wochenende. Die Gäste lieben die Vielfalt der kulturellen Angebote. So gab es von Pop, Rock über Schlager bis zu Rap die unterschiedlichsten Auftritte auf den Bühnen. Ein großer Rummel und eine Kinderwiese waren für den Familienausflug perfekt Fotos: Denis Kettlitz

Loona und Feuerherz waren Highlights.

Senftenberg (dk). Es war wieder DAS Sommerereignis im Seenland. Das 5. Senftenberger Hafenfest am vergangenen Wochenende war aus Sicht des Veranstalters und vieler Gäste wieder ein voller Erfolg. Rund 30.000 Besucher verweilten an den beiden Veranstaltungstagen auf dem Hafengelände der Kreisstadt. Vor allem am Samstag sorgte die Sängerin Loona für einen riesen Ansturm. Aber auch die Schlager-Boyband „Feuerherz“ ließ es am Sonntag auf der Bühne richtig krachen.
Mit den beiden Acts haben die Veranstalter der Agentur Seenland kreativ eine gute Wahl getroffen. Insgesamt zog auch die Polizei eine positives Fazit. Das gesamte Wochenende konnte friedlich und ausgelassen gefeiert werden. Lob gab es auch für das diesjährige Feuerwerk. Es ging länger und war noch einmal eine Steigerung zum letzen Jahr. Auch die Händler waren mit ihren Umsätzen sehr zufrieden, auch wenn der Sturm am Freitag ihnen nach dem Aufbau ihrer Stände noch einigen Schaden gemacht hatte.
Einige Besucher würden sich im nächsten Jahr über mehr Vielfalt beim Essen freuen. „Das war irgendwie zuviel Bratwurst und Pommes“, so die Cottbuserin Stephanie Schöne-Bieseke. Im Ganzen lobte aber auch sie die Atmosphäre der Veranstaltung.


| Teilen |

Anzeige

Schreibe einen Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren