Mittwoch, 17. Januar 2018 - 07:31 Uhr | Anmelden

Anzeige

Cottbus: Beste Pflanzzeit beginnt

1. September 2017 | Von | Kategorie: Bauen & Leben | | Teilen

Hier präsentiert Floralia-Gärtner Jürgen Kusserow wunderschöne Heidepflanzen Foto: T. Richter-Zippack

Floralia Pflanzen-Center lädt zum Herbstfest ein.

Cottbus-Groß Gaglow (trz). Anfang September ist meteorologischer Herbstanfang. Damit wird nach Meinung der Gärtner der beste Abschnitt des Jahres eingeleitet, nämlich die günstigste Pflanzzeit. Fast alles kann und sollte jetzt in den Boden. Ein riesiges Angebot hält das Groß Gaglower Floralia Pflanzen-Centrum bereit. Mehr noch: Die traditionsreiche Firma Floralia, deren Erfolgsgeschichte im Dezember vor genau 60 Jahren begann, lädt am Monatsneunten zum Herbstfest ein. Die Kunden dürfen sich auf ein fantastisches Sortiment an Heide- und Baumschulerzeugnissen freuen. Darüber hinaus gibt es eine Bodentest-Aktion mit pH-Wert-Bestimmung. In der Tombola befinden sich indes wenige Nieten und ganz viele wertvolle Gewinne. Außerdem dürfen sich die Besucher von der wunderbaren Welt der Zierpflanzen fürs eigene Heim verzaubern lassen. Oder anders gesagt: Für wohl fast jeden Gast gibt es mindestens eine ihm direkt auf den Leib zugeschnittene Grünpflanze. Sehr viele sind pflegeleicht, nicht wenige können sogar längere Trockenperioden problemlos überdauern. Übrigens: Altbekannte Pflanzen aus DDR-Zeiten sind im zeitgemäßen Aussehen wieder erhältlich. Stichwort Bogenhanf (Sansiveria). Welche Pflanze in welches Heim am besten passt, verraten die kompetenten Floralia-Gärtner. Im Garten ist der Herbst die beste Pflanzzeit. Warum, erklärt Floralia-Experte Jürgen Kusserow: „Die Gewächse kommen in den noch warmen Boden. Sie haben genügend Zeit, vor dem Winter gut anzuwachsen. Zudem entfällt der Stress durch hohe Temperaturen.“ Im Floralia Pflanzen-Centrum gibt es die große Palette der Obst- und Ziergehölze. Im Angebot befindet sich auch „Bloombux“, ein Buchsbaum-Ersatz. Der sieht dem Original zum Verwechseln ähnlich, wird aber vom berüchtigten Buchsbaumzünsler in Ruhe gelassen. Nicht zuletzt bietet Floralia neue Ziergehölze feil, beispielsweise „Heptacodium“, zu Deutsch den „Sieben-Söhne-des-Himmels-Baum“. Dieses Gehölz sieht nicht nur märchenhaft aus, sondern bietet Bienen Nahrung. Kurzum: Beim Floralia-Herbstfest am 9. September können sich die Gäste überraschen und inspirieren lassen. Ein Besuch lohnt definitiv. Schließlich ist Herbst – beste Pflanzzeit also. Worauf warten Sie noch? Auf ins Floralia Pflanzen-Centrum nach Groß Gaglow!


| Teilen |

Anzeige

Schreibe einen Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren