Dienstag, 19. September 2017 - 13:48 Uhr | Anmelden

Anzeige

Cottbus: Jeder Fuß ist einzigartig und braucht Pflege

8. September 2017 | Von | Kategorie: Wirtschaft | | Teilen

Ganz gleich, ob es sich um ärztliche Anforderungen auf Rezept oder um individuelle Wünsche der Kunden handelt – wenn es um schmerzfreies Laufen geht sind Sascha und Daniel Naumann und ihr Team die richtigen Ansprechpartner Foto: J.Kurze

Der Fuß ist ein Multitalent – Fachleute raten zu rechtzeitiger Aufmerksamkeit.

Cottbus (jk). Es ist schon verblüffend: in den Füßen befinden sich je 26 Knochen – damit stellen die Fußknochen zusammen etwa ein Viertel der Knochen des menschlichen Körpers. Dazu kommen zahlreiche Muskeln und über einhundert Bänder. Somit sind die Füße die komplexeste mechanische Konstruktion des Körpers. Der Fuß ermöglicht uns das Gehen und Stehen auf den verschiedensten Untergründen, er passt sich allen diesen Gegebenheiten an und ist zu überraschenden Leistungen fähig. Andererseits leiden rund 80 % der Deutschen unter Fußproblemen. Doch in den meisten Fällen wird nichts gegen die Ursache des Schmerzes getan. „Der Fuß eines jeden Menschen ist ein Unikat. So hat nicht nur jeder eine andere Schuhgröße, sondern die Füße unterscheiden sich auch in der Breite, der Fußform, dem Verlauf des Ristes und der Ferse. Gute, gesunde Schuhe berücksichtigen das und unterstützen uns bei jedem Schritt.“ wissen Daniel und Sascha Naumann. Seit Mitte August bieten sie und ihr Team in der neuen Filiale „Laufgut Naumann“ in der Spremberger Straße 15 in Cottbus ihren Kunden mehr als ein reines Angebot an Kauf-Schuhen. „Neben dem Schuhhandel mit einer umfangreichen Auswahl an Wohlfühl-Schuhen ist die Herstellung von orthopädischen Schuhen eine Möglichkeit, unseren Kunden bequemes und damit entspanntes Laufen zu garantieren“, so Orthopädieschuhtechniker Naumann. Nach der Bewegungsanalyse erfolgt die genaue Anpassung. „ Mit der 3D Video-Technologie können wir die Füße und Beine digital vermessen und das absolut berührungslos. Aufwändiges Gipsen der Füße entfällt, die Passform und somit der Tragekomfort können optimiert werden.“ Die Kunden können diesen Prozess übrigens durch die „ Bullaugen“ im Geschäft verfolgen. Und ein weiterer Service wird direkt in der Filiale angeboten: „Schöne und gesunde Füße bedürfen der Pflege – bei unserem Podologie- und Fußpflegeteam sind unsere Kunden in den besten Händen“.
Heilpraktikerin Maria-Theresia Schneider geht noch einen anderen Weg, um den Füßen und dem Körper Gutes zu tun. „Auch ich bin gern zu Fuß unterwegs. Dann habe ich Zeit für meine Gedanken, bin in Bewegung und kann das Leben um mich herum in Ruhe und sehr direkt wahrnehmen. Beim Gehen komme ich in guten Kontakt mit der Erde und ich bin auf eine sehr ursprüngliche und einfache Art unterwegs. Diese Einfachheit macht mich frei von vielem Ballast und verringert das Tempo, das uns im Alltag häufig krankmacht. Und da unsere Füße uns auf so vielen Wegen durch unser Leben tragen, haben sie eine besondere Pflege und Zuwendung verdient.“ Als Heilpraktikerin bietet sie die Fußreflexzonentherapie an und erklärt: „Diese Behandlungen sind eine gute Möglichkeit der Gesundheitsvorsorge. Sie bewirken einen Ausgleich für Körper, Geist und Seele und bringen gestaute Energien erneut zum Fließen. Diese Methode ermöglicht es mir, über gezielte Berührungen an den Füßen sämtliche Bereiche des Körpers zu behandeln – die Füße stellen einen sogenannten „Mikro-
kosmos“ dar, auf dem der gesamte Mensch noch einmal in „Kleinformat“ vorhanden ist. Die Behandlung an den Füßen setzt Reize, die die innere Heilkraft des Menschen zur Selbstregulation in Richtung Heilung anregt. Hierzu möchte ich die Lymphbehandlung erwähnen, die eine gute Alternative zur Lymphdrainage am Körper darstellt. Über die Reflexzonen der Lymphbahnen an den Füßen rege ich durch eine sanfte Behandlung den Lymphfluss im gesamten Körper an. Diese Behandlung fördert in besonderer Weise das seelische Wohlbefinden. Es ist mir ein Bedürfnis, zu betonen, dass ich nicht die Krankheit, sondern immer den jeweils konkreten Menschen behandle, der sich vertrauensvoll an mich wendet.“ In der Praxis von Maria-Theresia Schneider können auch Gutscheine für eine Fußreflexzonenbehandlung erworben werden – ein schönes Geschenk!


| Teilen |

Anzeige

Schreibe einen Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren