Samstag, 16. Dezember 2017 - 18:03 Uhr | Anmelden

Anzeige

Emmerlich kommt nach Spremberg

29. September 2017 | Von | Kategorie: Unterhaltung & Freizeit | | Teilen

Der bekannte Sänger und Unterhaltungskünstler Gunther Emmerlich gastiert am 7. Oktober in der Spremberger Kreuzkirche

Künstler gastiert am 7. Oktober in der Kreuzkirche / Kartenvorverkauf.

Spremberg (MB). Gunther Emmerlich, Schirmherr der Generalsanierung der Stadtkirche Wittenberg, der „Mutterkirche der Reformation“, hat aus Anlass des 500jährigen Bestehens ein Programm mit dem Titel „Martin Luther in Wort und Ton“ zusammengestellt. Das Konzert findet am 7. Oktober um 19 Uhr in der Kreuzkirche Spremberg statt. Im Mittelpunkt stehen Texte von und über Martin Luther: protestantisch, deftig, nachdenklich und witzig, aber kaum katholisch.
Es erklingt Musik der Lutherzeit und der Zeit danach von Martin Luther, Johann Walter, J.S. Bach, W.A. Mozart. Mitwirkende sind Gunther Emmerlich, Matthias Suschke (Orgel), Johann Plietzsch (Trompete) und Sabina Herzog (Violoncello).
Eintrittskarten zu 23 Euro gibt es im Vorverkauf im Kirchenbüro (Kirchplatz 5), im Reisebüro Grahl (Lange Straße 45) und in der Touristinformation (Am Markt 2).


| Teilen |

Anzeige

Schreibe einen Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren