Mittwoch, 17. Januar 2018 - 02:14 Uhr | Anmelden

Anzeige

Guben: Kinder als kleine Bäcker

8. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Guben | | Teilen

Welch ein Spaß war es für die Kinder der Mitarbeiter der
Bäckerei Dreißig, beim Weihnachtsbacken in Guben an diesem Lebkuchenhaus Hand anlegen zu können. In einer Gubener Filiale kann es begutachtet werden. Welche Filiale es ist, bleibt vorerst noch geheim
Foto: Bäckerei Dreißig

Guben (MB). Am Samstag, dem 2. Dezember fand in der Gubener Backstube der Bäckerei Dreißig das traditionelle Kinderbacken für den Nachwuchs der Mitarbeiter statt. Groß und Klein konnten sich als wahre Meister im Kneten, Gestalten und Backen beweisen. Absolutes Highlight war das riesengroße Lebkuchen-Haus, was auch ein Ansporn für alle kleinen Bäcker war. Alle waren begeistert und für das leibliche Wohl war auch reichlich gesorgt. Knapp über 100 kleine Bäcker gemeinsam mit ihren Eltern und Freunden wurden in der Bäckerei Dreißig begrüßt. Die hergestellten Backwaren durften natürlich mit nach Hause genommen werden und stimmen auf die Weihnachtszeit ein. Das große Lebkuchen Haus darf bald in einer (noch geheimen) Filiale begutachtet werden.Für alle anderen werden noch einige Termine für kleine Minibäcker in den Filialen angeboten:
12.12.2017: 10.00-13.00 Uhr im Feinback Kaufland II Guben
12.+13.12.2017: jeweils 08.00-15.00 Uhr im Café Görlitz Reichenbacher Str. 53-55
12.+13.12.2017: jeweils 09.00-14.00 Uhr im Café Dresden Hauptstraße 5 und am
19.12.2017: 09.00-12.00 Uhr im Café Bad Muskau
Alle Kinder die gerne backen und Plätzchen mit nach Hause nehmen wollen, sind herzlich eingeladen


| Teilen |

Anzeige

Schreibe einen Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren