Dienstag, 24. April 2018 - 03:07 Uhr | Anmelden

Anzeige

Forst: Spannendes Hallenturnier startet

22. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Forst & Döbern | | Teilen

Pokal der Volksbank Spree Neiße wird in Forst ausgespielt.

Forst (MB). Nach dem Abschluss der Hinrunde 2017/18 auf den Fußballfeldern beendet der SV Lausitz Forst mit der Ausrichtung des sechsten Turniers um den Wanderpokal der Volksbank Spree-Neiße eG am Freitag, dem 29.12., sein Fußballjahr 2017. Ab 19 Uhr werden in der Forster Mehrzweckhalle wieder sechs Mannschaften um Turniersieg und lohnenswerte Platzierungen wetteifern. Als Pokalverteidiger geht diesmal das Team der Forster Auswärtsspieler an den Start. Der SV Döbern, MLKS Budowlani Lubsko und der Ausrichter vervollständigen das Quartett der Vertretungen, die bei allen bisherigen Turnierauflagen dabei waren. Als Neulinge werden der spielstarke Fünfte der Kreisoberliga Niederlausitz, die SG Dissenchen/Haasow, und der VfB Weißwasser 1909, ungeschlagener Tabellenführer der Landskron Oberlausitzliga, das Teilnehmerfeld vervollständigen. Die Zuschauer können sich wieder auf ein spannendes Turnier freuen, sollten aber pünktlich sein, denn gleich die Auftaktpartie des Titelverteidigers gegen den SV Döbern hat es in sich. Für die gastronomische Betreuung ist natürlich ebenfalls gesorgt, so dass gelungener Fußballjahresabschluss zu erwarten ist.


| Teilen |

Anzeige

Schreibe einen Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren