Montag, 23. April 2018 - 05:35 Uhr | Anmelden

Anzeige

Angehörige auch entlasten

9. Februar 2018 | Von | Kategorie: Gesundheit | | Teilen

Betreuungskräfte helfen bei der Pflege.

Region (MB) Ob schleichend oder schlagartig: Wenn Senioren Hilfe im Alltag benötigen, verändert sich auch das Leben der Angehörigen. Eine häusliche Betreuungskraft kann Angehörige in dieser Situation entlasten. PROMEDICA PLUS vermittelt seit über zehn Jahren geschulte Pflege- und Betreuungskräfte aus Osteuropa in deutsche Haushalte. Laut Statistischem Bundesamt sind in Deutschland knapp 2,9 Millionen Menschen pflegebedürftig. Davon werden rund 1,38 Millionen von Angehörigen zu Hause gepflegt. Aus Verantwortungs- und Pflicht­gefühl wollen viele Angehörige dem Wunsch ihrer Liebsten entsprechen, den Lebensabend in den eigenen vier Wänden zu verbringen. Allerdings unterschätzen Viele dabei die Tragweite dieser Entscheidung. Morgens und abends pflegen, dazwischen arbeiten – lange Tage sind vorprogrammiert. Hinzu kommt: Die Betreuung eines Angehörigen ist häufig nur schwer mit Beruf und Familie zu vereinbaren.


| Teilen |

Anzeige

Schreibe einen Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren