Sonntag, 20. Mai 2018 - 12:25 Uhr | Anmelden

Anzeige

Wir sind Souvenir des Seenlands

4. Mai 2018 | Von | Kategorie: Senftenberg & Seenland | | Teilen

 

Bürgermeister Andreas Fredrich freut sich, Heiko Tänzer triumphiert und sein Geschäftsführer-Partner Danilo Trasper schaut visionär in die Zukunft – alle drei haben eben das gelbe Band für scharfesGELB am neuen Schaumanufaktur-Standort in der Spremberger Straße durchschnitten Fotos: J. Heinrich

scharfesGELB am neuen Standort: 2000 Flaschen pro Stunde auf acht Füllstrecken / Zehn bis zwölf Sorten für 430 Geschäfte deutschlandweit.

Senftenberg (hnr.) Sie haben ihre köstliche Idee innerhalb von acht Jahren zur deutschlandweiten Marke gemacht. Danilo Trasper stellt fest: „Wir sind das Souvenir des Seenlandes.“ Auch Bürgermeister Andreas Fredrich verschenkt am liebsten scharfes GELB. Mit den beiden Geschäftsführern durchschnitt er am 1. Mai das gelbe Band zur neuen Schau-Manufaktur mit Likör-Café und Verkaufssalon.
Statt auf sechs können jetzt auf acht Strecken 2000 Flaschen stündlich gefüllt werden. „Genug für 430 Geschäfte in Deutschland, die uns gelistet haben“, sagt Trasper. Noch wichtiger aber ist ihm: „Wir sind jetzt den Anforderungen des Seenland-Tourismus gewachsen.“ Die ehemalige Buswerkstatt ist gelb gefliest und überm verglasten Arbeitskanal laden Tische und Stühle ein. Ein scharfGELBes Ambiente, das genussvolles Verweilen verspricht.


| Teilen |

Anzeige

Schreibe einen Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren