Donnerstag, 24. Mai 2018 - 17:30 Uhr | Anmelden

Anzeige

Alle Beiträge dieses Autors

„Der letzte Zug!“ oder „Voll neben der Spur?“

Senftenberg & Seenland | 18. Mai 2018 | Von | Keine Kommentare »
„Der letzte Zug!“ oder „Voll neben der Spur?“

BZgA-JugendFilmTage zur Nikotin- und Alkoholprävention machen Station in Schwarzheide. Schwarzheide (MB). Auf Initiative von Bürgermeister Christoph Schmidt und seinem Team präsentierte die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) am Mittwoch und Donnerstag in Schwarzheide eine innovative Jugendaktion zur Suchtprävention. Themenbezogene Spielfilme für junge Leute, interessante Mitmach-Aktionen und jugendgerechte Medien machten die JugendFilmTage „Nikotin und Alkohol – Alltagsdrogen im Visier“ zu einer attraktiven Kinoveranstaltung. Sie werden mit
[mehr…]



Auch Heizungen machen Sommerpause

Bauen & Leben | 18. Mai 2018 | Von | Keine Kommentare »
Auch Heizungen machen Sommerpause

Jetzt ist die richtige Zeit für eine fachgerechte Reinigung und Wartung der Anlagen / auch einen Austausch überdenken. Region (MB). Während sich die Menschen im Urlaub erholen, hat auch der Kamin in dieser Zeit eine ausgiebige Pflege verdient. Kamin kontrollieren So sollte es sein: das Feuer brennt mit ruhiger bis lebhafter Flamme, die Sichtscheibe zum Feuerraum bleibt weitgehend sauber. Dunkle Beläge auf der Scheibe oder
[mehr…]



Holz ist ein lebendiger Baustoff

Bauen & Leben | 18. Mai 2018 | Von | Keine Kommentare »
Holz ist ein lebendiger Baustoff

Im Außenbereich sind Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoffe eine gelungene Ergänzung. Region (MB/jk). Holz wirkt auf unsere Sinne, denn kaum ein Werkstoff kann die Eigenschaften so geballt vereinen wie das heimische Holz. Als nachwachsender Rohstoff entlastet er nicht nur den CO2-Haushalt der Atmosphäre, auch beim Gewinnen, beim Transport und bei der Verarbeitung schlägt das heimische Holz mit Bestnoten zu Buche. Hinzu kommt, dass beim Wachsen enorme Mengen Sauerstoff freigesetzt
[mehr…]



Cottbus: Wie lange dauert wohl das Sterben?

Cottbus | 18. Mai 2018 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Wie lange dauert wohl das Sterben?

Lustspiel oder esotherisches Geschwafel – das liegt ganz am Betrachter. Cottbus. Sterben muss nicht todlangweilig sein. Jedenfalls nicht in der Komödie. Aber richtig etwas zu Lachen gibt es dabei auch nicht. Nicht bei Helmut Meier-Lautenschläger (Regie), der zwei durchaus sympathische Damen fast ohne jede Action geschlagene zwei Stunden auf eine Doppelliege diskutieren lässt. Wenn sie gelegentlich mal aufs rote Sofa gehen, wo sie offensichtlich auch
[mehr…]



Sommer – Sonne – Rosenzeit

Region | 18. Mai 2018 | Von | Keine Kommentare »
Sommer – Sonne – Rosenzeit

„Tiziano“-Design jetzt auch bei FLORALIA in Groß Gaglow zu haben. Sattes Frühlingsgrün auf Balkons und in Gärten und Parks. Hobbygärtner und Pflanzenkenner bereiten sich auf die Sommersaison vor. Im FLORALIA-Pflanzen-Centrum in Groß Gaglow stehen dafür die schönsten Wild-, Edel- und Beetrosen ebenso wie Strauch- und Stammsorten auf den Paletten des Außengeländes. „Für die kommende Gartensaison haben wir bei Rosen und Hortensien in diesem Jahr eine
[mehr…]



Cottbus: Wieder lockt ein Gartenfestival

Cottbus | 18. Mai 2018 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Wieder lockt ein Gartenfestival

Die 8. Auflage hat Pücklers Leidenschaft für den Orient zum Rahmenthema. Cottbus (MB) Nächstes Wochenende (26. und 27. Mai) öffnen sich zum achten Mal die Pforten der Historischen Schlossgärtnerei in Park & Schloss Branitz zum Gartenfestival. 55 Gärtnereien, Baumschulen und Händler mit handwerklichem und nachhaltigem Geschick bieten ihre Schätze der Gartenwelt an. Mit der Kampagne FairDenken soll diesmal das Wissen um Natur und Infrastruktur etwas
[mehr…]



Wasserfestspiele Neuhausen

Region | 18. Mai 2018 | Von | Keine Kommentare »

Vorbereitungen auf Hochtouren – Jetzt anmelden! Neuhausen (MB). Es ist wieder soweit: die Wasserfestspiele in der Gemeinde Neuhausen/Spree werfen bereits ihre Schatten voraus. Am 8. und 9. Juni wird das Ufer des Nordstrands am Stausee wieder zum Zentrum des Wassersports in der Region. Dabei gibt es auch im 12. Jahr des Bestehens der Veranstaltung neue Ideen, um wieder zahlreichen Besuchern und Sportlern ein unvergessliches Wochenende
[mehr…]



Seesport: Leider kein echter Joker

Sport | 18. Mai 2018 | Von | Keine Kommentare »
Seesport: Leider kein echter Joker

Nur gedämpfte Freude beim Forster Seesportklub. Forst (MB) Bei den Offenen Sächsischen Meisterschaften im Kuttersegeln-Mehrkampf am 12. und 13. Mai 2018 in Bautzen belegte die Mannschaft vom Forster Seesportklub e. V. mit dem Kutter „Joker“ insgesamt den 7. Platz. Dabei sah es ganz gut aus: Beim Wurfleinewerfen fehlten den Forstern nur weniger als 2 Punkte für den Pokal (Werfen). Beim Knoten waren es dann schon
[mehr…]



Laufsport: Branitzer Pyramidenlauf

Sport | 18. Mai 2018 | Von | Keine Kommentare »

Der 4. Branitzer Pyramidenlauf verbindet Sport, Geschichte und gartenlandschaftliche Erlebnisse. Cottbus (MB) Im Rahmen des Gartenfestivals Park & Schloss Branitz veranstalten die Cottbuser Parkläufer nunmehr bereits zum vierten Mal den Branitzer Pyramidenlauf. Und dass dieser ungewöhnliche Lauf auf den Spuren des Orient-Kenners und Pferdenarrs Fürst Pückler seinen ganz eigenen Reiz besitzt, lässt sich daran erkennen, dass diesmal so viele Voranmeldungen wie noch nie eingegangen sind.
[mehr…]



100 000 Herzen, ein Ziel: Aufstieg!

FC Energie Cottbus | 18. Mai 2018 | Von | Keine Kommentare »
100 000 Herzen, ein Ziel: Aufstieg!

Die Niederlausitz will zurück in den Profi-Fußball / Pele Wollitz vor der „englischen Woche“: Wir haben das Zeug dazu, alle drei Spiel zu gewinnen / Vizepräsident Werner Fahle: Sponsoren stehen zum Verein. Cottbus (hnr.) Die Lausitz fiebert einer englischen Fußballwoche entgegen: Pokalfinale in Babelsberg am Pfingstmontag, Donnerstag und Sonntag dann die Relegationsspiele. Cheftrainer Pele Wollitz nimmt das Fazit voraus: „Sonntag, 16 Uhr, sind wir Drittligist,
[mehr…]