Freitag, 21. Juli 2017 - 16:43 Uhr | Anmelden

Anzeige

Damals war´s

Dorothea Fisch: „Wir haben hier bis 21. April Fahrkarten verkauft“

Bilder aus dem alten Cottbus | 21. Juli 2017 | Von | Keine Kommentare »
Dorothea Fisch: „Wir haben hier bis 21. April Fahrkarten verkauft“

Die falsche Aussage vom zerbombten Bahnhof hält sich zäh – unsere Zeitzeugin weiß es besser. Die Empfangshalle des alten Cottbuser Bahnhofs in einer selten gezeigten Perspektive hat viele Rätselfreunde begeistert. Unsere Leserin Dorothea Fisch aus der Cottbuser Hainstraße hat es regelrecht elektrisiert. Hier erblickte sie ihre Dienststelle von damals. Sie wollte der Redaktion gleich schreiben, doch Nachbarn sagten: Geh hin und erzähle, was du weißt.
[mehr…]



Das Senftenberger Krankenhaus

Bilder aus dem alten Senftenberg | 21. Juli 2017 | Von | Keine Kommentare »
Das Senftenberger Krankenhaus

Bernd Neumann schreibt: „Es kann sich nur um das Krankenhaus in Senftenberg handeln. Auf den ersten Blick hatte ich zwar auch das Klettwitzer Bergmannskrankenhaus im Sinn, doch ist dort die Straßenführung ganz anders. Denn diese Einrichtung liegt ja ein Stückweit außerhalb von Klettwitz. Das Senftenberger Krankenhaus, heute Teil des Klinikums Niederlausitz, befindet sich im nördlichen Teil der Stadt. Unmittelbar südlich verläuft die vielbefahrene Bahn-trasse von
[mehr…]



Die Lange Straße in Spremberg

Bilder aus dem alten Spremberg | 21. Juli 2017 | Von | Keine Kommentare »
Die Lange Straße in Spremberg

H.-J. Klammer schreibt: „Das Bild zeigt eindeutig und für jeden erkennbar die Lange Straße und die Wein- und Spirituosenhandlung Gäßner, zu der auch der davorstehende Lkw gehört. Rechts daneben war ein Kurzwarenladen und dann der Konsum. Das jährliche Gartenfest in der Gartenanlage ‘Ölsträucher` war der Vorläufer des jetzigen Spremberger Stadt- oder Heimatfestes. Da wir einen Pachtgarten in dieser Anlage hatten und uns aktiv daran beteiligen
[mehr…]



Gubener Neustadt

Bilder aus dem alten Guben | 21. Juli 2017 | Von | Keine Kommentare »
Gubener Neustadt

Karl-Heinz Haigold schreibt: „Es handelt sich um die Neustadt, Blick vom Zindelplatz. Die Straße rechts ab führt zum Werderturm, auch Dicker Turm genannt, und Museum. In der Bildmitte steht das Gymnasium, davor befindet sich der Topfmarkt. Hinter dem Gymnasium geht rechts ab die Turnergasse, es folgt der Hamdorffplatz mit der Turnhalle. Heute befindet sich dort in Gubin eine Baustelle für das neue Kaufhaus. Die freigelegten
[mehr…]



Der Forster Friedrichplatz

Bilder aus dem alten Forst | 21. Juli 2017 | Von | Keine Kommentare »
Der Forster Friedrichplatz

Wolfgang Marlow schreibt: „Es handelt sich hier um den Friedrichplatz. Zu DDR-Zeiten hieß die Fläche Wilhelm-Pieck-Platz. Es sieht so aus, dass das Foto Anfang der 1980er-Jahre von der Poststraße aus über die Thumstraße aufgenommen wurde.“ Michael Maaß schreibt: „Durch die freundliche Mithilfe eines Polizisten aus Forst wurde die Antwort schnell gefunden. Eingerahmt von der Amtstraße liegt der Friedrichplatz. Der Block in der Mitte wurde schon
[mehr…]



Einst Gaststätte an Gaststätte in Cottbus

Bilder aus dem alten Cottbus | 14. Juli 2017 | Von | Keine Kommentare »
Einst Gaststätte an Gaststätte in Cottbus

Leser erinnern sich an die kriegszerstörte Berliner Straße im alten Cottbus. Viele Leser haben die Antwort zu unserem Rätselbild der vergangenen Woche gewusst. Dazu gehört auch Susanne Haupt. Sie schreibt: „Dieses Schrecken erregende Bild zeigt einen Blick in die Berliner Straße mit den furchtbaren Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg. Links die Ruine des Hotels ‘Weißes Ross’. An dieser Stelle steht heute das Hauptpostamt. Auf der rechten
[mehr…]



Als die Uhr in Forst von der Wand fiel

Bilder aus dem alten Forst | 14. Juli 2017 | Von | Keine Kommentare »
Als die Uhr in Forst von der Wand fiel

Leser erinnern sich an den alten Schützenplatz am Schützenhaus in Forst. Mehrere Leser haben die richtige Lösung zu unserem Rätselbild der vergangenen Woche gewusst. Dazu gehört auch Michael Maaß: Er schreibt folgendes: „Das Bild zeigt den Zirkus Busch auf dem Schützenplatz in der Richard-Wagner-Straße mit dem ehemaligen Arbeitsamt Forst-Berge im Hintergrund. Der Circus Busch wurde im Jahr 1884 im dänischen Svendborg durch den Berliner Paul
[mehr…]



Senftenberg: Das Angebot war mal so, mal so

Bilder aus dem alten Senftenberg | 14. Juli 2017 | Von | Keine Kommentare »
Senftenberg: Das Angebot war mal so, mal so

Leser erinnern sich an den Gemüsepavillon an der Senftenberger Kreuzung. Mehrere Leser haben die richtige Lösung zu unserem Rätselbild der vergangenen Woche gewusst. Dazu gehört auch Jochen Kunzmann. Er schreibt kurz und bündig folgendes: „Das Bild zeigt die ehemalige Gemüsehalle in Senftenberg gegenüber des damaligen Kaufhauses.“ Franz Bergmann weiß noch etwas mehr: „Zu sehen ist der ehemalige Gemüsepavillon auf der Senftenberger Kaufhaus-Kreuzung. Das Kaufhaus selbst
[mehr…]



Guben: Einst Park, heute Urwald

Bilder aus dem alten Guben | 14. Juli 2017 | Von | Keine Kommentare »
Guben: Einst Park, heute Urwald

Leser erinnern sich an das Königparkhäuschen im alten Guben. Mehrere Leser haben die richtige Lösung zu unserem Rätsel der vergangenen Woche gewusst. Dazu gehört auch Arno Schulz. Er schreibt folgendes: „Das Rätsel war eine harte Nuss. Da ich weder vom Kaiser- noch Bismarkpark in Guben gehört habe, vermute ich, es handelt sich um ein ehemaliges Häuschen im Königspark, heute in Gubin. Ich glaube, die Brücke
[mehr…]



In Spremberg nach der DM angestanden

Bilder aus dem alten Spremberg | 14. Juli 2017 | Von | Keine Kommentare »
In Spremberg nach der DM angestanden

Leser erinnern sich an das Spremberger Sparkassen-Gebäude. Mehrere Leser haben die richtige Lösung zu unserem Rätselbild der vergangenen Woche gewusst. Dazu gehört auch Monika Groß. Sie schreibt folgendes: „Das ist das Sparkassengebäude am Tag der Währungsreform zur Deutschen Mark. In diesem Eingang befindet sich seit dem Jahr 1997 der Friseur Groß. Noch heute kommen vereinzelt Kunden, die denken, es sei der alte Sparkasseneingang.“ Franz Bergmann
[mehr…]