Samstag, 17. Februar 2018 - 20:14 Uhr | Anmelden

Anzeige

Mobil & Kfz

Lackschäden können von Profis schnell behoben werden

Mobil & Kfz | 9. Februar 2018 | Von | Keine Kommentare »
Lackschäden können von Profis schnell behoben werden

Bevor der Rost droht, werden Kratzer und Beulen unsichtbar. Region (txn). Ob Parkrempler oder Auffahrunfall: Wenn es im Straßenverkehr kracht, sind oft nur ein paar Kratzer im Lack die Folge. Doch auch die sind ärgerlich und sollten schnell ausgebessert werden. Denn unbehandelte Schrammen oder auch Steinschläge können leicht Rost ansetzen, der dann unter den Lack weiterwandert. Für die professionelle Ausbesserung der Schadstellen sind Fahrzeuglackierer (m/w)
[mehr…]



Eine freie Sicht ist jetzt besonders erforderlich

Mobil & Kfz | 19. Januar 2018 | Von | Keine Kommentare »
Eine freie Sicht ist jetzt besonders erforderlich

Ein eiskaltes Bußgeld kann verhindert werden – moderne Standheizungsgeräte ermöglichen auch Kurzstrecken-Komfort für den Winter Region (txn). Wie lästig: Nachts hat es gefroren und morgens muss es schnell zur Arbeit gehen. Statt langwierigem Eiskratzen einfach nur ein kleines Guckloch für den Fahrer freilegen und darauf hoffen, dass der Rest schnell auftaut – das ist keine gute Idee und auch strafbar. Wer dabei erwischt wird, muss
[mehr…]



Licht an!

Mobil & Kfz | 12. Januar 2018 | Von | Keine Kommentare »

Schlechte Sicht ist besonders gefährlich. Region (txn). In der dunklen Jahreszeit kommt es häufig zu Unfällen, weil die Beleuchtung an Autos nicht richtig funktioniert. Vor allem bei Regen oder Schneetreiben ist defektes Licht am Pkw gefährlich. Eine funktionierende Beleuchtung am Fahrzeug ist nicht nur vorgeschrieben, sondern dient auch der eigenen Sicherheit. Empfehlenswert ist ein Licht-Test in einer Werkstatt. Dabei werden Fern-, Abblend- und Tagfahrlicht sowie
[mehr…]



Werkstätten bieten Rundum-Service

Mobil & Kfz | 12. Januar 2018 | Von | Keine Kommentare »
Werkstätten bieten Rundum-Service

Die Kfz-Werkstätten sind auch am Jahresanfang nicht im Winterschlaf. Region (jk/txn). Es ist Januar, das Wetter weiß nicht so genau, was es will und zwingt nicht nur die Kraftfahrer, sich täglich neu einzustellen. Mal denkt man schon fast an das Cabrio-Fahren, am kommenden Tag sind die Pfützen bretthart überfroren. Was machen eigentlich jetzt die Kfz-Werkstätten, die hektischen Tage des Reifenwechsels sollten doch abgeschlossen sein, oder?
[mehr…]



Fahren mit 17 nimmt zu

Mobil & Kfz | 8. Dezember 2017 | Von | Keine Kommentare »
Fahren mit 17 nimmt zu

Begleitendes Fahren bringt Sicherheit. Region (txn). Abschied vom „Mama-Taxi“ und selbst hinters Steuer. Immer mehr Jugendliche nutzen die Möglichkeit, schon mit 17 Jahren den Führerschein zu machen. Nach erfolgreicher Fahrprüfung dürfen die Teilnehmer mit einer eingetragenen Begleitperson Auto fahren. Grundsätzlich gilt: Eine Anmeldung in der Fahrschule ist bereits mit 16,5 Jahren möglich. Nach bestandener Prüfung wird mit 17 die sogenannte Prüfungsbescheinigung ausgehändigt, in der auch
[mehr…]



Elektro-Autos sind im Kommen

Mobil & Kfz | 8. Dezember 2017 | Von | Keine Kommentare »
Elektro-Autos sind im Kommen

CTK nimmt zwei Ladestationen für Elektro-Autos im Parkhaus in Betrieb. Cottbus (MB/txn). Sie fahren schadstoffarm und fast lautlos – Elektroautos sind bislang noch ein seltener Anblick. Doch das könnte sich die nächsten Jahre rasant ändern. 60 Prozent der Deutschen können sich mittlerweile vorstellen, einen Stromer zu kaufen, so das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey. Wer über einen Kauf nachdenkt, sollte jedoch auf einige
[mehr…]



Noch ist Zeit, die Autoversicherung anzupassen

Mobil & Kfz | 10. November 2017 | Von | Keine Kommentare »
Noch ist Zeit, die Autoversicherung anzupassen

Der Preis sollte für einen Wechsel nicht das einzige Kriterium sein. Region (txn,jk) Jedes Jahr im Herbst sollte die laufende Autoversicherung auf den Prüfstand kommen, vor allem dann, wenn sie bereits seit mehreren Jahren nicht mehr angepasst wurde. nötigt werden. Haben sich der Wohnort, die tatsächlichen Nutzer oder die zu fahrenden Kilometer verändert? Wie alt ist das Fahrzeug, muss es wirklich noch ein Vollkasko-Schutz sein
[mehr…]



Handy ist jetzt teurer

Mobil & Kfz | 10. November 2017 | Von | Keine Kommentare »
Handy ist jetzt teurer

Wer am Steuer telefoniert, muss mehr zahlen. Region (txn). Nach neuesten Zahlen benutzen mehr als die Hälfte aller Autofahrer regelmäßig ihr Handy am Steuer. Dramatisch: Bei einem sieben Sekunden langen Blick aufs Smartphone legt der Fahrer mit Tempo 80 über 150 Meter im Blindflug zurück. Daher wundert es auch nicht, dass mittlerweile mehr Menschen durch Handynutzung hinter dem Steuer verunglücken als durch Alkohol. Der Gesetzgeber
[mehr…]



Im Dunkeln wird es gefährlich

Mobil & Kfz | 13. Oktober 2017 | Von | Keine Kommentare »

Jetzt im Herbst steigt die Zahl der Wildunfälle massiv an. Region (MB). Autofahrer müssen im Herbst mit zusätzlichen Gefahren auf den Straßen rechnen: Eine von ihnen ist das erhöhte Risiko von Wildunfällen. In der Saison 2015/2016 ereigneten sich 228 550 Wildunfälle. Gut 3000 Personen erlitten schwere Verletzungen, 13 kamen ums Leben. Die Sachverständigen der Dekra empfehlen für Gebiete mit Wildwechsel eine vorsichtige und vorausschauende Fahrweise.
[mehr…]



Rollsplitt hilft vor dem Winter

Mobil & Kfz | 13. Oktober 2017 | Von | Keine Kommentare »
Rollsplitt hilft vor dem Winter

Landesbetrieb Straßenwesen repariert derzeit viele Straßen in der Region. Region (trz). Autofahrer in der Niederlausitz benötigen in diesen Wochen starke Nerven. Nicht nur wegen diverser Umleitungen, sonderbar geschaltener Ampeln und kaputter Straßen. Sondern ebenso wegen winziger Steinchen, die sich auf zahlreichen Straßen in großer Anzahl wiederfinden. Rollsplitt lautet das Zauberwort. Hinzu gesellen sich Tempolimits zwischen 30 und 40 Stundenkilometern. Außerdem Lackschäden an den Fahrzeugen. Doch Rollsplitt
[mehr…]