Donnerstag, 18. Januar 2018 - 02:46 Uhr | Anmelden

Anzeige

Cottbus

Dampfgarer macht Empfang der Stadt beinahe den Garaus

Cottbus, Top-Themen | 12. Januar 2018 | Von | Keine Kommentare »
Dampfgarer macht Empfang der Stadt beinahe den Garaus

Cottbus empfängt 800 Gäste / Stadthalle musste Mittwoch evakuiert werden. Cottbus (MB). Das Cottbus auch im neuen Jahr mit Volldampf vorauseilen möchte, wurde bereits nach den ersten Minuten des Neujahrsempfangs in der Stadthalle klar. Ein Dampfgarer löste am Mittwoch Alarm aus, sodass alle 800 Gäste kurzzeitig die feierliche Veranstaltung verlassen mussten. Als alle wieder Platz nehmen, ergreift der Ministerpräsident Diemar Woidke das Wort. Er beschwört
[mehr…]



Der schönste Tag im Leben wird vorbereitet

Cottbus | 12. Januar 2018 | Von | Keine Kommentare »
Der schönste Tag im Leben wird vorbereitet

„Ja, ich will!“ – heißt es am 14. Januar 2018 von 10 bis 18 Uhr in der Messe Cottbus / Auch Jugendweihe und Familienfeiern werden bedacht. Cottbus ( MB). Die größte Hochzeitsmesse zwischen Berlin und Dresden öffnet am Sonntag, dem 14. Januar, von 10 bis 18 Uhr ihre Türen – erstmals auf über 1 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche in der Messe Cottbus und zudem mit erweitertem
[mehr…]



Fleischerei During in Cottbus findet Nachfolger

Cottbus | 12. Januar 2018 | Von | Keine Kommentare »
Fleischerei During in Cottbus findet Nachfolger

Geschichte des Traditionsbetriebes geht weiter / 29-Jähriger Metzger hat viel vor im Ströbitzer Kiez. Cottbus (mk). In der Berliner Straße in Cottbus ist die Freude groß. 18 Monate lang haben Manfred und Heidemarie During einen Nachfolger für ihre Fleischerei gesucht. Im kommenden Jahr ist dieses Geschäft seit 25 Jahren an diesem Standort zu finden. „Die Weiterführung ist wichtig hier für den Kiez,“ betont Heidemarie During,
[mehr…]



Schulen geben Einblicke am Tag der offenen Tür

Cottbus | 8. Januar 2018 | Von | Keine Kommentare »
Schulen geben Einblicke am Tag der offenen Tür

Cottbus (mk). Zum Jahresstart laden auch wieder viele Cottbuser Schulen zum Tag der offenen Tür ein. Interessierte können sich so vor Ort so einen guten Überblick zu den jeweiligen Angeboten verschaffen. Am 6.1 von 9 bis 12 Uhr öffnet das Ludwig-Leichhardt-Gymnasium seine Türen, am 12. Januar von 16 bis 18 Uhr gibt die Freie Waldorfschule Cottbus Einblicke in ihre Arbeit. Am 13 Januar öffnen folgende
[mehr…]



Kinderkarneval – ‚Heute steppt der Spatz‘

Cottbus | 5. Januar 2018 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (MB). Am 14. Januar 2018 heißt es ab 15 Uhr in der Cottbuser Stadthalle wieder „Heute steppt der Spatz“ – eine Show von Kinder des Kinder Karneval Cottbus e.V. (KiKaC). Karten können bestellt werden unter: www.kikac.de oder auch beim Cottbus Service, Stadthalle Cottbus Telefon 0355/75423 444



Sternsinger im Lausitz Park

Cottbus | 5. Januar 2018 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (mk). Am 6. Januar werden ab 10 Uhr die Sternsinger für Kinder in Not unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!“ unterwegs sein und Spenden sammeln. Die Lausitzer Sternsinger-Kinder sind am 6. Januar bis ca. 12 Uhr im Lausitz Park zu Gast und freuen sich über jede Spende. Mit dem Dreikönigssingen wird im Lausitz Park auch
[mehr…]



Die Branitzer Geschenke

Cottbus | 29. Dezember 2017 | Von | Keine Kommentare »

Verein übergab Parkobjekte und zwei Kunstwerke. Cottbus (MB). Rechtzeitig vor dem Übergang der bisher städtischen Stiftung Park und Schloss Branitz in eine Landesstiftung übergab der Verein „Fürst Pückler in Branitz“ e.V. seine Geschenke aus den Jahren 2007 bis 2017 per Vereinbarung in Stadteigetum. Die Stadt bringt damit die „Verlorenen Orte“ sowie das Bild „Herbststimmung im Branitzer Park“ von Elisabeth Wolf und ein Pücklerbild von Moritz
[mehr…]



Cottbus: Cottbuser sägen bald viele Bäume ab

Cottbus | 29. Dezember 2017 | Von | Keine Kommentare »

Gehölze müssen im Januar in Ströbitz, Skadow und Schmellwitz weichen. Cottbus (trz). Kaum beginnt das neue Jahr, sollen in Cottbus die Sägen kreischen. Nach Angaben der Stadt Cottbus müssen in der Spreestadt zahlreiche Gehölze aus Gründen der Verkehrssicherheit weichen. Besonders stark ist Ströbitz betroffen. So muss unter anderem eine absterbende Linde in der Fichtestraße hinter der Einmündung Quellgrund gefällt werden. Eine weitere Linde weicht in
[mehr…]



Cottbus: Reges Interesse an der Heimat

Cottbus | 29. Dezember 2017 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Reges Interesse an der Heimat

Besucherandrang beim Rückkehrertag im Cottbuser Rathaus – gute Vermittlungschancen. Cottbus (MB/jk). Gerade in der Weihnachtszeit finden viele Menschen etwas Zeit, über die eigene Situation nachzudenken. Passt alles zusammen? Kann ich etwas verändern oder bin ich sogar aus verschiedenen Gründen dazu gezwungen? Gibt es anderswo die Hoffnung und die Möglichkeit, das eigene Leben und oftmals das der Familie zu optimieren? Diese Überlegungen werden seit einiger Zeit
[mehr…]



Cottbus: Ostsee dient Hochwasserschutz

Cottbus | 29. Dezember 2017 | Von | Keine Kommentare »

Am 1. November 2018 ist Flutungsbeginn / Genügend Stauraum geplant. Cottbus (trz). Der 1. November 2018 dürfte in die Chroniken der Cottbuser und der Niederlausitzer eingehen. Denn an jenem Donnerstag soll die Flutung des Cottbuser Ostsees, des mit 1900 Hektar künftig größten Gewässer Brandenburgs, starten. Kostbares Spreewasser wird über den Hammergraben in das komplett ausgekohlte Restloch des Tagebaus Cottbus-Nord eingeleitet. Voraussichtlich Mitte des nächsten Jahrzehnts
[mehr…]