Montag, 25. September 2017 - 11:54 Uhr | Anmelden

Anzeige

Cottbus

Cottbuser Bahnhofsumbau erreicht die Brücke

Cottbus | 15. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Cottbuser Bahnhofsumbau erreicht die Brücke

Am Sonntag startet einjährige große Bauphase / Verkehr stark betroffen. Cottbus (mk). Den Cottbusern steht ein Jahr bevor, das für Staus und viele Umwege sorgen wird. Ab Sonntag, den 17. September, startet beim Bau des neuen Verkehrsknotens am Cottbuser Bahnhof die zweite große Bauphase. Nach dem Einbau der Weiche in der Kreuzung Stadtring/Thiemstraße sowie dem Bau des Verkehrsknotens folgt jetzt die Verknüpfung des früheren Bahnhofsvorplatzes
[mehr…]



Cottbus: Von der Straße auf die Schiene

Cottbus | 15. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Von der Straße auf die Schiene

Cottbus 4. (h.) Ein voller Erfolg war das Kinder- und Familienfest der Parkeisenbahn am letzten Wochenende. Rund 3000 Besucher erlebten Showprogramme und ließen sich von der Bahntechnik faszinieren. Zu Gast waren auch Eisenbahner der befreundeten Kinderbahn Halle. Im kommenden Jahr findet das Traditionsfest Anfang Juni statt. Die Bahn ist dann schon 64 Jahre alt. 100jährig ist dann aber die Brigade-Dampflok 001. Aus diesem Anlass wird
[mehr…]



Ein Quantensprung für Branitz

Cottbus | 8. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Ein Quantensprung für Branitz

Pückler und Blechen – Meister der Landschaft / Neues Entree eröffnet. Cottbus (hnr.) Die Neueröffnung des raffiniert gestalteten Branitzer Besucherzentrums im Gutshof ist am Donnerstag als eine Art Vorausblick auf weit bessere Zeiten der schon jetzt großartigen Stiftung kommuniziert worden. Ab 1. Januar 2018 wird Branitz mit auf 4 Millionen Euro verdoppeltem Jahresetat Landesstiftung sein. Die Stadt, so OB Holger Kelch, bleibt mit 1,3 Millionen
[mehr…]



Jetzt Ströbitz-Bilder im Verlagshaus

Cottbus | 8. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Jetzt Ströbitz-Bilder im Verlagshaus

Kleine Erntefest-Galerie und Quiz zur Premiere für vierten Chronikband. Cottbus (Hnr.) Band IV von „BILDER AUS STRÖBITZ“ erfreute sich bereits beim Ernte- und Jubiläumsfest des Stadtteils (565 Jahre) starker Nachfrage. Am Dienstag hatte der Titel im Verlagshaus Stadtpremiere. Zugleich eröffnete eine Bildergalerie, die stimmungsvolle Fotos vom Erntefest zeigt. Die Besucher hatten viel Spaß bei einem Quiz zur Ströbitz-Geschichte. Gewonnen hat Theo Schröter, einstiger stellvertretender Ortswehrführer
[mehr…]



Cottbus: Viele Streicheleinheiten beim Tierpatentag

Cottbus | 8. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Viele Streicheleinheiten beim Tierpatentag

Dieses Wochenende Familientag bei der Parkbahn Auch nach den Ferien viel Betrieb im Grünen. Cottbus (hnr.) Direkt in den Gehegen oder an ungewöhnlichen Orten ganz nah bei ihren Lieblingen waren letzten Sonnabend die Tierpaten im Cottbuser Tierpark. Tierpatenschaften haben hier – wie in anderen Zoos – schon eine lange Tradition. Sie helfen dem von der Stadt subventionierten Eigenbetrieb Zoo und sie schaffen eine enge Bindung
[mehr…]



Cottbus: Kriminalität steigt an

Cottbus | 8. September 2017 | Von | Keine Kommentare »

Polizeiinspektion Cottbus präsentiert Bericht 2016. Spremberg/Cottbus (trz). Die Lausitz wird unsicherer, denn die Kriminalität nimmt zu. Das ist das Resümee des Berichtes der Polizeiinspektion Cottbus/Spree-Neiße für das Jahr 2016. Jetzt wurde das Papier in Spremberg vorgestellt. Demzufolge gab es im vergangenen Jahr in Cottbus und Spree-Neiße fast 20 000 Straftaten, rund 1100 mehr als zwölf Monate zuvor. „Häufigste Straftaten waren Diebstähle“, erklärte Bettina Groß, Leiterin
[mehr…]



Cottbus: Wo Uhren besonders faszinieren

Cottbus | 8. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Wo Uhren besonders faszinieren

Uhren-Fiedermann öffnet an diesem Sonntag von 13 bis 18 Uhr. Cottbus (jk). Seit über 50 Jahren gibt es auf dem Cottbuser Altmarkt die traditionsreiche Meisterwerkstadt des Uhrenhandwerkes. Hier werden Uhren und Schmuck nicht nur verkauft, sondern auch das „gewisse Etwas“ vermittelt. „Uhren haben eine besondere Faszination. Vor allem an die erste eigene Uhr erinnert man sich ein Leben lang. Vielleicht war sie ein Geschenk vom Großvater,
[mehr…]



Cottbus: Spätsommer lockt mit Einkaufstag

Cottbus | 8. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Spätsommer lockt mit Einkaufstag

An diesem Sonntag laden Cottbuser Geschäfte zum Bummeln ein. Cottbus (mk). Den Sonntagsspazierganzg mit dem Sonntagseinkauf verbinden, ist an diesem Wochenende in Cottbus möglich. Zahlreiche Geschäfte wie Roller in Gallinchen, Multipolster am Brandenburger Platz, Westfalia Küchen in der Bautzener Straße oder Uhren & Schmuck Fiedermann öffnen ihre Türen von 13 bis 18 Uhr. Zum Erlebniseinkauf lädt auch der Lausitzpark nach Groß Gaglow ein. Im Mittelpunkt
[mehr…]



Töpferfest jubiliert in Cottbus

Cottbus | 8. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Töpferfest jubiliert in Cottbus

Am Wochende gibt es zum 20. Mal tolles Handwerk an der Oberkirche. Cottbus ( jk). Bereits zum 20. Mal bieten die historischen Mauern der Oberkirche St. Nikolai traditionsgemäß die Kulisse für das „Cottbuser Töpferfest“, das in diesem Jahr am 9. und 10. September stattfindet. Es gibt Getöpfertes in allen Formen, Farben und Stilrichtungen aus 70 verschieden deutschen Töpferwerkstätten zu bestaunen und natürlich auch zu kaufen.
[mehr…]



Eine Macht: Unternehmerfrauen in Drebkau

Cottbus | 8. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Eine Macht: Unternehmerfrauen in Drebkau

Gelungene Messe-Präsentation während des 12. Drebkauer Brunnenfestes. Drebkau (trz). Was wäre Drebkau ohne seine Unternehmerinnen? Sicherlich ein ganzes Stückweit ärmer. Was die tüchtigen Firmenfrauen so drauf haben, bewiesen sie erst Anfang September im Rahmen des zwölften Drebkauer Brunnenfestes. Auf dem Grundstück der „Alten Garage 55“ hatten die Unternehmerinnen eine regionale Gewerbemesse auf die Beine gestellt. Die einzelnen Betriebe präsentierten sich dem reichlich erschienenen Publikum. Das
[mehr…]