Mittwoch, 24. Mai 2017 - 23:25 Uhr | Anmelden

Anzeige

Forst & Döbern

Forst: Auf dem Weg zum Rosentraum

Forst & Döbern | 19. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Forst: Auf dem Weg zum Rosentraum

1. Rosengartensonntag am 28. Mai widmet sich der „Kunst im Garten“.   Forst (MB). Der erste Rosengartensonntag in dieser Saison im Ostdeutschen Rosengarten Forst (Lausitz) widmet sich am 28. Mai dem Thema „Kunst im Garten“. „Auf dem Weg zum Rosentraum“ ist ein gemeinsames Projekt der Rosenstadt Forst (Lausitz) und dem Kulturhaus Lubsko. Besucher aus Deutschland und Polen sind eingeladen, sich mit Hand und Fuß auf
[mehr…]



Forst: Schubert-Linde mit neuem Schild

Forst & Döbern | 12. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Forst: Schubert-Linde mit neuem Schild

                      Forst. Seit dem 5. Mai hat die Franz Schubert Linde im Rosengarten ein neues Schild als Ersatz für das verrottete vorherige Schild. Im vergangenen Sommer besuchte Helmut P. Fleischhauer den Künstler Ryszard Zając in Klein Jamno.  Ryszard  hatte gerade seit wenigen Tagen das Krankenhaus wegen einer Operation einer Krebserkrankung verlassen und zeigte bei dem
[mehr…]



Kirchbauverein Forst nimmt Abschied

Forst & Döbern | 12. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Kirchbauverein Forst nimmt Abschied

In zehn Jahren wurde tolle Arbeit geleistet / Kein neuen Vorstand gefunden.   Forst (MB) Nicht im Streit und nicht im Groll beschloss die letzte Mitgliederversammlung des Freundeskreis St. Nikolai , die Arbeit des Vereins zu beenden. Über 10 Jahre setze sich der Vorstand um seinen Vorsitzenden Andreas Hammer für den Erhalt und die Pflege der St. Nikolai Kirche am Markt in Forst ein. Und mit
[mehr…]



Frühlingsduft im Forster Rosengarten

Forst & Döbern | 12. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Frühlingsduft im Forster Rosengarten

Die Forster Anlage präsentiert sich wieder in allerfeinstem Pflegezustand. Forst (h.) Auch wenn die „Rosentraum“ vom 2013er Jubiläum am Kaskadenbrunnen noch nicht die Sinne berauscht – es duftet schon heftig nach Frühling im  zauberhaften Forster Rosengarten. Im Frühlingsgarten zeigen sich die edelsten Tulpen, letzten Glanz erhielten sich durch die kühle Woche die Narzissen, und vorn am Haupteingang wagen sich die Knospen der Strauchrosen, die immer
[mehr…]



Forst: Ehrenamt stellt sich vor

Forst & Döbern | 5. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Forst: Ehrenamt stellt sich vor

Tag des Helfers am 20. Mai in Forst zu erleben Forst (MB). Zum ersten Mal führt der DRK Kreisverband Forst Spree-Neiße e. V. mit Unterstützung der Stadt Forst (Lausitz) und weiterer Partner einen Aktionstag für die ehrenamtlichen Helfer durch. Am Samstag, den 20. Mai 2017 findet dieser zwischen 10 und 15 Uhr auf dem Parkplatz Promenade statt. Die Ehrenamtlichen des DRK informieren unter anderem über
[mehr…]



Forst: Tanzshow begeistert am Samstag

Forst & Döbern | 5. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Forst: Tanzshow begeistert am Samstag

Der Tag des Tanzes startet um 13 Uhr in der Forster Mehrzweckhalle Forst (mk). Tolle Kostüme, Choreografien zum Staunen, Musik die Lust macht, mitzutanzen – zu einem Geheimtipp hat sich mittlerweile der „Tag des Tanzes“ in der Forster Mehrzweckhalle entwickelt. An diesem Samstag, den 6. Mai ab 13 Uhr. ist es wieder soweit. Die Musik- und Kunstschule „Johann Theodor Römhild“ des Landkreises Spree-Neiße wird im
[mehr…]



Forst: Der Rosengarten öffnet

Forst & Döbern | 28. April 2017 | Von | Keine Kommentare »

Blütenreich wird am 1. Mai in Saison gestartet Forst (mk).  Narzissen, Vergissmeinnicht, Stiefmütterchen – auf über 1000 Quadratmeter Wechselflorfläche blüht es derzeit im Rosengarten. Die Beete sind gepflegt, die Wasserspiele und Brunnen einsatzbereit. Neben den 900 bestehenden wurden dreißig neue Rosensorten angepflanzt.  Eröffnet wird die Saison am 1. Mai um 10 Uhr. Zwischen 10 und 14 Uhr gibt es eine Pflanzenberatung und -verkauf. Die Parkführung
[mehr…]



Forst: Tanztag ist ein Renner im Kreis

Forst & Döbern | 28. April 2017 | Von | Keine Kommentare »
Forst: Tanztag ist ein Renner im Kreis

Begeisterung bei Tänzern und Zuschauern gibt es am 6. Mai in Forst. Forst ( jk). Die Musik- und Kunstschule „Johann Theodor Römhild“ des Landkreises Spree-Neiße hat nun bereits zu ihrem 11. „Tag des Tanzes“ eingeladen. Diese Veranstaltung hat sich zu einem wahren Renner entwickelt: Im vergangenen Jahr verfolgten über 800 Zuschauer die Darbietungen. Kein Wunder, denn von Standarttänzen über Showtanz oder Linedance bis zum HipHop
[mehr…]



Forst: Jury wählt neue Königin

Forst & Döbern | 28. April 2017 | Von | Keine Kommentare »
Forst: Jury wählt neue Königin

Forst (MB). Der Bewerbungsschluss für das Amt der 27. Forster Rosenkönigin war am 17.03.2017. Das Auswahlverfahren ist nun angelaufen. Bereits zum 5. Mal wird eine Jury die Wahl der Forster Rosenkönigin treffen. Eine verantwortungsvolle Aufgabe, der sich die neun Mitglieder mit Freude stellen.Der stellvertretende Bürgermeister der Stadt Forst, die amtierende Rosenkönigin, der Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung, der Vertreter des Hauptsponsors Sparkasse Spree-Neiße, je ein Vertreter des
[mehr…]



Forst: Überdimensionale Rose aktiv gestalten

Forst & Döbern | 28. April 2017 | Von | Keine Kommentare »
Forst: Überdimensionale Rose aktiv gestalten

Die Rosengartensonntage starten 28. Mai. Forst (MB). Der Rosengartensonntag am 28. Mai startet wieder für Frühaufsteher um 9 Uhr mit einem vogelkundlichen Spaziergang unter Führung von Horst Jäkel. Die Besucher werden erfahren, wer im Rosengarten alles zwitschert. Ansonsten steht der Tag unter dem Thema „Kunst im Garten“. Bei einer Führung um 11 Uhr geht es um die Kunstwerke aus mehr als einem Jahrhundert, die den
[mehr…]