Mittwoch, 24. Mai 2017 - 23:25 Uhr | Anmelden

Anzeige

Spree-Neiße

Frühlingsfest sorgt für Ansturm bei der Cristalica GmbH Döbern

Spree-Neiße | 5. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Frühlingsfest sorgt für Ansturm bei der Cristalica GmbH Döbern

Das neu eröffnete Glasarbeitermuseum wurde am ersten Tag gut besucht. Döbern ( MB/jk). Die Cristalica GmbH Döbern hatte zum Frühlingsfest eingeladen. Besonders wurden die ehemaligen Mitarbeiter der Döberner Glasindustrie willkommen geheißen, sie konnten sich am Eingang der markanten Glaspyramide zum Glasarbeiter-Treffen anmelden – davon wurde reichlich Gebrauch gemacht. Schon kurz vor Beginn war kaum noch ein Parkplatz frei. „Wir sind  von der Resonanz überwältigt“, sagte
[mehr…]



Kerkwitz: Ein Mini-Ortsjubiläum

Spree-Neiße | 13. April 2017 | Von | Keine Kommentare »

Vor 560 Jahren wird Kerkwitz erstmals erwähnt. Kerkwitz (trz). In diesem Jahr steht neben dem zehnten Reitturnier in Kerkwitz auch ein zweites Jubiläum ins Haus. Denn vor nunmehr 560 Jahren erfolgte die urkundliche Ersterwähnung des Dorfes. Allerdings gehen Wissenschaftler davon aus, das Kerkwitz bereits um die Wende des 12. zum 13. Jahrhunderts existierte. Doch eine entsprechende Urkunde aus jener Zeit um 1200 ist bislang noch nicht
[mehr…]



Kerkwitz: Wolfgang Straße startet in sein Finale am 22. und 23. April 2017

Spree-Neiße | 13. April 2017 | Von | Keine Kommentare »
Kerkwitz: Wolfgang Straße startet in sein Finale am 22. und 23. April 2017

Kerkwitz lädt zum zehnten Reitturnier am 22. und 23. April ein / Buntes Rahmenprogramm wartet. Kerkwitz  (jk). Eine ganz spezielle Kombination von Klängen und Gerüchen dürfte am vierten Aprilwochenende wieder über dem Sportplatz in Kerkwitz liegen. Denn dann findet das Reit- und Springturnier statt. Der Veranstalter, nämlich der  Kleintierzuchtverein Kerkwitz, rechnet mit vielen Teilnehmern aus den östlichen Bundesländern, die sich an beiden Tagen in verschiedenen
[mehr…]



Trachten und Osterspektakel rund um Peitz

Spree-Neiße | 7. April 2017 | Von | Keine Kommentare »
Trachten und Osterspektakel rund um Peitz

Ostermarkt in Turnow, Chorgesang in Jänschwalde und tierische Ostern am Hüttenwerk erleben Peitz (mk). Die Kirchgemeinde Jänschwalde und das Wendisch-Deutsche Heimatmuseum Jänschwalde laden am Palmsonntag, den 9. April zum Konzert in die Jänschwalder Kirche ein. Der Jänschwalder Frauenchor singt geistliche Lieder und Frühlingslieder. Die Sängerinnen des Chores werden passend zur Passionszeit die wendische Tracht in den feierlichen Farben Schwarz, Weiß und Grün tragen. Das Konzert
[mehr…]



Papitzer ganz stolz

Spree-Neiße | 7. April 2017 | Von | Keine Kommentare »
Papitzer ganz stolz

Konsum ist neues Dorfgemeinschaftshaus Papitz (mk). 450 Einwohner hat Papitz. Wie umtriebig diese sind, zeigt dass das Sportlerheim als dörfliches Begegnungszentrum nicht mehr reichte. Allein der Traditionsverein hat mittlerweile 80 Mitglieder. Ein weiteres Dorfgemeinschaftshaus musste also her. Mitten im Dorf steht der Konsum  seit 2013 leer. Da Geld knapp ist, krempelten die Papitzer kurzerhand die Ärmel selber hoch. 5000 Euro für den Umbau stammen aus
[mehr…]



Ungarische Eier begeistern in Drebkau

Spree-Neiße | 24. März 2017 | Von | Keine Kommentare »
Ungarische Eier begeistern in Drebkau

Webstube lädt zu neuer Ausstellung und zum Ostereiermarkt ein / Exponate sorgen für Furore Drebkau (trz). Was wäre Drebkau ohne seine sorbischen Ostereier? Ganz bestimmt um eine besonders liebenswerte Attraktion ärmer. Denn alljährlich im zeitigen Frühjahr präsentiert die Sorbische Webstube eine schier unzählige Anzahl von verzierten Eiern, die meisten aus der Sammlung des Drebkauer Ethnografen Dr. Lothar Balke (1928 – 2008). In diesem Jahr stehen
[mehr…]



Radwege stehen vor Modernisierung

Spree-Neiße | 3. März 2017 | Von | Keine Kommentare »
Radwege stehen vor Modernisierung

SPN-Kreis will 80 Kilometer des Radwegenetzes Region (mk). Die Lausitz ist bei Radfahrern beliebt. Spitzenreiter im Kreis Spree-Neiße ist der Radweg im Kurort Burg auf Höhe der Therme. 374 529 Radfahrer wurden hier im vergangenen Jahr von der Zählstation registriert. Nach Umfragen sind hiervon jeweils ein Drittel Alltagsradfahrer, Ausflügler und Radurlauber. In die Radwege investiertes Geld sei deshalb gut angelegtes Geld, sind sich die Kommunen als
[mehr…]



SPN mit Zukunftspreis

Spree-Neiße | 3. März 2017 | Von | Keine Kommentare »

Anmeldung noch bis Ende März möglich Spree-Neiße (MB). Am Donnerstag, 27. April, werden die Mädchen und Jungen in Brandenburg beim landesweiten „Zukunftstages“ die Gelegenheit haben, sich über verschiedene Berufe zu informieren und Ausbildungsmöglichkeiten zu erkunden. Dabei sollen die Jugendlichen vor allem in die Berufsfelder hineinschauen, die ihren Interessen und Neigungen entsprechen. Aus diesem Grunde wird sich auch der Landkreis Spree-Neiße  am „Zukunftstag“ beteiligen und das
[mehr…]



Tag des Tanzes naht

Spree-Neiße | 24. Februar 2017 | Von | Keine Kommentare »
Tag des Tanzes naht

Anmeldefrist endet bereits am 10. März Forst (MB). Die Musik- und Kunstschule „Johann Theodor Römhild“ des Landkreises Spree-Neiße lädt am 6. Mai  in die Mehrzweckhalle nach Forst zum „Tag des Tanzes“ ein. Ob klassisches Ballett, Hip Hop, Folklore, Modern Dance, Kindertanz, Orientalischer Tanz, Tanztheater oder Standardtanz – auch in diesem Jahr werden der Fantasie wieder keine Grenzen gesetzt sein. Auf die Teilnehmer warten dann insgesamt
[mehr…]



Vetschau: jetzt mit zwei Clicks online

Spree-Neiße | 17. Februar 2017 | Von | Keine Kommentare »
Vetschau: jetzt mit zwei Clicks online

Der Winkel auf dem Vetschauer Markt hat jetzt Drahtlosverbindung zum Internet. Der WLAN Hot-Spot wurde mit Unternehmenspartnern eingerichtet. Mit nur zwei Clicks geht’s online. Wer auf WLAN „Vetschau“ bestätigt, ist kostenlos mit Highspeed unterwegs. „Hier ist nun unser Infopunkt für Besucher“, freut sich Bürgermeister Bengt Kanzler. QR-Codes führen zu weiteren Informationen. Franziska Riemann von der REG Vetschau mbH bestätigt. „Niemand  muss sich mehr eigenen mobilen
[mehr…]