Freitag, 21. Juli 2017 - 16:43 Uhr | Anmelden

Anzeige

Spremberg

Bundesstraße spaltet die Klein Oßniger

Spremberg | 21. Juli 2017 | Von | Keine Kommentare »
Bundesstraße spaltet die Klein Oßniger

Manche fordern Bau der Ortsumfahrung, manche wollen die Straße im Dorf lassen. Klein Oßnig (trz). Heiß her gegangen ist es während einer Diskussion über die Zukunft der B 169 in Klein Oßnig. Während ein Teil der Einwohner fordert, den massiven Lkw-Verkehr aufgrund massiver Lärmbelastung rund um die Uhr auf die Autobahnen 13 und 15 zu verlegen, zumindest bis die Ortsumfahrung gebaut ist, wollen andere Oßniger die
[mehr…]



Spremberger Kleingärten warten auf neue Gärtner

Spremberg | 14. Juli 2017 | Von | Keine Kommentare »
Spremberger Kleingärten warten auf neue Gärtner

Spremberger Laubenpieper klagen über Nachwuchsmangel / Stadt erstellt neue Studie. Spremberg (trz). Viele Spremberger Kleingartensparten haben eines gemeinsam: nämlich größere Leerstände. Laut dem Rathaus gibt es kaum Vereine, die keine freien Gärten mehr haben. Aktuell gibt es in der Spreestadt fast 1700 Kleingärten, die in 49 Vereinen organisiert sind. Derzeit stehen 127 Parzellen leer, das entspreche einem Schnitt von sieben Prozent. Zum Vergleich: In Deutschland bewegt
[mehr…]



Spremberger Bummi-Kinder freuen sich auf Zuhause

Spremberg | 14. Juli 2017 | Von | Keine Kommentare »
Spremberger Bummi-Kinder freuen sich auf Zuhause

In Trattendorf wird zurzeit kräftig gewerkelt / Zirkus präsentiert sich an der Kraftwerkstraße. Spremberg-Trattendorf (trz). Ein eher ungewohntes Bild bietet sich derzeit in der Kraftwerkstraße 73 in Trattendorf. Denn in der dortigen DRK-Kindertagesstätte „Bummi“ gibt es keine lachenden und spielenden Kinder, sondern hämmernde, sägende und schraubende Männer. Heimische Handwerksfirmen haben jetzt das Sagen in der traditionsreichen Einrichtung. Diese wurde zunächst komplett entkernt, um sie anschließend
[mehr…]



Neue Spreenixe gibt’s zum Heimatfest

Spremberg | 7. Juli 2017 | Von | Keine Kommentare »
Neue Spreenixe gibt’s zum Heimatfest

Kandidatinnen sind noch geheim /Kürung am Sonntag, 13. August. Spremberg (trz). In diesem Jahr wird es in Spremberg eine neue Spreenixe geben. Und diese wird am Sonntag des Heimatfestes, 13. August, öffentlich gekürt. Ob und wie viele Kandidatinnen sich für dieses Ehrenamt beworben haben, verrät das Rathaus indes nicht. Bürgermeisterin Christine Herntier hat sich jetzt erst mal bei den entsprechenden Sponsoren bedankt. „Sie halten uns weiter
[mehr…]



Die Welt tanzt in Spremberg

Spremberg | 7. Juli 2017 | Von | Keine Kommentare »

Internationale Folklorelawine gastiert Sonnabend in „Perle der Lausitz“. Spremberg (trz). Internationales Flair hält diesen Sonnabend, 8. Juli, Einzug in Spremberg. Denn ab 10.30 Uhr gastiert die 17. Internationale Folklorelawine in der „Perle der Lausitz“. Mit von der Partie sind über 300 Sänger, Tänzer und Musiker, die auf zwei Kontinenten beheimatet sind. Sie wollen mit ihrer Folklore dem Publikum heitere Einblicke in ihre Kulturen ermöglichen. Am späten
[mehr…]



Erste Anfragen für alte welzower Feuerwache

Spremberg | 7. Juli 2017 | Von | Keine Kommentare »
Erste Anfragen für alte welzower Feuerwache

Profi Canislas GmbH willl rund 1,7 Millionen Euro in Welzow investieren. Welzow (trz). Voraussichtlich Mitte August soll das neue Feuerwehr-Gebäude in Welzow in Betrieb gehen. Indes gibt es auch bezüglich der Umnutzung der alten Feuerwache am Marktplatz Fortschritte. Dort sollen nach den Vorstellungen der Investoren von der Profi Canislas GmbH die drei Wagenhallen zu Ladengeschäften umgestaltet und im Obergeschoss fünf moderne Wohnungen etabliert werden. Inzwischen,
[mehr…]



Die Schwimmhalle in Spremberg: Sanieren oder Neubau

Spremberg | 7. Juli 2017 | Von | Keine Kommentare »
Die Schwimmhalle in Spremberg: Sanieren oder Neubau

Spremberger SPD erntet mit Ergebnissen aus Nutzwertanalyse heftige Kritik von der CDU. Spremberg (trz). Die Spremberger Schwimmhalle auf dem Puschkinplatz ist komplett marode. Nur durch das Geschick der Mitarbeiter kann der Betrieb noch aufrechterhalten werden. Daher wird über einen Schwimmhallen-Neubau diskutiert. Einen entsprechenden Beschluss hatten die Stadtverordneten Ende 2016 gefasst. Dieser könnte jetzt wieder auf den Prüfstand kommen, sofern es nach dem Willen der SPD-Fraktion
[mehr…]



Kuschel-Atmosphäre unter Schirmen in Spremberg

Spremberg | 7. Juli 2017 | Von | Keine Kommentare »
Kuschel-Atmosphäre unter Schirmen in Spremberg

Drei heimische Unternehmer sind mit ihrem Sommerfest sehr zufrieden. Spremberg (trz). Zu einem wunderschönen Wein- und Sommerfest hatten mehrere Spremberger Geschäfte eingeladen. Die Fäden dafür in der Hand hielten Sebastian Schulz von Wein Schulz, Mitarbeiter von „Stile mio“ sowie Angela Kunze vom „Taschentraum“. Für den Geschmack war ein edler Tropfen dabei. Darüber hinaus sorgte das italienische Restaurant „Toscana“ für leckere Speisen. Das Wetter präsentierte sich
[mehr…]



Spremberger packen für nächsten Laga-Anlauf an

Spremberg | 30. Juni 2017 | Von | Keine Kommentare »
Spremberger packen für nächsten Laga-Anlauf an

Große Zustimmung in der Stadt / Altes Konzept soll überarbeitet werden. Spremberg (trz). Aufbruchstimmung in Spremberg: Die Nachricht aus Potsdam, dass sich die Spreestadt berechtigte Hoffnungen auf die Landesgartenschau (Laga) im Jahr 2022 machen könne, elektrisiert viele Einheimische. Allen voran Bürgermeisterin Christine Herntier. „Es ist eine super Gelegenheit für uns, lange geplante Vorhaben in unserer Stadt endlich umsetzen zu können“, erklärt die Rathauschefin. Am 10.
[mehr…]



Spremberg: Stets im Dienst der Gesundheit

Spremberg | 30. Juni 2017 | Von | Keine Kommentare »
Spremberg: Stets im Dienst der Gesundheit

Sanitätshaus Spree-Passage lädt zu seinem Jubiläum ein / Sonderangebote. Spremberg (trz). Am 5. und 6. Juli wird am Kreisel in der Dresdener Straße in Spremberg Geburtstag gefeiert. Denn das Sanitätshaus Spree-Passage lädt zum runden Jubiläum ein. Schließlich gibt es das Unternehmen bereits seit nunmehr 20 Jahren in der Spreestadt. Das wird natürlich ordentlich gefeiert, kündigt Geschäftsführer Hartmut Wenzko an. Die Kunden und solche, die es werden
[mehr…]