Sonntag, 17. Dezember 2017 - 07:01 Uhr | Anmelden

Anzeige

Einkehrtipp

3. Peitzer Kneipennacht

Einkehrtipp | 17. November 2017 | Von | Keine Kommentare »

Livemusik gibt es am 25.11. in 9 Locations. Peitz (MB). Der Vorverkauf für die 3. Peitzer Kneipennacht am 25. November ist in vollem Gange. Veranstaltungsbeginn ist überall 19 Uhr, das musikalische Angebot ist vielseitig. Im Bretterschuppen spielen Mr. Tex / AS & Henne Südstaatenrock, der Berliner Valentinos hat hellenische Wurzeln und entführt die Gäste mit seiner Bouzoukia im Marathon Athen (Valentinos) für ein paar gemütliche
[mehr…]



Geschätztes Alt Ströbitz

Einkehrtipp | 10. November 2017 | Von | Keine Kommentare »
Geschätztes Alt Ströbitz

Feiern, ohne an die Kosten zu denken. Ströbitz (mk). Ob Firmenfeier, Jubiläum, Vereinsfest, Geburtstag, Weihnachten oder die Silvesterfeier – wer einen Ort sucht, um besondere Anlässe gebührend zu feiern, ist in der Gaststätte „Alt Ströbitz“ genau richtig. Garant für unbeschwerte Stunden ist hier immer wieder das Gastronomen-Ehepaar Angela und Harald Geike. „Wer zu uns feiern kommt, weiß vorher was er bekommt“, sagt Harald Geike. Dabei
[mehr…]



Quark & Leinöl in Burg

Einkehrtipp | 4. August 2017 | Von | Keine Kommentare »
Quark & Leinöl in Burg

Das Festival für LandLeben – LandGarten – LandKüchen am 19. und 20.8. Mit Quark & Leinöl – Land & Genuss im Spreewald etablieren die Macher des Gartenfestivals Park & Schloss Branitz am 19. und 20. August im Kurpark Burg eine neue Veranstaltung in der Region. Wir sprachen mit der Projektleiterin Bettina Möbes von der Agentur pool production über das Konzept und die Sehnsucht nach dem
[mehr…]



Cottbus: Modernes Haus mit vielen Angeboten

Einkehrtipp | 4. August 2017 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Modernes Haus mit vielen Angeboten

Radisson Blu Hotel am Cottbuser Bahnhof lädt ein / Beliebte Krimi-Reihen. Cottbus (bw). Zu den herausragenden Hotels in Cottbus gehört das Radisson Blu Hotel am Bahnhof. Auf dem Bahnhofsvorplatz wird derzeit zwar emsig gebaggert, geschweißt und eine neue Straßenbahntrasse verlegt – im Hotel aber geht es so entspannt und professionell wie schon immer zu. Dass das Hotel auch ein umfangreiches Gourmet- und Veranstaltungsangebot vorweisen kann,
[mehr…]



Märkis Einkehr-Tipp: Ein gefragter Ort für Feste

Einkehrtipp | 5. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Märkis Einkehr-Tipp:  Ein gefragter Ort für Feste

„Feiern zum Festpreis“ – das gibt es nur im Cottbuser „Alt Ströbitz“.   Cottbus ( jk). „ Und am Ende der Straße liegt ein Haus am See“  – naja, nicht ganz. Wer in Ströbitz in Richtung Flugplatzmuseum fährt, der findet knapp außerhalb des Wohngebietes auf der linken Seite einen Parkplatz, ein Klettergerüst und eine Werbung: „Alt Ströbitz – Gastlichkeit im Grünen“.  Genau, hier wollte ich
[mehr…]



Briesen: Leckere Plinse am „Gurkenradweg“

Einkehrtipp, Region | 31. März 2017 | Von | Keine Kommentare »
Briesen: Leckere Plinse am „Gurkenradweg“

Der „Alte Spreewaldbahnhof Briesen“ lädt ein. Briesen (bw). Die Gaststätte „Alter Spreewaldbahnhof Briesen“ wird seit mehr als 20 Jahren als Familienbetrieb von Ingeborg Schiemenz und Tochter Katja geführt. Die beliebte Ausflugsgaststätte liegt am Rand des Spreewaldes. „Der heutige ‚Gurkenradweg’ ist das Gleisbett der alten ‚Spreewaldguste’ und führt direkt an der Sommerterrasse vorbei“, erzählt Ingeborg Schiemenz. „Die Spreewaldbahn wurde am 3. Januar 1970 eingestellt, die Gebäude
[mehr…]



„Schön Oßnig“ ist seit drei Generationen beliebt

Einkehrtipp | 3. März 2017 | Von | Keine Kommentare »
„Schön Oßnig“ ist seit drei Generationen beliebt

Ein Familienbetrieb feierte am 1. März sein 85-jähriges Jubiläum Klein Oßnig (bw). Die Gaststätte „Schön Oßnig“ direkt an der B 169 in Klein Oßnig wird als Familienbetrieb von Rainer und Rudolf Dürre bereits in der dritten Generation geführt. „Mit meinem Bruder habe ich die Gaststätte vor über 24 Jahren von meinem Vater Werner Dürre übernommen“, erzählt Rainer Dürre. „Aber schon mein Großvater kaufte das damalige
[mehr…]



Cottbus: Wenn ganze Gänse serviert werden…

Einkehrtipp | 2. Dezember 2016 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Wenn ganze Gänse serviert werden…

REDO-XXL lockt im Dezember mit leckeren Weihnachtsangeboten Cottbus (bw). Das „Redo XXL“ ist nicht nur in Cottbus längst zu einer festen Adresse geworden. Das XXL-Konzept bewährt sich in Wildau, Frankfurt (Oder), Ketzin und Berlin ebenso wie in Cottbus nunmehr schon seit fast sechs Jahren. „Die Idee von Redo-Inhaber René Dost kommt super gut an, und wir alle im Team freuen uns über die positive Resonanz
[mehr…]



Sommerpause adé – der Tisch ist gedeckt!

Einkehrtipp | 4. November 2016 | Von | Keine Kommentare »
Sommerpause adé – der Tisch ist gedeckt!

Der „Kastanienhof“ Neuendorf öffnet gastlich seine Türen für Feiergäste Teichland (bw). Endlich ist es soweit! Der „Kastanienhof“ in Neuendorf lädt wieder zum fröhlichen Feiern und Genießen ein. Reiner Sommermeyer, der Chef der weit bekannten „Maustmühle“, hat mit seinem Team hier die Regie übernommen, alle Räume mit viel Liebe zum Detail komplettiert und für die Wintersaison neues Leben in die Traditionsgaststätte gebracht. „Wir haben ausgezeichnete Möglichkeiten,
[mehr…]



Regionales Weinangebot ist großes Pfund

Einkehrtipp | 30. September 2016 | Von | Keine Kommentare »
Regionales Weinangebot ist großes Pfund

Die „Gaststätte Schön Oßnig“ ist seit drei Generationen im Familienbesitz Klein Oßnig (bw). Die Schlange der Trucks, PKW und Kleinlaster auf der B 169 durch Klein Oßnig will nicht abreißen. Hat man aber die Tür zur Gaststätte „Schön Oßnig“ hinter sich geschlossen, ist es plötzlich ganz ruhig: Lärm und Hektik sind draußen geblieben. Hier ist der richtige Platz für eine Reisepause! Rainer Dürre, gemeinsam mit
[mehr…]