Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer BoteRedaktion, Autor bei Märkischer Bote - Seite 2 von 31
Freitag, 23. Oktober 2020 - 05:24 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
15°C
 

Anzeige

Alle Beiträge dieses Autors

Titel blieben in Gallinchen und Sielow

Sport | 3. August 2018 | Von | Keine Kommentare »
Titel blieben in Gallinchen und Sielow

Heißes Sommerturnier An der Kutzeburger Mühle mit Kreismeisterschaft.     Cottbus (hnr.) Das 23. Reit- und Springturnier in Gallinchen ist Geschichte. Es waren heiße Wettbewerbe wie selten – die Thermometer zeigten über 30 Grad an. Die Kreismeisterschaft 2018 lief dabei vorbildlich ab. Bei den Junioren / Junge Reiter ging der Titel der Dressur an Sophie Ernst auf Cala Pi vor Sina Busse, beide RFV Cottbus
[mehr…]



Cottbus ist erneut Spitzenreiter bei den Sportabzeichen

Sport | 3. August 2018 | Von | Keine Kommentare »

Stadt setzt sich gegen Frankfurt/Oder und Brandenburg durch / Über 10 000 Brandenburger absolvierten 2017 diese Prüfung.   Cottbus (mk). Das Cottbus die Sportstadt in Brandenburg ist, belegen 23 000 Menschen, die in Sportvereinen aktiv sind. Aber auch bei den Sportabzeichen ist Cottbus Spitzenreiter in der Mark. Bereits zum dritten Mal in Folge waren die Cottbuser im Land die fleißigsten Sammler des Deutschen Sportabzeichens. Im
[mehr…]



FCE feiert einen Saisonauftakt nach Maß

FC Energie Cottbus, Sport | 3. August 2018 | Von | Keine Kommentare »
FCE feiert einen Saisonauftakt nach Maß

FCE feiert einen Saisonauftakt nach Maß.     Drittligastart in Cottbus und gleich mit einem „Ost-Duell“ gegen den F.C. Hansa Rostock. Das weckte Erinnerungen an frühere Bundesligazeiten, auch von der Kulisse her im mit 15.035 Zuschauern gefüllten Stadion der Freundschaft. Die Mannschaft des FC Energie trug zu Ehren des am Freitag verstorbenen Lausitzer Journalisten-Urgesteins Hajo Schulze Trauerflor. Das Spiel begannen die Hausherren personell mit der
[mehr…]



Altes Finsterwalde: Von da kamen einst unsere „Pampers“

Bilder aus dem alten Cottbus, Bilder aus der alten Niederlausitz | 3. August 2018 | Von | Keine Kommentare »
Altes Finsterwalde: Von da kamen einst unsere „Pampers“

Die Anmerkung zum Gesang war der berühmte „Wink mit dem Zaunpfahl“. „Das Bild zeigt eindeutig Finsterwalde“, ist sich Edith Eckert per Mail sicher: „Den Markt, das Haus der Jugend, dahinter sieht man die Kirche. Das Gebäude davor rechts neben dem Haus der Jugend war einst ein Lebensmittelgeschäft; ich ging dort oft einkaufen.“Josef Kauczor ist der Meinung: „Das ‘Gesungen wird dort noch immer viel’ war eine
[mehr…]



Kommentar: Herrliche Hitze

Kommentare | 27. Juli 2018 | Von | Keine Kommentare »
Kommentar: Herrliche Hitze

Kein Mensch kann sich an einen Sommer erinnern, der vom April bis in den Juli angehalten hat. Abgesehen von wenigen Regentagen herrschte immer Badewetter. Und in den Vorhersagen pendelt die Quecksilbersäule auch in der kommenden Woche um die 30 Grad. Aber Grund zu dramatisierenden Reminiszenzen gibt es nicht. Wer unserem guten alten Fontane auf seinen Wanderungen durch die Mark folgt, liest schon mal von Ereignissen
[mehr…]



Unterhaltsame Überstunden im Rathaus Senftenberg

Senftenberg & Seenland | 27. Juli 2018 | Von | Keine Kommentare »
Unterhaltsame Überstunden im Rathaus Senftenberg

Senftenberger Verwaltungsgebäude am Markt wird 20 Jahre alt und lädt beim Nachtshopping am 28. Juli zum Entdecken ein / Mitnehm-Aktion: Besucher kommen auf die Titelseite des Märkischen Bote. Senftenberg (mk). Von 18 bis 24 Uhr sind an diesem Samstag, 28. Juli, die Senftenberger Geschäfte der Altstadt geöffnet. Die Händler halten hier wieder viele interessante Angebote bereit. Lediglich eine Stunde dieser beliebten Shoppingnacht können in diesem Jahr
[mehr…]



Sport & relaxen An der Kutzeburger Mühle

Region | 27. Juli 2018 | Von | Keine Kommentare »
Sport & relaxen An der Kutzeburger Mühle

23. Spring- und Dressur-Turnier des Cottbuser Reit- und Fahrvereins in Gallinchen / 150 Reiter aus fünf Bundesländern am Start / Wer wird Kreismeister in Cottbus und Spree-Neiße?     Region (hnr). Die schweren S-Springen fehlen auch diesmal in der Ausschreibung für das Turnier An der Kutzeburger Mühle. „Die angebotenen Prüfungen haben wir im Sinne der gezielten Nachwuchsförderung ausgeschrieben“, sagt Stefen Ehret, der den 50 Mitglieder
[mehr…]



Südstrand-Feeling am sonnigen Ostsee

Cottbus | 27. Juli 2018 | Von | Keine Kommentare »
Südstrand-Feeling am sonnigen Ostsee

Sechstes Fahrradkonzert war auch ein Festival der Erbsen und Blechkuchen.     Cottbus (hnr.) Es war ausgebucht, das sechste Fahrradkonzert am vergangenen Sonntag. Rund 500 Leute stiegen in die Sättel und schwärmen wohl noch lange von diesem perfekt organisierten sportlich-kulturell-touristischen Heimattag. Gabi Grube und Gert Streidt vom Vorstand des Stadtmarketing- und Tourismusvereins schickten die Radler ab Sandower Dreieck auf die Strecke und wussten sie an
[mehr…]



Cottbus drängt auf längere Kita-Betreuung

Cottbus, Region | 27. Juli 2018 | Von | Keine Kommentare »

Region (MB). In einem Gespräch haben am Dienstag, 24.7. 18 Vertreter des Cottbuser Elternbeirates mit Sozialdezernentin Maren Dieckmann und dem Leiter des Jugendamtes, André Schneider, die aktuelle Situation in einigen Cottbuser Kita besprochen. Beirat und Stadt sind sich einig, dass in Cottbus der Anspruch auf eine Betreuung in den Einrichtungen bis zu 10 Stunden gewährleistet bleiben muss. Das entspricht der geltenden Gesetzeslage. In Cottbus sind
[mehr…]



Ortrand bietet die Notfalldose für den Kühlschrank

Senftenberg & Seenland | 27. Juli 2018 | Von | Keine Kommentare »
Ortrand bietet die Notfalldose für den Kühlschrank

 Kleiner Helfer enthält Patienten-Informationen die für jeden schnell greifbar sind.     Ortrand. Im Notfall zählt jede Sekunde. Damit Rettungskräfte bei Einsätzen in Wohnungen schnell notwendige Informationen bekommen, bietet die Stadt Ortrand jetzt die Notfalldose an. Sie enthält Patienten-Informationen und ist im Kühlschrank für jeden schnell greifbar. Auch kann es sein, dass in einer solchen Stress-Situation ein wichtiges Detail vergessen wird zu beschreiben – einmal
[mehr…]