Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Boterink, Autor bei Märkischer Bote - Seite 2 von 283
Sonntag, 17. Januar 2021 - 16:14 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
-4°C
 

Anzeige

Alle Beiträge dieses Autors

Bilder aus der alten Neißestadt Guben: Insel mit abenteuerlicher Geschichte

Bilder aus der alten Neißestadt Guben, Damals war´s | 15. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »
Bilder aus der alten Neißestadt Guben: Insel mit abenteuerlicher Geschichte

Die Gubener Brücken erinnern auch an die hierher reichende Oderschifffahrt. Aus Spremberg schreibt Werner Lehmann: „Diese Brücke führte zur Gubener Theaterinsel (auch Schützenhausinsel oder „Insel der Hoffnung“ genannt). 1923 hat sie eine bereits seit 1670 bestandene Holzbrücke ersetzt. Diese Brücke, wie auch die im Hintergrund stehende Neißebrücke, wurde beim Rückzug der Wehrmacht im April 1945 gesprengt. Im Jahre 1997 konnte man von beiden Seiten der
[mehr…]



Edle Hunde scheißen die halbe Stadt zu

Kultur & Service, Region | 15. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »
Edle Hunde scheißen die halbe Stadt zu

Region (h.) „Platanenwolken“ heißt der Gedichtband, der erst beim zweiten Blättern verschlagenen Humor hinter derben Satzaufschlägen (s.oben) blinken lässt. Christian Pech ist als erfolgreicher Lausitzer Prosa-Autor bekannt. Seine Texte in Gedichtform haben keine Reime, aber in Wortspielen und -erfindungen fügt sich oft beglückender Rhythmus – beim Liegen im Gras in überschwemmender Himmelsweite oder selbst dann noch, wenn die Hauskatze „schwarzfüßig auf schwarzer Tastatur“ geschrieben hat.
[mehr…]



Klima- und anderer Spreewälder Gurken-Kummer

Region, Wirtschaft | 15. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »
Klima- und anderer Spreewälder Gurken-Kummer

Gemüsebauern im Spreewald hatten 2020 eines der schlechtesten Gurkenjahre seit Generationen / Traditionsreiche Golßener Konserve wird wohl französisch. Region (hnr.) Die typischste aller Spreewaldkulturen macht den Landwirten zwischen Burg und Lübben große Sorgen: die Gurke. Wir berichteten während der Meerrettichernte Anfang Dezember auch darüber. Andreas Traube vom Spreewaldverein in Lübben widersprach daraufhin der Aussage eines Bauern, dass die Gurken für die Konservenbetriebe heute großenteils aus
[mehr…]



Melatonin hält gesund

Gesundheit, Ratgeber | 15. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »

Region (MB). Ein starkes Immunsystem ist besonders im Winter wichtig. Eine große Rolle spielt dafür auch ein gesunder Schlaf. Um den zu bekommen, brauch es das Schlafhormon Melatonin. Es wird im Gehirn gebildet und am Abend ausgeschüttet. Ein Mangel wird unter anderem mit Schlafstörungen und Tagesmüdigkeit in Zusammenhang gebracht. Möchte man seinen Spiegel erhöhen, sollte man die Bildschirmarbeit auf tagsüber beschränken und am Abend meiden. Auch
[mehr…]



Förderung bei energetischer Sanierung

Bauen & Leben, Ratgeber | 15. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »

Höhere Energieeffizienz, Behaglichkeit und Sicherheit – eine Gebäudesanierung lohnt dreifach. Region (MB). Für die energetische Sanierung eines Gebäudes, dessen Bauanzeige oder Bauantrag mindestens fünf Jahre zurückliegt, können Antragstellende ab sofort einen Investitionszuschuss für entsprechende Einzelmaßnahmen beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle beantragen. Für Wohngebäude bedeutet das ab sofort staatliche Zuschüsse von bis zu 15.000 Euro pro Maßnahme und für Nichtwohngebäude bis zu 200 Euro pro
[mehr…]



Haus und Garten: Planung im Januar

Bauen & Leben, Ratgeber | 15. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »
Haus und Garten: Planung im Januar

Vom Dach bis zum Schneeglöckchen: Der Winter ist zum Planen da. Region (MB). Geplante Vorhaben in diesem Jahr wie ein neues Dach, neue Fenster, eine neue Fassade oder Mauerwerkstrockenlegungen sollten jetzt zum Jahresauftakt geplant werden. Die klassische Zeit für Sanierungen beginnt im Frühling. Allerdings sollten jetzt die Planungen beginnen und Termine mit den Handwerkern vereinbart werden. Das gilt auch für die Gestaltung des eigenen Gartens. Ein
[mehr…]



Jetzt noch Baukindergeld beantragen

Bauen & Leben, Ratgeber | 15. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »

Die Frist zur Beantragung von Baukindergeld wurde bis 31. März verlängert. Region (MB). Noch bis Ende März können Eltern bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) Baukindergeld beantragen, wenn sie sich eine selbst genutzte Immobilie zulegen, egal ob durch Bau oder Kauf. Die ursprüngliche Frist bis Ende 2020 wurde Corona bedingt bei der Antragsbearbeitung sowie Immobilienkäufen verlängert. Voraussetzung für die Förderung ist, dass bis zum Fristende ein
[mehr…]



KWG renoviert Großräschener Fassade

Senftenberg & Seenland | 15. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »
KWG renoviert Großräschener Fassade

Großräschen (MB). Die Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH (KWG) renovierte die Fassade in der Rembrandtstraße in Großräschen Noch sind einige Wohnungen zu haben. Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



Forst führt kreativ durch die Krise

Forst & Döbern | 15. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »

Forst (MB). Um die Betriebe vor Ort zu unterstützen, schlägt die FDP Forst-Döbern ein digitales Stadtquiz vor. Hierbei sollen täglich Fragen in einem Quiz gestellt werden, die die Bürger online beantworten können. Der Gewinner erhält dann einen Gutschein, der bei Forster Unternehmen eingelöst werden kann. Weitere Beiträge aus Forst und Umgebung finden Sie hier!



Probe an der Orgel bei der Kreuzkirchgemeinde Spremberg?

Spremberg | 15. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »

Spremberg (MB). Zum sonntäglichen Gottesdienst und zu den Konzerten in einer Kirche darf die Orgel nicht fehlen. Nur wenige lassen sich allerdings finden, die das größte Instrument der Welt erlernen möchten. Wer doch Interesse hegt, kann sich unter 01522/ 184230 melden und bei der Kreuzkirchengemeinde Spremberg am Orgel-Spielen mal ausprobieren. Weitere Beiträge aus Spremberg und Umgebung finden Sie hier!