Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer BoteRedaktion, Autor bei Märkischer Bote
Samstag, 17. November 2018 - 15:53 Uhr | Anmelden
  • Facebook
Wolkenlos
5°C
 

Anzeige

Alle Beiträge dieses Autors

Ausbildungsbörse in Forst an diesem Samstag, 13. Oktober 2018

Forst & Döbern | 12. Oktober 2018 | Von | Keine Kommentare »
Ausbildungsbörse in Forst an diesem Samstag,  13. Oktober 2018

30 Unternehmen aus der Region informieren diesen Samstag über ihre Angebote. Forst (MB). An diesem Samstag öffnet die Mehrzweckhalle am Friedrich-Ludwig-Jahn Gymnasium Forst von 10 bis 13 Uhr ihre Tore für die jährliche Ausbildungs- und Studienbörse. Veranstalter sind die Agentur für Arbeit Forst und die Stadt. Insgesamt präsentieren sich 31 Aussteller. Schüler und deren Eltern können sich ausführlich und frühzeitig über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten informieren
[mehr…]



Zweiter Gubener Rückkehrerstammtisch am Freitag, 19. Oktober 2018

Guben | 12. Oktober 2018 | Von | Keine Kommentare »

Auch Bürgermeister Fred Mahro ist zu Gast. Guben (MB). Am 19. Oktober um 18 Uhr lädt die Willkommensagentur alle Interessierten zu einem Rückkehrerstammtisch im Volkshaus in der Bahnhofstraße 6 ein. Die Rückkehrer-Initiative mit dem Leitspruch „Guben tut gut.“ will ehemaligen Gubenern durch gezielte Unterstützung die Rückkehr in die Heimatstadt erleichtern. Auch potenzielle Neu-Gubener sind angesprochen und können von den Angeboten der Initiative profitieren. Dabei sollen
[mehr…]



Agenda-Diplome verliehen in Senftenberg

Senftenberg & Seenland | 12. Oktober 2018 | Von | Keine Kommentare »
Agenda-Diplome verliehen in Senftenberg

Senftenberg (MB). Während der vergangenen Sommerferien nutzten wieder viele Mädchen und Jungen die insgesamt 60 Veranstaltungen mit sagenhaften 1.111 Plätzen im Rahmen des Agenda-Diploms. Wer dabei mindestens drei Stempel aus den unterschiedlichsten Kategorien gesammelt und seine Stempelkarte abgegeben hatte, wurde gestern mit dem Senftenberger Agenda-Diplom ausgezeichnet. Zusätzlich zur Urkunde gab es in diesem Jahr eine Trinkflasche im Design der Stadt sowie einen Gutschein für einen
[mehr…]



Bläser in der Kreuzkirche Spremberg am Sonntag, 14. Oktober 2018

Spremberg | 12. Oktober 2018 | Von | Keine Kommentare »
Bläser in der Kreuzkirche Spremberg am Sonntag, 14. Oktober 2018

Musikalischer Gottesdienst an diesem Sonntag, 14. Oktober 2018. Spremberg (MB). Der Bläserchor der Kreuzkirchengemeinde Spremberg gestaltet an diesem Sonntag um 9.30 Uhr den musikalischen Gottesdienst in der Spremberger Kreuzkirche am Kirchplatz. Unterstützung erhält er von Bläsern aus dem Posaunenchor Welzow. Die Lesungen übernehmen neben den Mitgliedern des Bläserchores auch einige Mitglieder des Gemeindekirchenrates. Alle Lieder werden von den Bläsern musikalisch begleitet. Außerdem erklingen drei Bläserstücke
[mehr…]



Kommentar: Die da draußen, wir hier drin

Kommentare | 12. Oktober 2018 | Von | Keine Kommentare »
Kommentar: Die da  draußen, wir hier drin

Geredet wird viel in diesem spätsommerlichen Herbst. Nur viel zu selten kontrapunktisch miteinander. Dabei wäre das gut und nützlich. In der Musik führt das Nebeneinander gegensätzlicher Töne, wo sie beherrscht werden, am Ende zu Harmonie. Die ist dort auch gewollt. In der politischen Auseinandersetzung, um die es hier geht, aktuell aber leider nicht. Die Ereignisse auf der Straße, nicht nur in Cottbus, zeigen, dass sich
[mehr…]



Personen: 13/14. Oktober 2018

Personen | 12. Oktober 2018 | Von | Keine Kommentare »
Personen: 13/14. Oktober 2018

  Als neuen Chefarzt der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie begrüßt das Cottbuser Carl-Thiem-Klinikum (CTK) Prof. Dr. med. habil. Matthias Fischer (50). Der Mediziner war zuletzt als Ärztlicher Direktor der BG Klinik für Berufskrankheiten Falkenstein im Vogtland tätig. Zuvor war er über mehrere Jahre Chefarzt der Klinik für Dermatologie und Venerologie des HELIOS Klinikums in Aue. Der Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten verfügt über
[mehr…]



Herbst im Tertiärwald am Samstag, 13.10.2018

Cottbus | 12. Oktober 2018 | Von | Keine Kommentare »
Herbst im Tertiärwald am Samstag, 13.10.2018

Cottbus (MB) Diesen Sonnabend lädt der Naturwissenschaftliche Verein der Niederlausitz ab 15 Uhrr zum „Herbst im Tertiärwald“ in den Spreeauenpark ein. Es gibt Führungen, eine Baumrally, Lagerfeuer und Lampionumzug. Der Spreeauenpark mit seinerm Eingang am Tierpark hat bis 17 Uhr geöffnet (1 Euro Eintritt, Kinder 50 Cent). Die Sumpflandschaft zwischen Mammutbäumen und Sumpfzypressen zeigt sich in schönster Herbstfärbung und die Kuchenbäume verströmen ihren an eine
[mehr…]



Wirtschaftliche Zukunft ungewiss

Wirtschaft | 12. Oktober 2018 | Von | Keine Kommentare »
Wirtschaftliche Zukunft ungewiss

Handwerk fordert Politik zum Handeln auf. Region (MB). Aktuell ist das regionale Handwerk in guter wirtschaftlicher Verfassung. Das jedoch könnte sich ändern, wie aus einer Umfrage der Handwerkskammern Cottbus und Dresden zum „Strukturwandel in der Lausitz“ hervorgeht. Mehr als 60 Prozent befragter Unternehmen nennen Zukunftssorgen. Sie befürchten mit dem Braunkohleausstieg den Verlust von Kaufkraft, weitere Abwanderung von Fachkräften aus der Region und steigende Steuer- und
[mehr…]



Aus Vision wird Wirklichkeit

Senftenberg & Seenland | 12. Oktober 2018 | Von | Keine Kommentare »

Glasfaserausbau in Frauendorf vorangetrieben. Frauendorf (MB). Zusammen mit Frauendorfern für Frauendorf – das ist ein Teil der Zauberformel, wie eine südbrandenburgische Gemeinde zu einer Versorgung mit Glasfasern direkt in die Haushalte kommt. Der andere Teil der Zauberformel ist ein starker Partner – die LKG Lausitzer Kabelbetriebsgesellschaft mbH. Auf Initiative der Geschäftsführung der LKG, des Bürgermeisters Herrn Friedrich und durch den Partner Agrargenossenschaft Frauendorf wurde bereits
[mehr…]



Tintenkleckse im Herbstferienprogramm in Senftenberg

Senftenberg & Seenland | 12. Oktober 2018 | Von | Keine Kommentare »

Unterhaltsames Ferienprogramm im Senftenberger Schloss. Senftenberg (MB).Wird Tinte von Tintenfischen gemacht? Und wie lernten die Menschen das Schreiben? Beim Herbstferienprogramm im Museum Schloss und Festung Senftenberg dreht sich alles um Tusche, Tinte und kuriose Schreibutensilien. Im Programm „Tintenklecks“ sind Kinder ab sieben Jahren am Mittwoch, 17. Oktober, und am Mittwoch, 24. Oktober, eingeladen, sich selbst an der Schreibfeder auszuprobieren. Die Kinder erfahren von Interessantes von
[mehr…]