Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer BoteRedaktion, Autor bei Märkischer Bote - Seite 2 von 77
Samstag, 31. Oktober 2020 - 14:45 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
15°C
 

Anzeige

Alle Beiträge dieses Autors

23. Großräschener Drachenfest am 7. und 8. September 2019

Senftenberg & Seenland | 30. August 2019 | Von | Keine Kommentare »
23. Großräschener Drachenfest am 7. und 8. September 2019

Drachen steigen lassen im Gewerbegebiet Am Räschener Laug am 7. und 8. September.   Großräschen (MB). Am nächsten Wochenende ist von 10 bis 18 Uhr wieder Hochbetrieb im Gewerbegebiet der Seestadt Großräschen, wenn zum Drachenfest in Verbindung mit dem verkaufsoffenen Sonntag eingeladen wird. In diesem Jahr werden die Drachen zu Kunstobjekten. In der Werkstatt im Drachenzelt baut der Schlupfwinkel e. V. mit den Kindern Drachen,
[mehr…]



Forst im Zeitreise-Fieber – Festival am 7. September 2019

Forst & Döbern | 30. August 2019 | Von | Keine Kommentare »
Forst im Zeitreise-Fieber – Festival am 7. September 2019

Zum Steamrose-Festival am 7. September herrscht Hochbetrieb nicht nur im Zentrum. Forst (jk). Was mit einer kleinen Idee begann hat inzwischen ungeahnte Dimensionen erreicht. Mit einen Mischung aus Neugier, Optimismus und Tatendrang arbeiten die Organisatoren gemeinsam mit der Stadtverwaltung Forst und vielen Helfern auf einen der ungewöhnlichsten Tage in der Geschichte der Rosenstadt hin – Tausende Besucher werden zum erstmalig in Forst stattfindenden Steamrose-Zeitreise-Festival erwartet.
[mehr…]



Spremberg: Projektarbeit für Digitales Verständnis

Spremberg | 30. August 2019 | Von | Keine Kommentare »

Offene Werkstatt bietet Projektarbeit an. Spremberg (MB). Am kommenden Donnerstag präsentiert die Offene Werkstatt Spremberg (OWS) um 15 Uhr ein erstes Angebot für eine gemeinsame Projektarbeit von Schulen und Werkstatt im CCS-Keller am Markt 5 in Spremberg. „Die Idee entstand nach Gesprächen mit Fachlehrern der BOS, der Lindgren GS und der Kollerbergschule“, teilt Frank Jannack von der OWS mit. Ziel ist es, die Fachlehrer bei
[mehr…]



Gute Stimmung am Bootshaus am 31. August 2019

Spremberg | 30. August 2019 | Von | Keine Kommentare »

Tag der offenen Tür bei den Spremberger Kanuten. Spremberg (jk). An diesem Samstag kocht wieder die Spree, wenn sich zwanzig Teams beim 12. Drachenbootrennen ab 13 Uhr um den begehrten Pokal ins Zeug legen. Aber auch abseits des Wettkampfgeschehens ist der Tag der offenen Tür ein Tag für die ganze Familie, denn es gibt viele weitere Angebote auf und am Wasser. So können die Interessenten
[mehr…]



Kürbiswochen im Spreewald beginnen

Spreewald | 30. August 2019 | Von | Keine Kommentare »
Kürbiswochen im Spreewald beginnen

Viele Aktionen im Spreewald bis Ende Oktober. Burg (MB). „Rund und gesund“ lautet das Motto vom September bis Ende Oktober, wenn sich in Burg vieles um die Spreewald-Ananas, den Kürbis, dreht. Bei ausgiebiger Kürbis-Wellness können sich die Gäste zum Beispiel in der Spreewald Therme verwöhnen lassen. Ob Kürbis-Packungen im Wasserschwebebett, Aromamassagen mit Kürbiskernöl oder genüssliche Köstlichkeiten im Thermenrestaurant – die Riesenfrucht bietet jede Menge Möglichkeiten.
[mehr…]



Es brummt wieder in Wolfshain am 7. September 2019

Spree-Neiße | 30. August 2019 | Von | Keine Kommentare »
Es brummt wieder in Wolfshain am 7. September 2019

Am 7. September wird zum 7. Ostblocktreffen auf den Festplatz eingeladen.   Wolfshain (jk). Tolles Zwei-Tage-Event: Der Dorf – und Jugendclub Wolfshain e.V. richtet nächstes Wochenende das 7. Ostblocktreffen aus. Sponsoren viele fleißige Helfer wie der Kinderverein, der Tischtennisverein und die Freiwilligen Feuerwehr machen mit, freut sich Chef-Organisator Christian Korla. Aktiv teilnehmen darf jeder, dessen Fahrzeug aus den einstigen „Ostblockstaaten“ stammt und das Baujahr zwischen
[mehr…]



Ein Industriepark der Zukunft

Sonntag im Revier | 30. August 2019 | Von | Keine Kommentare »

Standortbedingungen sind einzigartig in Europa. Über neue Projekte und die Zukunft des Industrieparks Schwarze Pumpe äußern sich der Vorsteher des Zweckverbandes Industriepark Schwarze Pumpe, Manfred Heine, Frank Mehlow, zuständig für die strategische Geschäftsfeldförderung bei der LEAG sowie der Leiter der LEAG-Hauptwerkstatt, Jürgen Podszun. Für Verbandsvorsteher Manfred Heine haben die Zukunftsaussichten der nächsten Generation Priorität. „Der Standort wächst und unsere Kinder sollen hier eine Zukunft haben“,
[mehr…]



Neue LEAG-Marke MCR Engineering Lausitz am Start

Sonntag im Revier | 30. August 2019 | Von | Keine Kommentare »
Neue LEAG-Marke MCR Engineering Lausitz am Start

Die LEAG-Hauptwerkstatt steigt in Drittkundengeschäft ein / Das Angebot ist gefragt. Der erste Kundentag der MCR Engineering Lausitz war ein voller Erfolg. Kunden von München bis Hamburg und natürlich auch aus dem Lausitzer Umfeld kamen in den Industriepark Schwarze Pumpe, um den Maschinenpark, die hochqualifizierten Mitarbeiter und das Umfeld der MCR kennenzulernen. Unter der Marke MCR Engineering Lausitz (mainten­ance, construction, railway) bietet die traditionsreiche LEAG-Hauptwerkstatt
[mehr…]



MEGA feier in Drehnow am 6. September

Spree-Neiße | 30. August 2019 | Von | Keine Kommentare »

Drehnow (MB/jk). Auch in Drehnow wird der Hahn gerupft – in diesem Jahr aber gepaart mit einer MEGA-Party, die am Freitag, 6.September, um 20 Uhr im Festzelt am Sportlerheim Drehnow steigt. DJ Tobi legt auf – und als besonderer Gast rockt Leon Brandl – Die Partyshow mit den Hits von Andreas Gabalier – an diesem Abend das Zelt. Der Samstag, 7. September, läuft dann wieder
[mehr…]



Spree-Galerie lädt ein zum Verkaufsoffenen Sonntag am 8. September

Cottbus | 30. August 2019 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (MB). Der 8. September wird zum „Verkaufsoffenen Sonntag“ und Besucher können die Gelegenheit zum Shoppen in den Geschäften der Spree Galerie nutzen und an den vielen Ständen beim Kindertrödelmarkt kleine Schätze erwerben. Die kleinen Trödler verkaufen Spielsachen, Bücher, die Babysachen der kleinen Geschwister oder zu klein gewordene Lieblingssachen unter dem Motto „Alles aus dem Kinderzimmer“ und bessern damit das Taschengeld auf. Ab 13 Uhr
[mehr…]