Donnerstag, 21. Juni 2018 - 18:18 Uhr | Anmelden

Anzeige

Archiv für Mai 2007

Spremberg: 700 Jahrfeier

Bilder aus dem alten Spremberg | 29. Mai 2007 | Von | Keine Kommentare »
Spremberg: 700 Jahrfeier

Falsche 700 Jahrfeier 24.6. – 4.7.1971 So alt wie die Radfahrer vorgeben ist dieses Foto, das uns Peter Zühlke freundlicherweise zur Verfügung stellte, nicht! Und auch das Wirrwarr der runden Jahrfeiern machte unsere Leser unsicher: „Ich bin zwar nicht sicher, aber ich denke, das Foto ist aus der Zeit vom 3. bis 12. August 2001“, tippt Helga Reichstein. „Es war das Heimatfest zur 700-Jahrfeier mit
[mehr…]



Forst: LATEFO

Bilder aus dem alten Forst | 29. Mai 2007 | Von | Keine Kommentare »
Forst: LATEFO

LATEFO auf der Ecke Frankfurter/Blumenstraße „Der Blick schweift vom?Parkplatz an der Promenade, dort wo das Kaufland steht, zur Chemischen Reinigung, wo nach dessen Abriss die Centrums Passage entstand“, schreibt Leser Wolfgang Schenk. „Wir wohnten in den 60er Jahren in der Blumenstraße und waren Kunde bei der Reinigung und bei Alfred Schönborn Nachfolger in der Frankfurter Straße, wo wir Gardinen kauften. Heute verkauft am gleichen Ort
[mehr…]



Cottbus: Das Foto aus dem Jahr 1890

Bilder aus dem alten Cottbus | 29. Mai 2007 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Das Foto aus dem Jahr 1890

Das Foto ist aus dem Jahr 1890 Zwei Hinweise führten zur richtigen Lösung, die leider nicht alle Einsender gefunden haben. Unser Stammleser Richard Adolph hat aber genau diese beiden Hinweise gewusst: „Das Foto ist aus dem Jahr 1890. Der verheerende Brand auf dem Schlossberg im Jahre 1857 vernichtete nicht nur die Cocker-illsche Wollwarenfabrik, sondern auch das Fürstenhaus, was rechts neben dem alten Stadtschloss stand, und
[mehr…]



Spremberg: Kohle-Bahnhof

Bilder aus dem alten Spremberg | 19. Mai 2007 | Von | Keine Kommentare »
Spremberg: Kohle-Bahnhof

Kohle-Bahnhof Selten hat sich ein Nutzgebäude so wenig verändert, wie das auf unserem Rätselbild der letzten Woche, das uns Hans-Joachin Nevoigt zur Verfügung stellte – herzlichen Dank dafür! Peter Zühlke aus Spremberg schreibt: „Mit dem Bau der Stadtbahn zur Anbindung der Stadt an das Netz der Deutschen Reichbahn, eröffnet im Januar 1898, wurde auch die 1-Meter-spurige Kleinbahn zu den Fabriken der Stadt gebaut. Von 1898
[mehr…]



Forst: Badestraße/Weißwasserstraße

Bilder aus dem alten Forst | 19. Mai 2007 | Von | Keine Kommentare »
Forst: Badestraße/Weißwasserstraße

Badestraße/Weißwasserstraße „Das Bild von letzter Woche stellt die Fabrik von C.A. Groeschke dar“ antwortet Manfred Meier uns. „Sie befand sich im Kreuzungsbereich der ehemaligen Bade, später zu Ehren des Fabrikanten in C.A. Groeschkes umbenannten Straße und der Weißwasserstraße“, schreibt der Leser weiter. „Meine Mutter hat im rechten Gebäude als Einnäherin gearbeitet. Als Junge habe ich sie dort oft besucht, es gab damals ja noch keine
[mehr…]



Cottbus: Sorgenbrecher im Stadt Cottbus

Bilder aus dem alten Cottbus | 19. Mai 2007 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Sorgenbrecher im Stadt Cottbus

Sorgenbrecher im Stadt Cottbus Viele Zuschriften, und (fast) alle richtig! Es war das beliebte Speise- und Tanzlokal „Stadt Cottbus“. Brigitte Buder hat uns geschrieben: „Das Lokal war früher ein großes Kaufhaus namens „Schocke“. Man konnte es noch erkennen an den stehengebliebenen Säulen. Die Be- und Entlüftung des späteren Tanzlokals hat man dort nie in den Griff bekommen.“ Heinz-Joachim Franke schrieb kurz und knapp: „Die Lösung
[mehr…]



Forst: Eckhaus Cottbuser Straße

Bilder aus dem alten Forst | 12. Mai 2007 | Von | Keine Kommentare »
Forst: Eckhaus Cottbuser Straße

Eckhaus Cottbuser Straße zum Markt Ein großer Berg von Postkarten hat uns zu dem Rätselbild vom 5. Mai erreicht. Vielen Lesern scheint die Abbildung der Forster Stadtkirche im Hintergrund beim Raten geholfen zu haben. „Das Eckhaus steht Ecke Lindenstraße/Cottbuser Straße. Ge- genüber ist ehemals Reinfeld und im Hintergrund die Forster Stadtkirche“, schrieb uns C. Rex aus Forst. Marlies Mudra hat uns sogar die Hausnummern mitgeteilt:
[mehr…]



Cottbus: Markt 24. Juni 1930

Bilder aus dem alten Spremberg | 12. Mai 2007 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Markt 24. Juni 1930

Markt 24. Juni 1930 „Das ist Spremberg aus dem Jahr 1920 bis 1945, der Marktplatz“, schreibt uns Frau Balzke aus Spremberg. Genau am 24. Juni 1930 um 10.15 Uhr wurde dieses Foto geschossen, das uns unser treuer Leser Hans-Joachim Nevoigt zur Verfügung stellte. Weiter schreibt Frau Balzke: „Das Lebensmittelgeschäft mit Gemüse gehörte der Firma Uzdiel. Daran folgt die Seilergasse, in der auch ein Seiler-Geschäft geführt
[mehr…]



Forst: 1958, 1981 lassen wir auch gelten

Bilder aus dem alten Forst | 12. Mai 2007 | Von | Keine Kommentare »
Forst:  1958, 1981 lassen wir auch gelten

Vielen ist das Neiße Hochwasser im Juli 1958 noch in Erinnerung. Leserin Gerda Henschel feierte gerade Abschlussfeier der achten Klasse im Schützenhaus: „Gegen Mitternacht gingen wir noch mal zur Neiße. Es sah gespenstisch aus: Am Himmel Wolkenfetzen und ein?Mond, der sich im riesigen Wasser spiegelte. Ganze Bäume und sogar eine Kuh kamen geschwommen.“ Dramatische Erlebnisse blieben auch bei Bernd Geister zurück: „Ich spazierte mit den
[mehr…]



Cottbus: Die Jahnstraße war es aber auch!

Bilder aus dem alten Cottbus | 12. Mai 2007 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Die Jahnstraße war es aber auch!

Die Jahnstraße war es aber auch! Diesmal haben wir es etwas schwieriger gemacht, damit es auch wirklich ein Rätselbild ist. Deshalb ist natürlich ebenso richtig, wenn unsere Leser die Adresse „Kreuzgasse“ genannt haben, zu der ja einige Giebel auch zeigen. Gisela und Wolfgang Schmidt haben es richtig gewusst: „Das Gebäude mit dem geschwungenen Giebel ist mit der Hausnummer zur Jahnstraße gehörig. In DDR-Zeiten SVK, heute
[mehr…]