Donnerstag, 21. Juni 2018 - 18:09 Uhr | Anmelden

Anzeige

Archiv für Juni 2008

Guben: Aquarell mit Liebesbank

Bilder aus dem alten Guben | 28. Juni 2008 | Von | Keine Kommentare »
Guben: Aquarell mit Liebesbank

Die kolorierte Postkarte war nur für wenige wirklich ein Rätsel, dafür gab es eine Überraschung: Bernd Tornow erzählte: „Als gebürtiger Gubener (geb. 1948) verfolge ich natürlich alle Ihre Bilderrätsel. Das abgebildete Foto hängt als großes Bild jetzt in meinem Wohnzimmer. Früher hing es bei meinen Eltern, die vor dem Krieg im alten Guben, in der Germersdorfer Straße, lebten. Warum meine Eltern dieses Foto von einem
[mehr…]



Spremberg: Vereidigung

Bilder aus dem alten Spremberg | 28. Juni 2008 | Von | Keine Kommentare »
Spremberg: Vereidigung

Das Foto von Richard Ploß führt uns diesmal in die Militärgeschichte Sprembergs. Manfred Gnida schrieb: „Militärgeschichte schrieb auch die Kaserne in Spremberg, und als Garnisonsstandort wurde die Stadt bekannt. Viele Höhepunkte im militärischen Ablauf wurden dabei zu dieser Zeit auch feierlich begangen. Paraden zum 1. Mai und zum Tag der NVA am 1. März waren immer ein historischer Höhepunkt in der Stadt. Der erste Jahrestag
[mehr…]



Forst: Volleyballmannschaft Lok Forst

Bilder aus dem alten Forst | 28. Juni 2008 | Von | Keine Kommentare »
Forst: Volleyballmannschaft Lok Forst

Zum 1. Mai ging es in die andere Richtung An diese und andere Demonstrationen haben sich viele Forster erinnert. Heidi Otto rief uns an: „Auf dem Bild links sieht man das Tuchmacherstübl. Im rechten Haus habe ich bis 1969 gewohnt, dann habe ich geheiratet und bin in die Hermannstraße gezogen. Die Häuser rechts waren miteinander verbunden und reichten bis zur Leipziger Straße. Wir wohnten damals
[mehr…]



Cottbus: Alte Ansicht vom Berliner Platz

Bilder aus dem alten Cottbus | 28. Juni 2008 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Alte Ansicht vom Berliner Platz

Viele Zuschriften haben uns diesmal wieder erreicht. Margarete Zeisig schrieb: „Es ist der Berliner Platz. Man sieht vorn links die Hauptpost und geradezu die Gemeindeschule, in die ich die letzten 1 1/2 Jahre ging, denn die Bismarckschule, in die ich eingeschult wurde und meine schöne Schulzeit verlebte, wurde voll mit unseren verwundeten Soldaten belegt. Wir bereiteten bunte Nachmittage für diese Soldaten mit Hausmusik, Gesang und
[mehr…]



Guben: Blick Stadt- und Hauptkirche

Bilder aus dem alten Guben | 21. Juni 2008 | Von | Keine Kommentare »
Guben: Blick Stadt- und Hauptkirche

Ein schöner Blick in die Crossener Vorstadt Die alte Farbpostkarte hat erneut etliche Gubener dazu bewogen, Geschichten aus der Stadt aufzuschreiben oder zu erzählen. Dietrich Kühn schrieb: „Diese Aufnahme wurde vom Turm der Stadt- und Hauptkirche in Richtung Nord-West gemacht. Links unten im Bild sieht man die Stadtschule, den Buttermarkt, das Gebäude mit dem Schornstein ist die Malz- und Hefefabrik Haack. Links im zweiten Drittel
[mehr…]



Spremberg: Der Stadtbahnhof

Bilder aus dem alten Spremberg | 21. Juni 2008 | Von | Keine Kommentare »
Spremberg: Der Stadtbahnhof

Stadtbahnhof mit Leiterkarren Aus der Leserbriefmappe können wir zitieren. Norbert Fertig rief uns an: „Auf dem Foto ist der ehemalige Stadtbahnhof zu sehen. Dort steht jetzt das Spremberger Hallenbad. Hinter dem Gebäude links sind die Gleise gewesen, und der Schornstein rechts gehört zum alten Pressstoffwerk, was später die Sprela-Werke wurden.“ Erna Geske erzählte am Telefon: „Ich bin in Spremberg zur Schule gegangen und habe dort
[mehr…]



Forst: Krankenhaus im Wandel der Zeit

Bilder aus dem alten Forst | 21. Juni 2008 | Von | Keine Kommentare »
Forst: Krankenhaus im Wandel der Zeit

Forster Krankenhaus im Wandel der Zeit Aus der Leserbriefmappe können wir wieder zitieren. Angelika Quander: „Das Suchbild dieser Woche zeigt das Forster Krankenhaus. Zumindest Teile des gemauerten Zaunes sind Ende der 70er- oder Anfang der 80er-Jahre beim Anbau der neuen Zufahrt zur damals neuen Rettungsstelle verschwunden. Die rechte Seite wurde dann Opfer der Neugestaltung der Außenanlagen. Dort befindet sich jetzt ein überdachter Fahrradstand und daneben
[mehr…]



Cottbus: Eine Spreebrücke mit Schilfdach

Bilder aus dem alten Cottbus | 21. Juni 2008 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Eine Spreebrücke mit Schilfdach

Aus unserer Postmappe haben wir herausgesucht: Richard Adolph schrieb: „Diese Fußgängerbrücke mit dem Schilfdach wurde am 6.11.1912 eingeweiht und dem verdienten Oberbürgermeister der Stadt Cottbus, Paul Werner, als Namenspatron gewidmet. Sie befand sich in unmittelbarer Nähe des Strombades in der Stromstraße. Im Hintergrund auf dem Foto sind die Textilfabriken in der Stromstraße/Parzellenstraße erkennbar. Außerdem könnte der höchste Schornstein zu der Merkurbrauerei gehören. Leider fiel auch
[mehr…]



Guben: Schloss Amtitz

Bilder aus dem alten Guben | 14. Juni 2008 | Von | Keine Kommentare »
Guben: Schloss Amtitz

Aus der Lesermappe haben wir wieder einige Zuschriften ausgewählt. Gerhard Pötig hat sich ebenfalls erinnert: „Das Foto ist nicht aus Guben, es ist das Schloss in Amtitz. Ich kann das mit Bestimmtheit sagen, weil es mein Geburtsort ist. Das Schloss gehörte Prinz Heinrich zu Schön-aich-Carolath, einem alten Adel aus Schlesien, wo genau, kann ich aber nicht sagen. Prinz Heinrich ist aber schon 1925 gestorben und
[mehr…]



Spremberg: Herrenausstatter Louis Hensel

Bilder aus dem alten Spremberg | 14. Juni 2008 | Von | Keine Kommentare »
Spremberg: Herrenausstatter Louis Hensel

Unsere Leser haben diesmal wieder viel geschrieben. Manfred Gnida schrieb: „Die Lange Straße mit den schönen Giebelhäusern und emsigen Geschäftsleben war früher und ist bis heute ein Kernstück in unserer Stadt. Auf dem Foto gut zu erkennen das einst sehr beliebte Modehaus von Louis Hensel. Später konnte man in diesem Haus einen Konsum, das Spielwarengeschäft Nowak und heute einen Dönerladen darin finden. Das rechte Haus
[mehr…]