Dienstag, 19. Juni 2018 - 02:58 Uhr | Anmelden

Anzeige

Archiv für Dezember 2010

Wollitz verlängert beim FCE

FC Energie Cottbus | 31. Dezember 2010 | Von | Kommentare deaktiviert für Wollitz verlängert beim FCE
Wollitz verlängert beim FCE

Trainer wird Zweijahres-Vertrag unterschreiben Cottbus (MB). Der FC Energie Cottbus setzt den Weg mit Cheftrainer Claus-Dieter Wollitz und dessen Assistenten Markus Feldhoff über die Saison 2010/2011 hinaus fort. Präsident Ulrich Lepsch bestätigte am Dienstag, dass Pele Wollitz das ihm vorliegende Angebot des FC Energie Cottbus annehmen und nach seiner Rückkehr aus dem Weihnachtsurlaub einen entsprechenden Zweijahres-Vertrag unterschreiben wird. „Wir freuen uns, die fruchtbare Zusammenarbeit im
[mehr…]



Cottbus. In der Konditorei Lauterbach wurde der leckere Baumkuchen hergestellt, der auch als Geschenk willkommen ist

Bilder aus dem alten Cottbus | 31. Dezember 2010 | Von | Kommentare deaktiviert für Cottbus. In der Konditorei Lauterbach wurde der leckere Baumkuchen hergestellt, der auch als Geschenk willkommen ist
Cottbus. In der Konditorei Lauterbach wurde der leckere Baumkuchen hergestellt, der auch als Geschenk willkommen ist

Baumkuchen an die Nordsee geschickt / Leckere Lauterbach-Spezialität kommt aus Cottbuser Manufaktur Die kolorierte Postkarte in der vorigen Ausgabe hat ein großes Echo bei unseren Lesern gefunden. Unsere Leserin Annemarie Grimmler mailte uns ihre Antwort: „Buchstabe A ist die richtige Lösung. Das Gebäude vorn links beherbergt seit Jahrzehnten mittlerweile Café und Konditorei Lauterbach. Dort kann man neben leckeren Torten, Kuchen, Gebäckstücken u.a. auch den wohlschmeckenden
[mehr…]



Forst. Berliner Straße mit PKW der Marke IFA F9

Bilder aus dem alten Forst | 31. Dezember 2010 | Von | Kommentare deaktiviert für Forst. Berliner Straße mit PKW der Marke IFA F9
Forst. Berliner Straße mit PKW der Marke IFA F9

Berliner Straße hat sich verändert / Neubaublöcke stehen jetzt hier / Abriss für 2011 bereits geplant Gerda Henschel mailte uns ihre Antwort: „Die Aufnahme zeigt die Berliner Straße. Der Fotograf hat in Höhe der Post gestanden und die rechte Seite in Richtung Bahnübergang aufgenommen. An dem Haus sieht man die Schaukästen des Fotoateliers Walter Gärtner, welches sich im Obergeschoss befand. Früher war es Foto Vietzke,
[mehr…]



Spremberg. Brücke über die kleine Spree in der Bahnhofstraße

Bilder aus dem alten Spremberg | 31. Dezember 2010 | Von | Kommentare deaktiviert für Spremberg. Brücke über die kleine Spree in der Bahnhofstraße
Spremberg. Brücke über die kleine Spree in der Bahnhofstraße

Winterlandschaft an der Spree / Spreebrücke hieß früher Hindenburg-Brücke und wurde 1928 erbaut Norbert Fertig erzählte am Telefon: „Auf dem Foto sieht man die Brücke über die kleine Spree und man schaut in Fließrichtung, also nach Norden. Links geht es zum Markt und rechts zum Bahnhof. Es ist die Bahnhofstraße.“ Dieter Herrmann schreibt: „Die Brücke in der reizvollen Winterlandschaft befindet sich in der Bahnhofstraße. Sei
[mehr…]



Guben. Bahnhofstraße 1917, heute Berliner Straße

Bilder aus dem alten Guben | 31. Dezember 2010 | Von | Kommentare deaktiviert für Guben. Bahnhofstraße 1917, heute Berliner Straße
Guben. Bahnhofstraße 1917, heute Berliner Straße

Eine Handelsstraße ins Stadtzentrum / Bahnhofstraße verband den Bahnhof mit einstigem Zentrum, heute Gubin „Unser farbenreiches Foto befindet sich – wenn auch oft als Kopie – in vielen Sammlungen unserer Leser. Die Lösung war nicht schwer. Doch die Bahnhofstraße veränderte sich, ihre Bedeutung auch. Werner Koschack blätterte in alten Büchern und fand heraus: „Diese Ansichtskarte zeigt die Bahnhofstraße um 1917. Ich besitze eine Repro-Karte. Wie
[mehr…]



Des Jahres letzte Stunde

Kommentar | 31. Dezember 2010 | Von | Kommentare deaktiviert für Des Jahres letzte Stunde
Des Jahres letzte Stunde

Noch einmal steckt Der Märkische Bote, wie schon zu Heiligabend, an einem Freitag im Briefkasten. Es ist Silvester. Der Kalender hat für einen Sonnabend nicht mehr gereicht. Der morgige gehört schon zum nächsten Jahr. Wie im Fluge verging auch dieses Jahr zwanzig-zehn. Wir werden es als ein nasses, als eines mit sommerlichen Hitze-Extremen und eins mit Politiker-Rücktritten in Erinnerung behalten. Falls überhaupt. Hier daheim, vor
[mehr…]



Dickere Böller und neue blitzende Raketen

Region | 31. Dezember 2010 | Von | Kommentare deaktiviert für Dickere Böller und neue blitzende Raketen
Dickere Böller und neue blitzende Raketen

Silvester und Neujahr darf gezündet werden Region (MB). Dieses Silvester wird sicher lauter und greller als in den letzten Jahren. Grund sind neue Regelungen für die Hersteller. So darf doppelt so viel Sprengstoff in den Böllern enthalten sein als bisher, für Silvester-Raketen sind bisher verbotene Materialien zugelassen, die neue Effekte ermöglichen. Raketen brennen länger, können heller leuchten, Böller knallen lauter. Besonders attraktiv sind in diesem
[mehr…]



Cottbus. In Sandow ist dieses Foto aufgenommen worden. Das Geschäftshaus stand an der Hermannstraße, heute REWE

Bilder aus dem alten Cottbus | 26. Dezember 2010 | Von | Kommentare deaktiviert für Cottbus. In Sandow ist dieses Foto aufgenommen worden. Das Geschäftshaus stand an der Hermannstraße, heute REWE
Cottbus. In Sandow ist dieses Foto aufgenommen worden. Das Geschäftshaus stand an der Hermannstraße, heute REWE

Ein schönes Sandower Giebelhaus / Leserin hat Elternhaus wiedererkannt / Der Schäferhund hieß „Bandit“ Viele Leser haben wieder bei unserem „Damals-war“-Foto aus Sandow ganz persönliche Erinnerungen gehabt. Gabriele Flohr erkannte dabei ihr Elternhaus: „Dieses Haus stand in Sandow und war die Zschuschkestraße 19, mein Elternhaus, in dem wir bis Anfang 1970 wohnten. An der Ecke war zum Schluss ein Geschäft für Obst und Gemüse. Nach
[mehr…]



Forst. Restauration Frank Jäschan mit Dampf-Brauerei Willy Ziegler, Eulo um 1915

Bilder aus dem alten Forst | 26. Dezember 2010 | Von | Kommentare deaktiviert für Forst. Restauration Frank Jäschan mit Dampf-Brauerei Willy Ziegler, Eulo um 1915
Forst. Restauration Frank Jäschan mit Dampf-Brauerei Willy Ziegler, Eulo um 1915

Den Großvater aus der Kneipe geholt / Einstiges Lokal ist heute Wohnhaus / Vermutungen auch in Sacro und Berge Die Lösung unseres letzten Rätselbildes wird von einer kompetenten Leserin gelöst. Christiane Lühmann erzählte am Telefon: „Das Grundstück auf dem Damals-war’s-Bild kenne ich natürlich! Ich wohne nämlich hier, es ist die Euloer Straße 243. Mein Urgroßvater war der Besitzer der Brauerei, Willy Ziegler. Das Haus wurde
[mehr…]



Spremberg. Die Bahnhofstraße mit Himmelsleiter um 1920

Bilder aus dem alten Spremberg | 26. Dezember 2010 | Von | Kommentare deaktiviert für Spremberg. Die Bahnhofstraße mit Himmelsleiter um 1920
Spremberg. Die Bahnhofstraße mit Himmelsleiter um 1920

Ein Findling für den Stadtgestalter / Bahnhofstraße in Notstandsarbeit erbaut / Kind in Lore fast verunglückt Anette Schade teilte uns am Telefon mit: „Das Bild zeigt die Bahnhofstraße von der Stadt aus gesehen. Auf der linken Seite ist die Himmelsleiter (Treppe) zum Bismarkturm. Als Kind habe ich dort mit meinen Freunden immer Hasche gespielt, und beim Sport mussten wir dort hochrennen.Sie ist immer noch sehr
[mehr…]