Freitag, 22. Juni 2018 - 09:13 Uhr | Anmelden

Anzeige

Judokas holen Titel

12. März 2014 | Von | Kategorie: Sport |

140308judo

Die SAKURA Judoka holen den Internationalen Kirschblüten-Cup Spremberg 2014. Bei der Vereins-Pokalwertung war auch die Bürgermeisterin von Spremberg, Christine Herntier (2.v.l.), der SPD Bundestagsabgeordnete Ulrich Freese (2.v.r) und SAKURA Geschäftsführer Reinhard Jung (l.) anwesend. Auf den Plätzen folgten: UJKC Potsdam, UKS ASW Judo Jaslow-Polen und UKS Olymp Nova Sól / Polen. Fünfte wurde der Judoclub Ceska Trebova aus Tschechien | Foto: Sakura

500 Sportler kämpften in Spremberg
Spremberg (MB). An zwei Tagen nahmen über 500 Sportler aus Polen, Tschechien, Österreich und mehreren Bundesländern aus Deutschland am Kirschblüten-Cup-Spremberg 2014 teil. Der 1. Spremberger Judoverein SAKURA e.V. organisierte zum 9. Mal das Internationale Turnier. Am 1. Wettkampftag eröffnete Christine Herntier die Veranstaltung.
Der Bundestagsabgeordnete Ulrich Freese lobte die sehr gute Organisation und Unterstützung vieler Sponsoren und freiwilligen Helfer. Spremberg wurde bester Verein des Turniers.



Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren