Freitag, 22. Juni 2018 - 09:04 Uhr | Anmelden

Anzeige

Geld für Straßen und Köpfe

7. November 2014 | Von | Kategorie: Region |

141108rot

Das Kabinett v.l.: Agrarminister Jörg Vogelsänger, Wissenschaftsministerin Sabine Kunst, Innenminister Karl-Heinz Schröter, Finanzminister Christian Görke, Justizminister Helmuth Markov, Ministerpräsident Dietmar Woidke, Wirtschaftsminister Albrecht Gerber, Infrastrukturministerin Kathrin Schneider, Bildungsminister Günter Baaske, Arbeitsministerin Diana Golze Foto: Landesreg.

Neue Regierungsmannschaft der Landesregierung steht
Region (mk). Die rot-rote Landesregierung steht. Als größte Herausforderungen für die neue Regierungsmannschaft nannte der Ministerpräsident Dietmar Woidke eine bessere Qualität in der Bildung, die Sicherheitsoffensive zur Zurückdrängung organisierter Kriminalität, mehr Investitionen in Landesstraßen und Infrastruktur sowie passgenaue Verwaltungsreformen für ein zukunftsfestes und modernes Brandenburg. CDU-Landeschef Michael Schierack sagt: „Mit größter Aufmerksamkeit werden wir der neuen Landesregierung auf die Finger schauen und sie fair aber mit gebotener Härte an ihren Taten messen“.



Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren