Montag, 18. Juni 2018 - 03:47 Uhr | Anmelden

Anzeige

Ruhlander Bahnhofsumbau startet

29. Januar 2016 | Von | Kategorie: Senftenberg & Seenland |

Ruhlander Knotenpunkt wird jetzt ertüchtigt:
Ruhland (MB/trz). Am Freitag, 29.01. hat der komplette Umbau des Bahnhofs Ruhland zu einem modernen und leistungsfähigen Eisenbahnknoten begonnen. „Damit wird das aktuell größte Infrastrukturvorhaben der Lausitz Realität. Die Industrie- und Handelskammer Cottbus sieht den Baubeginn als ganz wichtiges Signal für die Zukunft der Region. Mit der Modernisierung wird nicht nur der Bahnhof selbst, sondern die gesamte Strecke von Falkenberg bis zur deutsch-polnischen Grenze bei Horka ertüchtigt“, erklärt Dr. Wolfgang Krüger, Hauptgeschäftsführer der IHK Cottbus.
Nachdem bereits im November 2015 der Streckenausbau bei Lohsa begonnen hat, verbessert sich damit die Anbindung der Lausitz sowohl an das deutsche als auch an das europäische Schienennetz.



Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren