Dienstag, 19. Juni 2018 - 21:55 Uhr | Anmelden

Anzeige

„Soccergoool“ ist cool

12. Februar 2016 | Von | Kategorie: Cottbus |

160213gall4

Die Ballschüler der Groß Gaglower Grundschule haben auf der neuen „Soccer- goool“- Anlage sichtlich viel Spaß Foto: trz

Sportpark Cottbus präsentiert neue Anlage:
Cottbus-Gallinchen (trz). Sie lieben Fußball? Ebenso Kegeln, Dart, Billard, Flipper? Dann verbinden Sie doch mal diese Sportarten! Wo? Natürlich im Sportpark Cottbus in Gallinchen. Dort lädt nämlich die nagelneue, rund 800 Quadratmeter große „Soccergoool-Anlage“ ein. Die wiederum teilt sich in zwei Bereiche, dem Riesen-Fußball-Billard, mit Fußbällen bunt wie Billardkugeln, sowie dem daneben befindlichen Parcours mit drei verschiedenen Stationen. Ob Soccer-Dart, Soccer-Kegeln oder Soccer-Flippern: Alles ist hier möglich. Das Beste daran ist, dass Spaß für die ganze Familie beziehungsweise die Sportgruppe garantiert werden kann. Ohne großes Gerenne, dafür mit jeder Menge Spannung. Wer die neue Anlage ausprobieren will, erhält vom kompetenten Sportpark-Team eine Einführung. Die Mitarbeiter stehen stets mit Rat und Tat zur Seite. Spielen kann jeder, eine Altersbegrenzung gibt es nicht. Selbst im Winter kann sich Jedermann auf der „Soccergoool“-Anlage nach Herzenslust austoben. Und wenn es mal später werden sollte, auch kein Problem: Dann wird einfach das Flutlicht eingeschaltet. Eine halbe Stunde „Soccergoool“ gibt’s bereits für zehn Euro.
Gebucht kann bequem vom heimischen PC. Und die Öffnungszeiten überaus sportlerfreundlich, nämlich von Montag bis Sonntag, jeweils von 9 bis 22 Uhr. Dann auf in den Sportpark Cottbus!



Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren