Mittwoch, 18. Juli 2018 - 14:19 Uhr | Anmelden

Anzeige

Mühlen-Straßen sorgen für Zündstoff

24. März 2016 | Von | Kategorie: Spremberg |

In Hornow und Wadelsdorf wird es demnächst Umbenennungen geben:
Spremberg (trz). Die kommenden Umbenennungen von Straßen aufgrund der Eingemeindung von Hornow und Wadelsdorf nach Spremberg sorgen weiter für Diskussionen. Als problematisch werden ähnlich klingende Bezeichnungen angesehen. So weist Klaus Panoscha vom Spremberger Seniorenbeirat auf die Straße An der Mühle in Hornow und auf die ähnlich klingende Bezeichnung An den Mühlen im Spremberger Stadtzentrum hin. Dadurch könnten mitunter gefährliche Verwechslungen resultieren, etwa wenn dringend ein Notarzt benötigt wird. Bauamtsleiter Gernd Schmiedel hält dagegen, dass die Stadt schon lange mit ihrer Hoyerswerdaer Straße und der Hoyerswerdaer Chaussee gut lebe und ihm bis dato keine Änderungswünsche bekannt seien. Allerdings, so sagt der Fachmann in Bezug auf Hornow und Wadelsdorf, sei er für  Änderungswünsche offen.
Als „sinnlos“ deklariert indes Benny Stobinski (Die Nächste Generation) die vorgeschlagene Bezeichnung Am Ziegeleiweg in Wadelsdorf. Da es dort keinen Ziegeleiweg mehr gibt, mache eine entsprechende Bezeichnung nur wenig Sinn.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren