Montag, 25. Juni 2018 - 15:44 Uhr | Anmelden

Anzeige

Archiv für April 2016

Folge 5: Der Amun-Tempel des Echnaton

Reise | 29. April 2016 | Von | Keine Kommentare »
Folge 5: Der Amun-Tempel des Echnaton

2 223 Kilometer weit folgt Jürgen HEINRICH am Nil und in der nubischen Wüste den Spuren Pücklers und seiner Machbuba. Er fand im Sudan das Reich der Schwarzen Pharaonen, Tempel, Pyraminden, Bauern und Beduinen. (Folge 5)                   Von Khartum aus haben wir uns nordwärts begeben. Den Lausitzer Fürsten Hermann von Pückler verlieren wir kurzzeitig aus den Augen.
[mehr…]



Steuerzahler kommen für Seen auf

Region | 29. April 2016 | Von | Keine Kommentare »
Steuerzahler kommen für Seen auf

Der Geschäftsführer der LeipzigSeen GmbH hält Investorenverfahren für gute Variante in Cottbus: Region (mk). Der Cottbuser Ostsee wird schon bald die größte Badewanne der Region sein. Doch wer zahlt am Ende die Kosten für das Sauberhalten der Strände und für das Schaffen sowie Erhalten der Infrastruktur? Meist der Steuerzahler. Das sagt zumindest Christian Conrad. Er ist Geschäftsführer der LeipzigSeen GmbH. Ähnlich wie bei Frei -oder Schwimmbädern
[mehr…]



Der Mai ist gekommen

Kommentar | 29. April 2016 | Von | 1 Kommentar »
Der Mai ist gekommen

Nur dieses Wochenende dürften manche Menschen hier im Lande bedauern, keine Japaner zu sein. Die müssen im Arbeitsleben hart ran, haben wenig Urlaub und leisten viele unbezahlte Überstunden. Immerhin haben sie 15 Feiertage im Jahr, und die stehen ihnen wirklich zu. Fällt ein Feiertag auf ein Wochenende, wird er am darauf folgenden Montag nachgegeben. Dieses Jahr ist also der 2. Mai in Japan arbeitsfrei. Nicht
[mehr…]



Hoffnung für Altanschließer

Wirtschaft | 29. April 2016 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (mk). Heiß her ging es am Mittwoch, 27.4. bei der Cottbuser Stadtverordnetenversammlung. Zu entscheiden war ein Antrag der Fraktionen CDU sowie AUB/SUB. Diese wollten die Stadtverwaltung beauftragen zu prüfen, inwieweit die Möglichkeit besteht, auch die bestandskräftigen Bescheide aufzuheben und die gezahlten Beiträge zurückzuzahlen. Der Stadtverordnetenvorsitzende Reinhard Drogla (SPD) erklärte, dass hart verhandelt wurde. Am Ende musste abgestimmt werden. Der Antrag wurde mit einer Stimme Mehrheit
[mehr…]



Interkulturelles Stadtpicknick in Forst am 4.5.

Forst & Döbern | 29. April 2016 | Von | Keine Kommentare »
Interkulturelles Stadtpicknick in Forst am 4.5.

Forst (mk). Zum zweiten „Interkulturellen Stadtpicknick“ wird am 4. Mai um 15 Uhr zur Stadtkirche eingeladen. Vereine, Bürger, Bündnisse und Institutionen gestalten das Picknick, zu dem jeder Teilnehmer sein eigenes „Picknick-Körbchen“ und eine Decke mitbringen kann. Nach der feierlichen Eröffnung um 15 Uhr erwarten die Besucher Aktionen wie Fadenspiele aus aller Welt, Känguruh-Boxen, Parcour der Sinne, Kirchturmbesteigung, Tänze aus aller Welt, Schach, internationales Buffet, Zirkuszelt,
[mehr…]



Ausbildungszahlen steigen

Region, Wirtschaft | 29. April 2016 | Von | Keine Kommentare »

Region (mk). Im vergangenen Jahr wurden in Brandenburg drei Prozent mehr Ausbildungsverträge abgeschlossen als noch im Vorjahr. Der Präsident der Handwerkskammer Cottbus sagt hierzu: „An der Frage der Nachwuchssicherung entscheidet sich die Zukunft des Handwerks. Auch unsere Mitgliedsbetriebe haben im letzten Jahr bei den Ausbildungszahlen deutlich zugelegt. 681 Lehrverträge wurden neu eingetragen. Das waren 13,1 Prozent mehr als 2014. Wir hoffen, dass sich dieser Trend
[mehr…]



4. Blaulichtmeile in Guben am 30.4.

Guben | 29. April 2016 | Von | Keine Kommentare »
4. Blaulichtmeile in Guben am 30.4.

Diesen Samstag, 30.4. präsentieren sich von 14 bis 17 Uhr Hilfsorganisationen, Sicherheitsbehörden und Vereine auf der 4. Blaulichtmeile in Guben. Neben der Fahrzeugschau auf dem Friedrich-Wilke-Platz können sich Bürger vor Ort über die Arbeit der Helfer informieren



Kostebrauer Depot ist jetzt wie neu

Senftenberg & Seenland | 29. April 2016 | Von | Keine Kommentare »
Kostebrauer Depot ist jetzt wie neu

Modernisierung des Feuerwehrgebäudes ist abgeschlossen / Stadt investiert: Kostebrau (MB). In Kostebrau ist der Um- und Ausbau des Feuerwehrdepots beendet worden. Da die alten Räumlichkeiten nicht mehr den Unfallverhütungsvorschriften entsprachen,  wurden das Erdgeschoss und Teile des Obergeschosses umgebaut und modernisiert. Im Erdgeschoss entstand ein Besprechungsraum mit neuer Datentechnik und einer kleinen Küche. Die Elektro- und HSL- Installation wurde im kompletten Gebäude erneuert. Ein neuer energiesparender
[mehr…]



Arzt sponsert Seebänke in Lieske

Senftenberg & Seenland | 29. April 2016 | Von | Keine Kommentare »
Arzt sponsert Seebänke in Lieske

Sornoer bedanken sich für Liesker Geschenk: Lieske (trz). Eine neue Sitzbank lädt seit wenigen Tagen am Aussichtspunkt Lieske am Sedlitzer See ein. Gesponsert hat das Exemplar der Großkoschener Schiffsarzt Dr. Bodo Bauer. Auf sein Konto geht auch eine Sitzgelegenheit bei Tätzschwitz. Der Mediziner ist gern „mit’s Rad“ im Seenland unterwegs. Da sei ihm die Idee mit den Bänken gekommen. Die ehemaligen Einwohner von Sorno, deren
[mehr…]



Excursio sorgt für großen Andrang

Spremberg | 29. April 2016 | Von | Keine Kommentare »
Excursio sorgt für großen Andrang

Mit einem großen Blasmusikfest haben die Lausitzer Blasmusikanten aus Welzow ihr 45-jährigesd Bestehen gefeiert. Im Besucherzentrum „Excursio“ blieb nicht ein einziger Platz mehr frei. Mehr noch: Einige Besucher mussten sogar vor dem Saal stehen. Insgesamt drei Ensembles präsentierten die vielfältige Welt der Blechblasinstrumente