Montag, 18. Juni 2018 - 03:48 Uhr | Anmelden

Anzeige

Buntes Hexenhaus

13. Mai 2016 | Von | Kategorie: Cottbus, Tierpark |

Adieu Tristesse! So heißt es bald für das Hexenhaus im Cottbuser Tierpark. Gesellen auf der Walz werden aus diesem Gebäude im September ein Schmuckstück machen, in das Krallenaffen einziehen. Wie dieses Haus aussehen könnte, können Kindergarten- und Grundschulkinder bereits heute zu Papier bringen. Die Handwerkskammer Cottbus ruft bis zum 1. Juli zu einem Malwettbewerb auf Foto: HWK Cottbus

Adieu Tristesse! So heißt es bald für das Hexenhaus im Cottbuser Tierpark. Gesellen auf der Walz werden aus diesem Gebäude im September ein Schmuckstück machen, in das Krallenaffen einziehen. Wie dieses Haus aussehen könnte, können Kindergarten- und Grundschulkinder bereits heute zu Papier bringen.
Die Handwerkskammer Cottbus ruft bis zum 1. Juli zu einem Malwettbewerb auf Foto: HWK Cottbus

Malwettbewerb für Affenhaus im Tierpark

Cottbus (MB). Vom alten Hexenhaus zum gemütlichen Heim für zwei Krallenaffen-Familien: Im September wird das kleine Gebäude im Cottbuser Tierpark von Gesellen auf der Walz renoviert und zum neuen Zuhause für die Äffchen umgebaut. Doch wie soll es aussehen? Hier ist Kreativität gefragt: Die Handwerkskammer Cottbus und der Tierpark Cottbus rufen Kindergarten-und Grundschulkinder zu einem Malwettbewerb auf. Wie sieht die Baustelle eigentlich aus? Schauen die Äffchen und die anderen Tiere den Handwerkern bei ihrer Arbeit über die Schulter? Wie könnte das umgebaute Häuschen aussehen? Die Planungen für das zu renovierende Hexenhaus laufen derzeit auf Hochtouren, doch noch ist genügend Platz für weitere Ideen! Hier sind die Kinder gefragt, die ihre Vorschläge bei der Handwerkskammer Cottbus einreichen können. Egal ob Buntstift, Filzstift oder Fingermalfarbe – Kreativität ist alles! Noch bis zum  1. Juli 2016 sammelt die HWK Cottbus alle Entwürfe. Zu gewinnen gibt es  exklusive Führungen hinter die Kulissen des Cottbuser Tierparks. Die Bilder mit Namen, Adresse und Telefonnummer/E-Mail gehen an: Katrin Thöse, Handwerkskammer  Cottbus, Kulturland 2016, Altmarkt 17, 03046 Cottbus.



Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren