Mittwoch, 18. Juli 2018 - 03:21 Uhr | Anmelden

Anzeige

Feiern im Schmellwitzer Bürgergarten am 11.6.

3. Juni 2016 | Von | Kategorie: Cottbus |

160603schmellw

Der herrlich angelegte Bürgergarten ist zum Stadtteilfest wieder Mittelpunkt des festlichen Treibens Foto: M.K.

Schmellwitz lädt am 11. Juni zum Stadteilfest:
Cottbus (mk). Aus Neu- Schmellwitz, sagt der Bürgervereins-Vorsitzende Michael Tietz ist ein ruhiger Stadtteil geworden. Die Gewerbesituation ist nach wie vor problematisch. Nach dem Rückbau ab 2008 entstanden Grünflächen. Geringe Mieten und viele Spielplätze wie der Aktivspielplatz aber auch der Abenteuerspielplatz in Saspow machen den Stadtteil auch für Familien attraktiv. Auch wenn sich die Alt-Schmellwitzer eben als solche empfinden, die Studenten in der Karlstraße ihre eigene Kiez-Kultur entwickelt haben und Neu-Schmellwitz auch eine eigene Welt ist, so spricht Michael Tietz verbindend nur von Schmellwitz. Wohlwissend, dass sich die Alt-Schmellwitzer, die hier oft seit Generationen leben, immer eine eigene Gemeinschaft bleiben werden. Dennoch wird sich gegenseitig unterstützt. So besuchen sich bei Festen etwa die Feuerwehren untereinander. Im kommenden Jahr feiert der Bürgerverein seinen 20. Geburtstag Stolz ist der Verein auch in diesem Jahr bereits zum 15. Mal am 11. Juni von 11 bis 18 Uhr zum Stadtteilfest einladen zu können. Im Bürgergarten an den Turnhallen in der Gotthold-Schwela-Straße spielt das Themenjahr Handwerk dabei genauso eine Rolle, wie ein tolles Bühnenprogramm. So haben sich die Bastelstände auf das Vorstellen verschiedener Handwerke vorbereitet und bieten Papierschöpfen, Holzarbeiten und Töpfern an, um nur einige der verschiedenen Handwerke zu nennen. Als Highlight präsentiert das Heimatmuseum Dissen mit „Stary Lud“ auch mittelalterliche Gewerke der alten slawischen Völker, die Jung und Alt in den Bann ziehen werden.
Auf der Bühne wird in diesem Jahr auf besonders viel Abwechslung wert gelegt.
So ist von Tanz bis Gesang und von Hip-Hop bis Folkrock und von deutscher, bis zu wendisch-sorbischer Musik alles vorhanden. Neben Darbietungen verschiedener Akteure des Stadtteils, hat das Stadtteilfest Höhepunkte wie den Jazz Dance Club Cottbus 99 e.V., die Hip-Hop Band „Streetfight East“ aus Senftenberg und die Folkrock-Band „Die Folksamen“ im Programm.




Anzeige

Ein Kommentar auf "Feiern im Schmellwitzer Bürgergarten am 11.6."

  1. […] Source: maerkischer-bote.de/2016/06/03/feiern-im-buergergarten-am-11-6/ […]

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren