Donnerstag, 19. Juli 2018 - 01:53 Uhr | Anmelden

Anzeige

Sakura sichert sich 16 Medaillen in Bischhofswerda

8. Juli 2016 | Von | Kategorie: Sport |

160709_Sport

Teilnehmer nach der Siegerehrung mit Eltern und Trainern Foto: Sakura

Spremberg/Bischofswerda (MB) Die Sakura-Judosportler haben am dritten Rammenauer Zwergenpokal in Bischhofswerda teilgenommen. Sie erkämpften in drei Altersklassen 16 Medaillen. Sara Hübner, Sarah Lessig, Maria Ulbrich, Emily Neumann, Yngvar Tiefensee, Leandro Schütze, Hannes Reusch und Leon Kaschke gewannen Gold. Moritz Thieme, Tobi Krollig, Jaden Ackert und Max Heydemann holten Silber. Bronze gab es für Alina Lehmann, Tino Lehnik, Tim Handröck und Jastin Ackert. In der Pokalwertung kam Sakura auf den 3. Platz. Unterstützung gab es auch durch die  Eltern, die vom Mattenrand aus ihre Sprösslinge anfeuerten.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren