Mittwoch, 18. Juli 2018 - 03:07 Uhr | Anmelden

Anzeige

Spremberg im Roten Rathaus

27. Januar 2017 | Von | Kategorie: Spremberg |

Gemeinsam für Spremberg werben Karin Hesse vom Verein Spremberger Land, Stadtplanerin Claudia Wolf, Bürgermeisterin Christine Herntier, Unternehmer Per Kadach, Toralf Hasse vom City-Werbering sowie Marco Wentworth von der Tourist-Information beim Berliner Neujahrsempfang F: trz

Spremberg (trz). Eine Abordnung von mehreren Sprembergern hat die „Perle der Lausitz“  diesen Donnerstag im Roten Rathaus in Berlin präsentiert. Die Mannschaft, bestehend aus Rathausmitarbeitern, Vertretern des Vereins „Spremberger Land“ und örtlichen Unternehmern folgte der Einladung des Berlin-Brandenburgischen Handelsverbandes zu seinem Neujahrsempfang in die deutsche Hauptstadt. Die Verbindung zwischen den Gastgebern und Spremberg kam durch das neue Einzelhandelskonzept der Spreestadt zustande, das im vergangenen Jahr verabschiedet wurde. Spremberg, so Bürgermeisterin Christine Herntier, sei ein echtes Vorbild für die Stärkung der Innenstädte.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren